Fitbit will bisherige Pebble-Nutzer von seiner eigenen Smartwatch Ionic überzeugen
Fitbit: Im Sommer ist Schluss mit Pebble-Smart­wat­ches
Michael Keller

Der Support für die Pebble-Smartwatch neigt sich dem Ende zu: Ende Juni 2018 ist Schluss, wie Fitbit nun bekannt gab.

Unfassbar !6Smartwatches wie die Pebble Time Steel könnten schon bald Geschichte sein
Fitbit über­nimmt offen­bar Smart­watch-Herstel­ler Pebble und löst Marke auf
Michael Keller

Fitbit soll angeblich Pebble für eine relativ niedrige Summe aufkaufen. Die Übernahme soll langfristig zur Auflösung der Marke Pebble führen.

Her damit !15Pebble 2 Smartwatch Fitnesstracker
Pebble 2 kann nun vorbe­stellt werden – Pebble 2 SE erst im Novem­ber
Christoph Lübben

Die Pebble 2 kann nun vorbestellt werden, noch im November 2016 soll die Pebble 2 SE folgen. Dabei steht "SE" nicht für "Special Edition".

Her damit !19Neben der Pebble 2 (links) und Pebble Time 2 kommt auch der Pebble Core-Fitnesstracker
Pebble Core, Pebble 2 und Pebble Time 2: Neue Modelle ange­kün­digt
Daniel Lüders

Pebble 2, Pebble Time 2 und Pebble Core: Der Smartwatch-Hersteller Pebble stellt neue Produkte vor – die schon auf Kickstarter angeboten werden.

Die Pebble-Smartwatches nutzen ein E-Paper-Display und bieten deshalb eine lange Laufzeit
Pebble: Update für Smart­watch-Firm­ware und Begleit-Apps rollt aus
Daniel Lüders

Aktualisierung für die Pebble-Smartwatches: Sowohl die Firmware als auch die Apps für iOS und Android erfahren ein Update.

Her damit !5Die Pebble Time Round ist jetzt ab 229,95 Euro offiziell in Deutschland erhältlich
Pebble Time Round ist ab sofort in Deutsch­land erhält­lich
Christoph Groth

Rund um die Uhr: Die Pebble Time Round ist ab sofort offiziell in Deutschland erhältlich. Zum Launch gibt es Rabatte für ältere Modelle.

Mit der Pebble Time Steel könnt Ihr nun besser auf Messenger-Nachrichten antworten
Pebble: Update für iOS- und Android-App erwei­tert Messen­ger-Funk­tio­nen
Michael Keller

Pebble rollt ein Update für die iOS- und Android-App sowie die Watch-Firmware aus – und erweitert dadurch den Funktionsumfang seiner Wearables.

Supergeil !5Die besten Smartwatches 2015
2015: Das Jahr, in dem die Smart­watch erwach­sen wurde
Jan Johannsen

2015 erlebten die Smartwatches endlich den Durchbruch. Wohl auch dank der Apple Watch, die den Wearables enorme Aufmerksamkeit zukommen ließ.

Die Pebble Time Steel erhält ebenfalls das Fitness-Feature Pebble Health
Pebble veröf­fent­licht Fitness-App für Time-Smart­wat­ches
Guido Karsten

Pebble hat seine Smartwatches mit Updates versehen: Die aktuellen Time-Modelle bekommen damit eine Fitness-App, ältere Uhren erhalten die Timeline.

Peinlich !5Das Antworten per SMS ist auch mit der Pebble Time Steel möglich – aber vorerst nur in den USA
Pebble Time: Update soll iPhone-Nutzern Antwort per SMS ermög­li­chen
Michael Keller

Mit der Pebble Time soll in Verbindung mit einem iPhone das Beantworten von SMS möglich sein. Das Feature kommt mit einem Firmware-Update.

Pebble Time Round
Pebble Time Round vorge­stellt – ab 2016 auch in Deutsch­land erhält­lich
Christoph Groth

Das Runde kommt nach dem Eckigen: Pebble hat mit der Pebble Time Round erstmals eine runde Smartwatch vorgestellt. Ein Video stellt das Wearable vor.

Die Pebble Time Steel ist zum Release ab 299,99 Euro erhältlich
Pebble Time Steel kann ab sofort vorbe­stellt werden
Michael Keller

Ab sofort könnt Ihr die Pebble Time Steel beim Hersteller vorbestellen. Die Edelstahlausführung der Smartwatch ist ab 299,99 Euro erhältlich.

