LG G5: Schneller als LG G4 und gleichauf mit dem Galaxy S7

Her damit !34
Der Nachfolger des LG G4 soll deutlich schneller sein
Der Nachfolger des LG G4 soll deutlich schneller sein(© 2015 CURVED)

Mehr Power im LG G5: Das neue Top-Smartphone des Herstellers aus Südkorea soll in einer Datenbank von Geekbench aufgetaucht sein. Demnach kann es locker mit der Konkurrenz von Samsung in Form des Galaxy S7 mithalten – und sogar leicht übertreffen.

Erst unlängst war das LG G5 in einer Benchmark-Datenbank gesichtet worden – zu diesem Zeitpunkt wurden allerdings nur Teile der Ausstattung bestätigt, wie beispielsweise der Snapdragon 820 als Herzstück des Smartphones. Doch nun sind auch Ergebnisse bekannt, berichtet 9to5Google: Demnach hat das G5 im Single-Core-Test 2248 Punkte erreicht, während es im Multi-Core-Test mit 5061 Punkten abschnitt. Zum Vergleich: Mutmaßliche Benchmarks des Galaxy S7 waren 2282 Punkte für einen Kern und 5061 für mehrere Kerne.

Steigerung zum LG G4

Das Galaxy S7 nutzt in einer Ausführung ebenfalls den Snapdragon 820. Laut 9to5Google sollen aber sowohl diese Version als auch das LG G5 gegenüber dem S7 mit Exynos-Prozessor langsam wirken. Dabei ist allerdings zu bedenken, dass Benchmarks unter Laborbedingungen kaum das Verhalten eines Gerätes in der Praxis widerspiegeln können. Was die beiden Smartphones aus Südkorea wirklich leisten, werden Tests nach dem Release zeigen. Was die Benchmarks für das LG G5 allerdings andeuten, ist eine deutliche Verbesserung gegenüber dem Vorgänger. Im LG G4 hatte der Hersteller einen Snapdragon 808 verbaut, weil der Snapdragon 810 zum Überhitzen neigt.

LG hat sich bereits viel Mühe gegeben, um sein neues Vorzeigemodell ins Gespräch zu bringen: So stellte das Unternehmen erst kürzlich eine eigene Hülle für das LG G5 vor, mit der beispielsweise Anrufe angenommen werden können. Und auch das "Always On"-Display wurde von LG bereits mit einem Teaser bedacht. Am 21. Februar wird LG das High-End-Gerät im Vorprogramm des MWC präsentieren – bis dahin findet Ihr alle Informationen und Gerüchte in unserer Übersicht.

Weitere Artikel zum Thema
LG G6 erhält Oreo-Update Anfang Mai – LG G5 und LG V20 später
Lars Wertgen1
Das LG G6 erhält bald Android Oreo
Nutzer des LG G6 dürfen sich auf ein zeitnahes Update auf Android Oreo freuen. Wer ein LG G5 oder LG V20 besitzt, muss sich in Geduld üben.
So sieht das LG G6 neben einem LG G5 aus
Guido Karsten3
Her damit !62Das LG G6 erinnert äußerlich kaum noch an den Vorgänger
Das LG G6 wird einen deutlich größeren Bildschirm besitzen als sein Vorgänger – aber kaum größer sein. Das belegt nun ein Fotovergleich mit dem LG G5.
Preis­rutsch zum MWC 2017 erwar­tet: Galaxy S7 und Co. werden güns­ti­ger
Christoph Lübben2
Her damit !16Nach dem MWC 2017 könnten das Galaxy S7 Edge und weitere Top-Smartphones aus 2016 deutlich günstiger werden
Nach dem MWC 2017 sollen viele Vorzeigemodelle wie das Galaxy S7 deutlich weniger kosten. Dabei sollen die Preise um bis zu 20 Prozent fallen.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.