Android 7.0 Nougat: Diese Sony-Smartphones erhalten das Update

Her damit !24
Die Xperia X-Familie erhält Android 7.0 Nougat
Die Xperia X-Familie erhält Android 7.0 Nougat(© 2016 CURVED)

Kaum ist Android 7.0 Nougat offiziell erschienen, da gibt Sony auch schon bekannt, welche Xperia-Smartphones ein Update erhalten werden. Wer ein Xperia Z3 Plus oder jünger besitzt, darf sich auf eine Aktualisierung gefasst machen.

Das aktuellen Topmodell Xperia X Performance erhält dabei ebenso ein Update auf Android 7.0 Nougat wie dessen Schwestergeräte Xperia X, Xperia XA und Xperia XA Ultra. Neben dem Xperia X3 Plus erhält noch die gesamte 5er-Reihe frische Software, nämlich das Xperia Z5, Xperia Z5 Compact sowie das Xperia Z5 Premium. Das Xperia Z4 Tablet schließt die Lücke dazwischen.

Nur Xperia Z3 Plus statt Xperia Z3

Ein Smartphone bleibt im Sony-Blogeintrag allerdings unerwähnt: das Xperia Z3. Dabei war hierfür bereits eine Beta-Version von Android 7.0 Nougat erhältlich. Bleibt also zu hoffen, dass auch Besitzer des 2014er Flaggschiffs später bedacht werden. Seitens Sony heißt es zudem, man arbeite hart an dem Update und wolle es "so schnell wie möglich" veröffentlichen. Wann genau das sein wird, ist aber noch offen.

Außer den Neuerungen von Android 7.0 Nougat selbst nimmt Sony anscheinend noch eigene Änderungen vor. So ist die Rede von "neuen Sony-Features und -Funktionen" sowie einer "verbesserten Nutzererfahrung". Konkrete Details sollen in Zukunft folgen. Wer eines der oben genannten Xperia-Smartphones besitzt, darf sich also auf einige Überraschungen gefasst machen.


Weitere Artikel zum Thema
Galaxy S6: Android Nougat-Update nimmt letzte Hürden vor Frei­gabe
Her damit !6Das Galaxy S6 soll das Update auf Android Nougat bis Juni 2017 bekommen
Freigabe erteilt: Das Galaxy S6 soll nun eine wichtige Hürde genommen haben, die vor dem künftigen Rollout des Android Nougat-Updates fällig war.
Samsung lässt sich Zeit mit dem Galaxy S8 – und das ist auch gut so
Marco Engelien3
Her damit !29Das Samsung Galaxy S7
Samsung beraubt den MWC um seine Hauptattraktion und verschiebt das Release des Galaxy S8. Die richtige Entscheidung.
AirPods: Apple unter­sucht Verbin­dungs­ab­brü­che während Tele­fona­ten
Die AirPods sollen separat voneinander mit einem Smartphone kommunizieren können
Verbindungsabbruch mit den AirPods: Apples kabellose Kopfhörer sollen unter einem Problem leiden, das für Verbindungsabbrüche bei Telefonaten sorgt.