Her damit !5Die Pebble Time ist da
Pebble Time ist jetzt in Deutsch­land erhält­lich
Christoph Groth

Der crowdgefundete Apple Watch-Konkurrent Pebble Time ist jetzt offiziell in Deutschland erhältlich, wie eine Pressemitteilung bekannt gibt.

Bis Ende August 2015 soll die Pebble Time Steel ausgeliefert werden
Pebble Time Steel-Produk­tion star­tet – Schwie­rig­kei­ten mit Metall­arm­bän­dern
Michael Keller

In dieser Woche soll die Produktion der Pebble Time Steel beginnen. Offenbar gibt es aber Lieferengpässe bei den Armbändern aus Metall.

Her damit !6Die wasserdichte Pebble Time kann jetzt vorbestellt werden
Pebble Time: Die Smart­watch kann nun vorbe­stellt werden
Michael Keller

Ab sofort könnt Ihr die Pebble Time beim Hersteller für 249 Euro vorbestellen. Die Smartwatch soll Anfang Juli ausgeliefert werden.

Weg damit !7Auch die Pebble Time Steel lässt sich nun endlich problemlos mit iPhones nutzen – die iOS-App macht's möglich
Pebble Time: iOS-App jetzt im App Store erhält­lich
Christoph Groth

Besitzer einer Pebble Time und eines iPhone brauchen sich kein Android-Smartphone mehr zu borgen: Die verspätete iOS-App ist jetzt erhältlich.

Unfassbar !7Die Pebble Time ist da – die iOS-App lässt aber noch auf sich warten
Pebble gibt Apple die Schuld für verspä­tete iOS-App
Christoph Groth

Pebble Time ist zwar bereits erschienen, aber iPhone-Besitzer warten immer noch auf die für die Verbindung nötige iOS-App.

Her damit !22Pebble Time
Pebble Time wird noch im Mai ausge­lie­fert
Michael Keller

Pebble hat auf der Kickstarter-Seite zur Pebble Time Details zur Ausstattung bekannt gegeben. Als Zeitpunkt für die Auslieferung wird Mitte angegeben.

Supergeil !13Smartwatch, Fitnesstracker oder doch lieber eine Sportuhr? Unser Wearable-Guide hilft weiter.
Großer Ratge­ber: Das rich­tige Weara­ble für jeden Zweck
Jan Johannsen

Apple Watch, eine andere Smartwatch, eine Sportuhr oder ein Fitnesstracker? Die Wearable-Auswahl ist riesig. CURVED verschafft Euch einen Überblick.

Peinlich !8Pebble-Apps sind im App Store nach wie vor willkommen
Apple hat Pebble-Apps nur "aus Verse­hen" entfernt
Andre Kummer

Apple Watch-Konkurrent unerwünscht? Die zeitweise aus dem App Store entfernten Pebble-Apps sollen lediglich ein Versehen gewesen sein.

Peinlich !24Mit dem Release der Apple Watch ändert sich offenbar Apples App Store-Politik
Apple Watch: Apple weist App mit Pebble-Support zurück
Guido Karsten

Die Entwickler von SeaNav US sind verärgert: Apple hat ihre neue App zurückgewiesen, weil sie laut Beschreibung die Pebble Smartwatch unterstützt.

Her damit !26Welche Smartwatch passt zu wem? Apple Watch, Pebble oder doch lieber Android Wear?
Apple Watch? Android Wear? Pebble? Eine Kauf­be­ra­tung
Jan Johannsen

Die neue Apple Watch, eine Uhr mit Android Wear oder doch lieber die Pebble? CURVED hilft Euch bei der Wahl der passenden Smartwatch.

Her damit !6Ein Release-Datum für die wasserdichte Pebble Time ist bislang nicht bekannt
Pebble Time ist erfolg­reichs­tes Kick­star­ter-Projekt
Michael Keller

Pebble Time ist das erfolgreichste Kickstarter-Projekt aller Zeiten: Das Unternehmen konnte über 20 Millionen Dollar für die Smartwatch sammeln.

Smartstraps erweitern die Funktionen der Pebble Time.
Pebble steckt eine Million Dollar in smarte Armbän­der
Elisabeth Oberndorfer

Mit Smartstraps lässt Pebble Bänder mit Zusatzfunktionen entwickeln. Das Unternehmen finanziert jetzt die unabhängigen Crowdfunding-Projekte.

