Bestellhotline: 0800-0210021
Öffnungszeiten Bestellhotline: Mo. - Fr. 8 - 20 Uhr, Sa 9 - 18 Uhr Kontakt Hilfebereich (FAQ)

Smartphones bis 200 Euro: Die besten Handys für kleines Geld

Schrägansicht des Xiaomi Redmi Note 11
Xiaomi Redmi Note 11 Test Rückseite Seitenansicht (© 2022 CURVED )
159

Die besten Smartphones bis 200 Euro bieten trotz niedrigem Preis viele Funktionen. Sie können Musik abspielen, tolle Fotos aufnehmen und natürlich eignen sie sich ebenso wie ihre hochpreisigen Artgenossen für WhatsApp und viele spaßige sowie simple Mobile-Games. Wer nach einer wirklich günstigen Alternative sucht, wird hier fündig.

Inhaltsverzeichnis

Der Bereich, auf den wir uns bei der Suche nach den besten Smartphones bis 200 Euro konzentrieren, ist der Grenzbereich zwischen Mittelklasse- und Einsteiger-Modellen. Hier sind nämlich die ersten Geräte zu finden, die eine solide Ausstattung besitzen und dabei trotzdem preiswert bleiben.

    Smartphone bis 200 Euro: Gute Kamera, genügend Speicher und Akku

    Im Folgenden stellen wir euch unsere Auswahl der besten Smartphones bis 200 Euro vor. Da sich der Markt beispielsweise durch Preissenkungen und Neuerscheinungen schnell verändert, sei hier noch darauf hingewiesen, dass wir die Geräte und Preise zuletzt im März 2022 recherchiert haben. Im Laufe des Jahres aktualisieren und ergänzen wir die Auswahl der Smartphones und die Preise immer wieder.

    Redmi Note 11: Starkes Xiaomi-Smartphone unter 200 Euro

    Mit dem Xiaomi Redmi Note 11 (hier geht's zum Test) zeigt der chinesische Hersteller erneut, dass eine ordentliche Ausstattung nicht viel kosten muss. Die Redmi-Note-Reihe ist vor allem für ihr starkes Preis-Leistungs-Verhältnis bekannt. In der Vorgänger-Serie konnte Xiaomi das unter anderem mit dem Redmi Note 10 Pro unter Beweis stellen. Das Redmi Note 11 sorgt als Xiaomi-Handy (hier mit Vertrag) unter 200 Euro mit einem starken Gesamtpaket für Aufsehen. Schon ab 199,90 Euro (UVP der 64-GB-Version) bekommt ihr ein Handy mit einem 6,4-Zoll-AMOLED-Display und FHD+-Auflösung. Das bedeutet für euch: Scharfe Bilder, gute Kontraste, satte Farben und echte Schwarzwerte. Xiaomi legt sogar eine 90-Hz-Bildwiederholrate für extra flüssige Animationen oder Scrolling obendrauf. Diese Kombination gibt es nur selten für so wenig Geld.

    Neben dem starken Display kann auch die Vierfach-Kamera punkten. Eine 50-MP-Hauptkamera mit Autofokus sowie eine 8-MP-Ultraweitwinkel- und 2-MP-Makrolinse geben euch mehr als eine Option für Schnappschüsse. Zusätzliche Bildinformationen liefert der vierte Sensor im Bunde – ein 2-MP-Tiefensensor. Aktiv nutzbar sind also nur drei Kameralinsen, vor allem die Haupt- und Ultraweitwinkel versprechen aber vernünftige Bilder. Selfies knipst ihr mit der 13-MP-Frontkamera.

    Unsere Empfehlung

    Redmi Note 11 Blau Frontansicht 1
    5 GBEXTRA
    Daten
    Xiaomi Redmi Note 11
    + BLAU Allnet XL 5 GB + 5 GB
    • Blau Aktion! +5 GB Extra Daten (Eine Aktion von Blau)
    • 5+5 GB LTE Datenvolumen (mit bis zu 25 MBit/s)
    • Allnet Telefon & SMS Flatrate (in alle deutsche Netze)
    mtl./24Monate: 
    14,99 €
    11,99
    einmalig: 
    1,00 €
    zum Shop

    Für die nötige Leistung sorgt ein Snapdragon 680 in Kombination mit 4 GB Arbeitsspeicher. Ein 5000-mAh-Akku dürfte euch locker durch den Tag bringen. Auf 5G-Unterstützung müsst ihr zwar verzichten, dafür könnt ihr euch über eine IP53-Zertifizierung gegen Staub und Spritzwasser freuen. Insgesamt bekommt ihr im Vergleich mit der Konkurrenz überdurchschnittlich viel für euer Geld geboten. Oft findet ihr das Smartphone für etwas über 200 Euro als 128-GB-Variante. Kauft ihr das Xiaomi Redmi Note 11 mit Vertrag, könnt ihr sparen, wenn ihr gleichzeitig einen passenden Tarif benötigt.

    Oppo A54 5G: Smartphone des Aufsteigers für weniger als 200 Euro

    Oppo ist eine Marke, die sich hierzulande zunehmend mit starken Smartphones einen Namen macht. Sind euch aber beispielsweise Premium-Modelle wie das Oppo Find X5 Pro (mit Vertrag hier zu finden) zu teuer, lohnt sich ein Blick in die unteren Preissegmente des chinesischen Herstellers.

