Huawei Honor 6X: News und Fotos

Verfügbar seit Okt 2016
Testergebnis
6.9
Honor 6X Front
Top
  • Dual-Kamera
  • Schnellladefunktion und Akkulaufzeit
Flop
  • noch kein Android Nougat ab Werk

Nachdem die Huawei-Tochter bereits im Oktober 2016 das Honor 6X für den chinesischen Markt vorgestellt hatte, wurde es nun auf der CES 2017 in Las Vegas für den internationalen Markt vorgestellt.

 Angetrieben wird das Huawei Honor 6X von einem firmeneigenen Kirin-Prozessor, der acht Kerne besitzt. Im Gegensatz zum im Huawei Honor 6 verbauten Kirin 920, der mit 1,3 GHz getaktet ist, weist der Huawei-Chipsatz allerdings eine Taktung von viermal 2,1 GHz und viermal 1,7 GHz auf. Der Arbeitsspeicher hat eine Größe von 3 GB und ist damit allen Anforderungen an ein Top-Smartphone gewachsen. Eine zusätzliche Ausführung mit 4 GB wird demnächst verfügbar sein. Der interne Speicher umfasst in der regulären Ausführung 32 GB (in der erweiterten stehen 64 GB zur Verfügung) und kann bei Bedarf per MicroSD-Karte um bis zu 128 GB erweitert werden.

Dual-Kamera

Das Display des Huawei Honor 6X misst in der Diagonale 5,5 Zoll und ist mit einem Full-HD-Bildschirm und einem 2.5D-gekrümmten Display versehen. Mit den Maßen von 150,9 x 76,2 x 8,2 mm hat das Smartphone einen mit dem Vorgängermodell vergleichbaren Formfaktor. Das Vollmetallgehäuse liegt mit seinen 162 Gramm gut in der Hand. Als Betriebssystem kommt Android 6.0 Marshmallow mit der Emotion UI in Version 4.1 zum Einsatz. Im zweiten Quartal 2017 soll es allerdings auch die Aktualisierung auf Android 7.0 Nougat erhalten.

Das Huawei Honor 6X besitzt eine Dual-Kamera auf der Rückseite, bei der die 12 Megapixel-Hauptkamera von einer 2 Megapixel-Kamera unterstützt wird, durch die Tiefenschärfe-Informationen geliefert werden. Sie ermöglicht zudem durch ihre große Blende von f/0,95 gute Fotos auch bei widrigen Lichtverhältnissen. Die Front des Honor 6X hat eine 8 Megapixel-Kamera für Selfies, während ein 3340 mAh großer Akku, der Fast Charging unterstützt, für ausdauernden Smartphone-Gebrauch sorgt.

Release und Erhältlichkeit

Das Honor 6X kam am 4. Januar 2017 in Deutschland auf den Markt. Es ist in den Farben Gold, Silber und Grau erhältlich und kostet 249 Euro.

Alle Spezifikationen
Größe150,9 x 76,2 x 8,2 mm
Gewicht162 g
Display5,5 Zoll LCD
Kamera-Auflösung12/2 Megapixel
ProzessorHiSilicon Kirin 655
Speicherkapazität32GB
BetriebssystemAndroid 6.0 Marshmallow mit EMUI 4.1
Erweiterbarer Speicherja
Front-Kamera-Auflösung8 Megapixel
FarbeGrau, Silber, Gold
ProdukttypSmartphone
Arbeitsspeicher3GB
4G/LTEja
DatentransferMicro-SD, Micro-USB, Bluetooth, WLAN, GPS, NFC, GPRS/EDGE, UMTS, LTE
Kerne / Taktfrequenz8 / 4 x 2.1 + 4 x 1.7GHz
Akkuleistung3340 mAH
Dual-Simja
Stylusnein
Fingerabdruckscannerja
StatusAusverkauft
MartkeinführungOkt 2016
Alle passenden Tipps
Die Kamera des Huawei P Smart (2019) ermöglicht tolle Bilder
Huawei P Smart (2019): Kamera einstel­len und tolle Fotos machen
Francis Lido

Die Dualkamera des Huawei P Smart (2019) kann sich sehen lassen, wenn ihr sie richtig einstellen könnt. Wir geben euch Tipps für schöne Fotos.

Das Huawei P Smart (2019) bietet eine Gesichtserkennung
Huawei P Smart (2019) einrich­ten: Hilfe für die ersten Schritte
Francis Lido

Ihr habt euch gerade ein neues Huawei P Smart (2019) gekauft? Wir verraten euch, wie ihr es schnell einrichtet.

Her damit !23Gewinne, gewinne, gewinne: Wir verlosen das Huawei P Smart (2019)
Gewinn­spiel: CURVED verlost das Huawei P Smart (2019)
Curved-Redaktion

Jetzt mitmachen: Wir verlosen unter allen Teilnehmern das brandneue Huawei P Smart (2019). Hier geht's zur Anmeldung.

Das Huawei P Smart (2019) bietet verschiedenen Möglichkeiten, Screenshots zu erstellen
Huawei P Smart (2019): Screens­hot machen und weitere prak­ti­sche Tipps
Francis Lido

Wir verraten euch, wie ihr mit Huawei P Smart (2019) Screenshots macht. Außerdem erfahrt ihr unter anderem, wie die Hotspot-Einrichtung funktioniert.

Das große Display des Huawei P Smart (2019) solltet ihr mit Panzerglasfolie schützen
Nütz­li­ches Zube­hör für Huawei P Smart (2019): Panzer­glas und mehr
Sascha Adermann

Das Huawei P Smart (2019) ist günstig, aber gut. Wir haben uns Gedanken gemacht, welches Zubehör für das Mittelklasse-Smartphone sinnvoll ist.

Ist das große Display des Huawei P Smart (2019) defekt, solltet ihr es reparieren lassen
Huawei P Smart (2019) Display-Repa­ra­tur: So lasst ihr den Screen tauschen
Christoph Lübben

Euer Huawei P Smart (2019) benötigt eine Display-Reparatur? Das sind eure Möglichkeiten, um den Schaden beheben zu lassen.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.