Pebble Time ist jetzt in Deutschland erhältlich

Her damit !5
Die Pebble Time ist da
Die Pebble Time ist da(© 2015 CURVED)

Ein Kiesel kommt selten allein: Die Pebble Time ist ab sofort offiziell in Deutschland erhältlich, wie das Unternehmen per Pressemitteilung bekannt gibt. Es handelt sich dabei um die nunmehr dritte Smartwatch, deren Entwicklung das Pebble-Team per Crowdfunding über Kickstarter finanziert hat.

Auf Pebble und Pebble Steel folgt nun die Pebble Time. Nachdem die smarte Uhr seit Ende Juni vorbestellbar war, ist nun der offizielle Marktstart hierzulande erfolgt. Kickstarter-Backer haben die Hardware fürs Handgelenk zwar schon früher geliefert bekommen, nun ist sie auch für jedermann erhältlich.

Pebble-Store in Berlin eröffnet am 4. August

Der Preis für die Pebble Time beläuft sich auf 249,99 Euro, dafür bekommt Ihr eine Smartwatch mit buntem E-Ink-Display und ausdauerndem Akku, der laut Herstellerangaben bis zu einer Woche durchhalten soll, ehe er wieder ans Netz muss. Die Pebble Time ist das erfolgreichste Kickstarter-Projekt bis dato.

Eine Variante mit Metallhülle – die Pebble Time Steel – folgt schon bald, wenngleich sich die Auslieferung wegen Schwierigkeiten bei der Produktion des Metallarmbands verzögert. Spätestens im August soll das Gadget aber bei Unterstützern eintreffen. Im selben Monat veröffentlicht Pebble auch seinen ersten offiziellen Store: Am 4. August eröffnet der pebble.berlin Popup-Store im Bikini Haus Berlin. Neben der Pebble und Pebble Steel wird auch die Pebble Time dort erhältlich sein.


Weitere Artikel zum Thema
Polaroid Snap Touch im Test: Sofort­bild­ka­mera und Smart­phone-Foto­dru­cker
Jan Johannsen2
Peinlich !7Polaroid Snap Touch: Sofortbildkamera und Fotodrucker für Smartphones.
Die Polaroid Snap Touch ist eine Mischung aus Sofortbildkamera und Fotodrucker für Smartphones. Wie gut die Mischung funktioniert, verrät der Test.
Nokia kündigt offi­zi­ell Rück­kehr ins Smart­phone-Geschäft für 2017 an
Michael Keller
Her damit !17So bunt wie das Lumia 1520 werden künftige Nokia-Smartphones vermutlich nicht
Nun ist es offiziell: Nokia wird im ersten Quartal 2017 wieder in den Markt mobiler Geräte einsteigen – mit Smartphones.
Die besten Weih­nachts­ge­schenke für Väter
Marco Engelien
Naja !9Die volle Drohnung unterm Weihnachtsbaum
Auch Papa freut sich über das richtige Geschenk zu Weihnachten. Wenn Ihr noch nicht wisst, was Ihr Eurem alten Herrn schenken sollt, klickt hier.