Nexus 5X: Renderbild zeigt drei Gehäusefarben

Her damit !20
Bereits auf diesem älteren Bild war die Farbvariante Weiß des Nexus 5X geleakt
Bereits auf diesem älteren Bild war die Farbvariante Weiß des Nexus 5X geleakt(© 2015 AndroidPIT)

Das Nexus 5X – vormals als Nexus 5 (2015) bekannt – könnte schon bald vorgestellt werden. Erst am gestrigen Mittwoch tauchten erste Bilder der Verpackungen vom Nexus 5X und ebenfalls erwarteten Nexus 6P auf. Nun sind weitere Abbildungen erschienen, die mehrere Farbvarianten zeigen.

Bei den durchgesickerten Bildern handelt es sich offenbar um Rendermodelle des Nexus 5X, wie Android Police berichtet. Sollte es sich wirklich um Presseillustrationen handeln, dürfte das Nexus 5X in den Farben Schwarz, Weiß und Mintgrün auf den Markt kommen. Ein Foto eines mintgrünen Nexus 5X war bereits vorher aufgetaucht. Woher die Bilder stammen, bleibt unklar, da es sich um eine anonyme Quelle handelt.

Nexus 5X womöglich mit Fingerabdruckscaner

Die Aufnahmen zeigen außer drei Farbvariationen sowohl die Vorder- als auch die Rückseite des Nexus 5X. Äußerlich gleicht das Trio zuvor geleakten Bildern. So ist neben der rückseitigen Kamera auch ein kreisrundes, durch einen Metallring abgegrenztes Feld zu sehen. Dabei handelt es sich vermutlich um einen Fingerabdruck-Scanner, der etwa zum Entsperren oder zum Bestätigen von Transaktionen mit dem kürzlich gestarteten Bezahlsystem Android Pay zum Einsatz kommt.

Hardware-Specs nennt die Quelle nicht, aber früheren Gerüchten zufolge soll das Nexus 5X mit einem 5,2-Zoll-Display in Full-HD-Auflösung (1920 x 1080 Pixel) und einem Snapdragon 808-Prozessor ausgestattet werden. Am 29. September könnte das Nexus 5X zusammen mit dem Nexus 6P und der Endversion von Android 6 Marshmallow auf einem Google-Event vorgestellt werden.

Weitere Artikel zum Thema
WhatsApp weiter kosten­los: Warnung vor E-Mail zur "Abo-Verlän­ge­rung"
Christoph Lübben
WhatsApp wird kostenlos bleiben – vertraut dubiosen E-Mails nicht
Vorsicht, Betrug: Eine gefälschte E-Mail soll dafür Sorgen, dass WhatsApp-Nutzer ihre Zahlungsinformationen eingeben. Macht das auf keinen Fall.
Ninten­dos "Animal Cros­sing: Pocket Camp" erscheint diese Woche
Guido Karsten
"Animal Crossing" ist das dritte Mobile-Game von Nintendo
Mit "Animal Crossing: Pocket Camp" naht das nächste Nintendo-Spiel für iOS- und Android-Geräte. Der Release ist für den 22. November 2017 geplant.
Nokia-6-Besit­zer dürfen bald Android 8.0 Oreo auspro­bie­ren
Guido Karsten
Das Nokia 6 ist noch mit Android 7.1.1 Nougat erschienen
Nach dem Nokia 8 soll das Nokia 6 eine Beta-Version von Android 8.0 Oreo erhalten ~ und lange braucht Ihr darauf wohl nicht mehr zu warten.