iPhone 7c: Konzept zeigt knallbunte Version des Apple-Smartphones

Neues Konzept-Design zum 4-Zoll-iPhone: Mesut G. Designs hat auf YouTube ein Video veröffentlicht, in dem er seine Vorstellungen zu einem Mini-iPhone für das Jahr 2016 verarbeitet hat. Sein Entwurf ist eine Mischung aus dem Design des iPhone 5 und des iPhone 6.

In dem knapp eine Minute langen Video zeigt der Designer Delta das iPhone 7c in gerenderten Bildern von allen Seiten. Das Smartphone soll ein 4-Zoll-Display erhalten – Gerüchte zu einem neuen Mini-iPhone gab es in der jüngsten Vergangenheit zuhauf. Allerdings wurde bislang mehrheitlich davon ausgegangen, dass Apple das Gerät unter dem Namen "iPhone 6c" auf den Markt bringt. Neueste Gerüchte schrieben dem Gerät sogar die Bezeichnung "iPhone 5e" zu, da das Smartphone von Design und Ausstattung dieser Reihe am nächsten käme.

3D Touch an Bord

Außer einem Fingerabdrucksensor soll das iPhone 7c dem Designer zufolge auch 3D Touch als Feature mitbringen. Die Gerüchte zum iPhone 5e hatten demgegenüber besagt, dass ein künftiges 4-Zoll-iPhone dieses Feature vom iPhone 6s und iPhone 6s Plus nicht mitbringen würde.

Das iPhone 7c soll dem Konzept-Video zufolge zum Release in acht verschiedenen Farben erhältlich sein. Zum Material des Gehäuses macht der Designer allerdings keine Angaben, weshalb nicht ganz deutlich wird, ob es sich um Plastik oder Metall handelt. Erst Anfang Januar waren Mockup-Fotos erschienen, die das 4-Zoll-iPhone mit buntem Metallgehäuse zeigen – allerdings auch unter der Bezeichnung iPhone 6c.

Weitere Artikel zum Thema
iPhone 7 über­lebt zwei Tage unter Wasser
Lars Wertgen
Das iPhone 7 Plus kann eine kurze Zeit unter Wasser unbeschadet überstehen
Ein iPhone 7 überlebte einen mehrtägigen Tauchgang in mehr als 10 Meter Tiefe. Es wurde entdeckt, als es eine SMS bekam.
iOS 11.3 soll auf eini­gen iPhone 7 zu Fehlern führen: Tausch möglich?
Guido Karsten
Peinlich !8Auch einige iPhone 7 Plus sollen von dem Fehler betroffen sein
iOS 11.3 soll das Mikrofon des iPhone 7 und 7 Plus beeinträchtigen können. Angeblich denkt Apple über den Tausch betroffener Geräte nach.
"Unsane": Auf iPhone gedreh­ter Spiel­film feiert in Berlin Premiere
Francis Lido
"Unsane" entstand auf einem iPhone
Auf der Berlinale zeigt Steven Soderbergh seinen Film "Unsane". Auf der Pressekonferenz sprach er über die Dreharbeiten mit dem iPhone.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.