Deals
Kostenfreie Bestellhotline
0800-0210021 Montag - Freitag 8 - 20 Uhr Samtag 9 - 18 Uhr

Hast du schon bestellt?
Bestellung verfolgen Hilfe & FAQ

Das ist das Galaxy S23: Riesen-Leak zeigt Design-Überraschung

Samsung Galaxy S22 Ultra Preis Header
samsung-galaxy-s22-ultra-preis (© 2022 CURVED )
21

Die Smartphone-Welt fiebert auf den Release des Samsung Galaxy S23 hin. Je näher die vorhergesagte Vorstellung rückt, desto mehr Leaks häufen sich an. So offenbart ein Insider nun eine gravierende Design-Änderung beim kommenden Galaxy-Lineup.

Glaubt man den aktuellen Leaks, müssen wir nicht mehr allzu lang auf das Samsung Galaxy S23 warten. Dazu passt auch, dass es in der Gerüchteküche immer weiter brodelt. Erst kürzlich gab es Leaks zu den Farben des Galaxy S23. Diese werden jetzt durch einen neuen Insider-Tipp auf Twitter erneut bestätigt. Denn dort hat der bekannte Leaker "SnoopyTech" hochauflösende Render-Bilder des Galaxy-S22-Nachfolgers gepostet.

Unsere Empfehlung

Galaxy S22 Ultra 5G mit Tab A7 Lite Schwarz Frontansicht 1
100 € sichern
Samsung Galaxy S22 Ultra 5G
+ o2 Grow 40+ GB
+ Samsung Galaxy Tab A7 Lite (WiFi)
  • 100 € Cashback-Vorteil (Auszahlung 4 Wochen nach Aktivierung)
  • Jedes Jahr 10 GB mtl. Datenvolumen mehr(automatisch und ohne Aufpreis)
  • 40+ GB LTE & 5G Datenvolumen (mit bis zu 300 MBit/s)
mtl./36Monate: 
52,99 €
einmalig: 
13,00 €
Jetzt kaufen Alle Samsung Angebote

Samsung Galaxy S23: So soll der S22-Nachfolger aussehen

Stimmen die Angaben des Leakers, dann erscheint das Samsung Galaxy S23 Ultra zunächst in den vier Farben "Cotton Flower" (Beige), "Misty Lilac" (Hellrosa), "Botanic Green" (Grün) sowie "Phantom Black" (Schwarz). Denkbar wäre allerdings, dass Samsung seiner Tradition treu bleibt und zusätzliche Farben exklusiv im eigenen Shop anbieten. Dementsprechend könnte es noch ein oder zwei Extrafarben geben, die die Kunden nur direkt bei Samsung bekommen.

Eine Überraschung offenbaren die Bilder bei den kleineren Versionen des S22-Nachfolgers. Denn während Samsung dem Galaxy S23 und S23+ wohl dieselben Farben spendiert, fehlt den Modellen im Gegensatz zum Vorgänger die markante Kamerainsel. Dadurch wirkt die Rückseite wie aus einem Guss und wird nur von den verbauten Linsen "unterbrochen". Samsung passt die kleineren Varianten also scheinbar an das Design des Ultra-Modells an.

Die Design-Änderung dürfte nicht allen gefallen, denn die Kameras sitzen offenbar relativ ungeschützt auf der Rückseite des Galaxy S23. Eine Kamerainsel würde etwas mehr Schutz bieten, wenn man das Gerät etwa auf einen Tisch legt. Wer sein neues Smartphone schützen will, sollte bei dem mutmaßlichen, neuen Design wohl lieber zu einer Schutzhülle greifen.

Übrigens: Alle Gerüchte zu den größeren Modellen, wie dem Samsung Galaxy S23+, haben wir euch separat zusammengefasst. Auch zum Samsung Galaxy S23 Ultra bekommt ihr von uns alle Infos aus den Leaks bereitgestellt.

Deal Galaxy A13 Schwarz Frontansicht 1
5 GBEXTRA
Daten
Samsung Galaxy A13
+ BLAU Allnet XL 5 GB + 5 GB
mtl./24Monate: 
13,99 €
12,99
einmalig: 
1,00 €
Jetzt kaufen Alle Samsung Angebote
Deal Galaxy S22 5G Schwarz Frontansicht 1
100 € sichern
Samsung Galaxy S22 5G
+ o2 Grow 40+ GB
mtl./36Monate: 
39,99
einmalig: 
1,00 €
Jetzt kaufen Alle Samsung Angebote
Wie findet ihr das? Stimmt ab!
Weitere Artikel zum Thema