Supergeil !47Mehr als 72.000 Menschen haben auf Kickstarter bereits die Pebble Time finanziert.
Apple Watch kurbelt Pebble Time-Verkauf an
Elisabeth Oberndorfer

Die Smartwatch konnte auf Kickstarter nach der offiziellen Präsentation des Mitbewerbers spürbar mehr Vorbestellungen verbuchen.

Diese Woche stand ganz im Zeichen des MWC 2015
7 Tage, 7 Links: MWC-Rück­blick und Apple Watch-Vorschau
Lukas Dylus

Nach dem MWC ist vor dem Apple Watch-Event. Wir blicken zurück auf Galaxy S6, HTC One M9, neue Smartwatches und nach vorn auf iOS 8.2, iPhone 6s & Co.

Tag 3 auf dem MWC hatte mehr zu bieten als leere Messehallen.
MWC Tag 3: Smart­wat­ches von LG und Pebble ange­tes­tet
Jan Johannsen

Der dritte Tag des MWC steht ganz im Zeichen von Smartwatches. Neben den Hands-On-Videos haben wir aber auch ein Smartphone und ein Tablet im Angebot.

EXKLUSIVHer damit !83Pebble Time Steel: Die Metallvariante des Kickstarter-Erfolgs.
Pebble Time Steel ange­tes­tet: Das kann die Pebble aus Edel­stahl
Jan Johannsen

In Barcelona hat Pebble kurz nach der "Time" die Metallvariante der neuen Smartwatch vorgestellt: die Pebble Time Steel. Ein Hands-On.

Pebble Time: Die Smartwatch ist mit allen 22mm-Armbändern kompatibel
Pebble Time: Vorgän­ger-Erfolg in nur 48 Stun­den getoppt
Christoph Groth

Eigenen Rekord gebrochen: Die Pebble Time hat auf Kickstarter die erreichte Summe des Vorgängers locker übertroffen – in nur zwei Tagen.

Her damit !21Pebble Time vs. Apple Watch
Der Krieg der klugen Chro­no­gra­phen: Nehmt Pebble ernst!
Felix Disselhoff

Seit Monaten träumt die Techwelt von der Apple Watch. Doch die Pebble zurück - und scheint besser gerüstet für die Zukunft als alle ihre Mitstreiter.

Her damit !11Pebble Time: Eine Smartwatch mit bunten E-Paper-Display.
Pebble Time: Smart­watch mit buntem E-Ink-Display
Jan Johannsen

Pebble ist zurück! Mit der Pebble Time hat der Smartwatch-Pionier sein drittes Modell vorgestellt, das erstmals über ein buntes Display verfügt.

Her damit !11Der Countdown von Pebble endet am 24. Februar um 16:00 Uhr
Pebble star­tet Count­down: Dünnere Uhr mit Farb­dis­play?
Guido Karsten

Pebble teasert eine Neuigkeit für den 24. Februar an und die Gerüchteküche brodelt: Könnte eine neue Smartwatch mit Farbdisplay vorgestellt werden?

Die Pebble-Smartwatch kommuniziert nun auch mit Apps für Android Wear
Pebble unter­stützt jetzt Android Wear Apps
Christoph Groth

Kleines Update, große Wirkung: Die Pebble-Smartwatch läuft zwar mit dem eigenen PebbleOS, arbeitet nun aber auch mit Apps für Android Wear zusammen.

Her damit !5Die Pebble Smartwatch hat ihren Weg endlich auch nach Deutschland gefunden
Pebble-Smart­watch ist jetzt in Deutsch­land erhält­lich
Andre Kummer

Der Crowdfunding-Senkrechtstarter ist in Deutschland angekommen: Die Pebble Smartwatch ist ab sofort in unterschiedlichen Varianten erhältlich.

So sieht die Apple Watch im Vergleich mit der Gear 2 Neo, der Moto 360 und der Pebble Steel aus.
Apple Watch gegen Moto 360, Pebble Steel und Gear 2 Neo
Jan Johannsen

Die Apple Watch wird erst nächstes Jahr in den Läden stehen, aber dank Martin Hajek könnt Ihr sie schon jetzt mit anderen Smartwatches vergleichen.