ZTE Blade V7: Gerüchte, News und Fotos

Verfügbar seit Jun 2016

Testergebnis
7.4
ZTE Blade V7
Top
  • Metall-Gehäuse
  • Gestensteuerung
Flop
  • Leistung

Mittelklasse-Smartphone der Blade-Familie: Das ZTE Blade V7 ist ein Gerät des Herstellers aus China für das Jahr 2016. Zu den Features gehören die Unterstützung von LTE sowie das vorinstallierte Betriebssystem Android 6.0 Marshmallow.

Das ZTE Blade V7 verfügt über ein Display, das in der Diagonale 5,2 Zoll misst und mit 1920 x 1080 Pixeln in Full HD auflöst. Daraus ergibt sich die für diese Smartphone-Klasse überdurchschnittliche Pixeldichte von 424 ppi. Zum Vergleich: Der Vorgänger ZTE Blade V6 besitzt einen 5-Zoll-Bildschirm, der mit 1280 x 720 Pixeln in HD auflöst und somit eine Pixeldichte von 294 ppi besitzt.

Prozessor und Leistung

Im Inneren des ZTE Blade V7 verrichtet ein MediaTek-Prozessor seinen Dienst, der über acht Kerne verfügt. Die Taktung liegt pro Kern bei bis zu 1,3 GHz. Der Arbeitsspeicher hat die Größe von 2 GB, während als interner Speicherplatz 16 GB zur Verfügung stehen.

Der Akku des ZTE Blade V7 hat die Kapazität von 2500 mAh. Außer den Standards WLAN und Bluetooth ermöglicht das Gerät auch die schnelle Datenverbindung LTE.

Kameras und Design

Die Hauptkamera des ZTE Blade V7 ermöglicht Aufnahmen mit der Auflösung von 13 MP. Die Kamera auf der Vorderseite ist für Selfies mit der Auflösung von 5 MP geeignet.

Das Design des ZTE Blade V7 erinnert an eine Mischung aus iPhone und einem neueren Gerät der HTC One-Reihe. Die rückseitige Abdeckung scheint aus gebürstetem Metall zu bestehen, der Home Button hat wie beim iPhone 6s einen runden Aufdruck.

Preis und Verfügbarkeit

Das ZTE Blade V7 misst 146 mm in der Länge, 72,5 mm in der Breite und ist 7,55 mm dick. Als Betriebssystem ist auf dem Smartphone ab Werk Android 6.0 Marshmallow vorinstalliert.

Der Release des ZTE Blade V7 soll im frühen Sommer 2016 stattfinden, also vermutlich im Monat Juni. Der Preis für das Smartphone liegt zum Marktstart voraussichtlich zwischen 250 und 300 Euro.

Alle Spezifikationen
Größe146 x 72,5 x 7,55 mm
Display5,2 Zoll IPS
Kamera-Auflösung13 Megapixel
ProzessorMediaTek MT6753
Speicherkapazität16GB
BetriebssystemAndroid 6.0 Marshmallow
Erweiterbarer Speicherja
Front-Kamera-Auflösung5 Megapixel
FarbeSilber, Gold
ProdukttypSmartphones
Arbeitsspeicher2GB
4G/LTEja
DatentransferMicro-USB, Micro-SD, Bluetooth, WLAN, GPS, GPRS/EDGE, UMTS, LTE
Kerne / Taktfrequenz8 / 1,3GHz
Grafik-ChipARM Mali T720
Akkuleistung2500 mAH
Dual-Simnein
Stylusnein
Fingerabdruckscannernein
Preis bei Markteinführung249 €
StatusAngekündigt
MartkeinführungJun 2016
Du willst keine News mehr zu ZTE Blade V7 verpassen und als Erster erfahren, wann du es in unseren Partnershops kaufen kannst? Dann abonniere doch schnell unseren Alert. Als Zusammenfassung jeden Sonntag bequem per Mail.

Artikel zu "ZTE Blade V7"
Supergeil !10Mit dem Blade V7 hat sich ZTE als neuer Co-Sponsor von Borussia Mönchengladbach vorgestellt.
7.4
ZTE Blade V7 im Test: das Borus­sia-Mönchen­glad­bach-Smart­phone
Jan Johannsen

Mittelklasse-Smartphone mit Unibody-Gehäuse aus Metall und Android 6.0: Das ZTE Blade V7 bietet es und noch einiges mehr, wie sich im Test zeigt.