Apple TV 2015: Konzeptvideo zeigt keilförmige Streaming-Box

ConceptsiPhone hat ein Konzept zum Apple TV in der vierten Generation veröffentlicht: Das auf YouTube erschienene Video zeigt die Vorstellungen des Designers zur neuen Version der Set-Top-Box – die bereits in wenigen Tagen von Apple enthüllt werden könnte.

Das Konzept von Karim Bennani Meziane zeigt das neue Apple TV als Set-Top-Box, die von hinten nach vorne keilförmig zuläuft. An der Rückseite des Gerätes ist ein HDMI-Anschluss zu erkennen, sowie ein weiterer Port, bei dem es sich um eine Lightning-Schnittestelle handeln könnte. Laut des Beschreibungstextes unter dem knapp eine Minute langen Video soll das Konzept auf aktuellen Gerüchten zum Gerät basieren.

Apple TV in drei Farben

Den Vorstellungen von Meziane zufolge soll das Apple TV in drei Farben erscheinen: Grau, Gold und Schwarz. Am Ende des Videos ist das Gadget neben einem iPhone 6 zu sehen, wodurch die kleinen Ausmaße der Box deutlich werden.

Aktuellen Gerüchten zufolge soll ein Fokus des Apple TV in der vierten Generation auf Spielen liegen. Die Set-Top-Box könnte zudem einen eignen App Store erhalten, in dem dann vielleicht auch kompatible Games angeboten werden. Möglicherweise stellt Apple das Gerät bereits am 9. September vor – im Rahmen der Keynote zum iPhone 6s. Der Einführungspreis wird voraussichtlich etwa 149 Dollar betragen.


Weitere Artikel zum Thema
iPhone 8: Apple soll an eige­nem Chip für Siri arbei­ten
26
Her damit !6Siri könnte durch einen eigenen Prozessor auch neue Features erhalten
Ein Prozessor für Siri: Apple soll an einem KI-Chip arbeiten, der vielleicht sogar schon im iPhone 8 verbaut wird und Sprachbefehle verarbeitet.
iPhone 8: Keynote findet offen­bar pünkt­lich im Septem­ber statt
Guido Karsten2
Vielleicht erfahren wir schon am 17. September 2017, wie das iPhone 8 wirklich aussieht
Bereitet Apple seine Support-Mitarbeiter etwa schon auf das iPhone 8 vor? Eine E-Mail an die Belegschaft könnte den Termin der Keynote verraten haben.
iPhone 8: Touch ID laut Chip-Liefe­rant wirk­lich im Display
Guido Karsten7
Her damit !25Wie in diesem Konzept angedeutet, soll beim iPhone 8 der Fingerabdrucksensor unter dem Display liegen
Das iPhone 8 soll wirklich mit Touch ID im Display erscheinen. Laut Berichten aus der Zulieferindustrie ist die Funktion fest eingeplant.