    Ein interessanter Tipp für Sparfüchse ist derzeit das Oppo A54 5G. Einst startete das 5G-fähige Handy mit einer UVP, die jenseits der Grenze von 200 Euro lag. Mittlerweile gibt es  das Einsteiger- bis Mittelklasse-Smartphone immer wieder für rund 160 Euro im Angebot. Das Oppo A54 5G kann sich mit seinem 6,5 Zoll großen IPS-Display sehen lassen. Inhalte genießt ihr in FHD+ und mit einer Bildwiederholrate von bis zu 90 Hz. Eure Apps, Texte und Bilder werden also scharf dargestellt und Animationen flüssiger als bei üblichen Displays abgespielt. Für ausreichende Performance in Medien-Apps sorgen ein Snapdragon 480 5G und 4 GB RAM. Bei Spielen solltet ihr eure Erwartung hingegen etwas zügeln.

    Unsere Empfehlung

    A54 5G Lila Frontansicht 1
    5 GBEXTRA
    Daten
    Oppo A54 5G
    + BLAU Allnet XL 5 GB + 5 GB
    • Blau Aktion! +5 GB Extra Daten (Eine Aktion von Blau)
    • 5+5 GB LTE Datenvolumen (mit bis zu 25 MBit/s)
    • Allnet Telefon & SMS Flatrate (in alle deutsche Netze)
    mtl./24Monate: 
    14,99 €
    9,99
    einmalig: 
    13,00 €
    zum Shop

    Bei der Vierfachkamera des Oppo A54 5G liegt der Fokus auf der fähigen 48-MP-Hauptlinse. Außerdem stehen euch eine 8-MP-Ultraweitwinkel- sowie eine 2-MP-Makrolinse zur Auswahl. Der 2-MP-Tiefensensor liefert lediglich zusätzliche Bildinformationen für Foto-Effekte. Die Selfie-Kamera löst mit 16 MP auf. Ausdauer für Foto-Ausflüge oder entspanntes Surfen verspricht ein üppiger 5000-mAh-Akku. Der 64 GB große Speicher des Oppo-Handys (hier mit Vertrag) lässt sich für mehr Apps und andere Dateien über eine microSD-Karte erweitern.

    Insgesamt schnürt Oppo mit dem A54 5G in diesem niedrigen Preisbereich ein ordentliches Gesamtpaket. Auf höchste Prozessorleistung oder Features wie kabelloses Laden müsst ihr zwar verzichten, dafür seid ihr dank 5G-Unterstützung für das schnelle Netz der Zukunft gewappnet. Möchtet ihr das nutzen, benötigt ihr gleichzeitig einen passenden Mobilfunktarif mit 5G-Support.

    Xiaomi Redmi Note 10 5G: Günstiges Smartphone mit 5G

    Xiaomi schafft es mit mehreren Modellen immer wieder, die Preise von Apple, Samsung und Co. zu unterbieten. Das im Jahr 2021 vorgestellte Xiaomi Redmi Note 10 5G mischte das Einsteigersegment auf und buhlt weiterhin als Preis-Leistungs-Kracher um eure Aufmerksamkeit. Dieses Xiaomi-Handy ist vor allem interessant, weil ihr für mittlerweile unter 200 Euro ein 5G-fähiges Smartphone bekommt.

    Xiaomi Redmi Note 10 5G
    Das Xiaomi Redmi Note 10 5G bietet ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis (© 2021 Xiaomi )

    Das Gesamtpaket kann sich sehen lassen: Ein 6,5 Zoll großes IPS-Display mit Full-HD-Plus-Auflösung und Punch-Hole-Kamera stellt eure Inhalte scharf dar. Auf der Rückseite des Kunststoff-Gehäuses befindet sich ein Dreifach-Kameramodul, das vor allem mit einem 48-Megapixel-Hauptsensor besticht. Alternativ gibt es noch einen 2-MP-Makro- und Tiefensensoren. Videos lassen sich nur in Full-HD-Auflösung aufnehmen.

    Für in dieser Klasse flotte Performance im Alltag sorgt der MediaTek Dimensity 700 unterstützt von 4 GB Arbeitsspeicher. Der starke 5.000-mAh-Akku macht das Handy zu einem ausdauernden Begleiter. Passen eure Apps nicht auf den 64-GB-Speicher, könnt ihr diesen sogar mit einer microSD-Karte erweitern. Wer ein 5G-Handy zum Budget-Preis sucht, hat mit dem  Xiaomi Redmi Note 10 5G (hier mit Vertrag) eine weitere Option.

    Unsere Empfehlung

    Redmi Note 10 5G Schwarz Frontansicht 1
    5 GBEXTRA
    Daten
    Xiaomi Redmi Note 10 5G
    + BLAU Allnet XL 5 GB + 5 GB
    • Blau Aktion! +5 GB Extra Daten (Eine Aktion von Blau)
    • 5+5 GB LTE Datenvolumen (mit bis zu 25 MBit/s)
    • Allnet Telefon & SMS Flatrate (in alle deutsche Netze)
    mtl./24Monate: 
    12,99 €
    10,99
    einmalig: 
    13,00 €
    zum Shop

    Samsung Galaxy A12: Auch Samsung kann niedrige Preise – und große Akkus

    Auch wenn Samsung sich, nach Apple, ebenfalls dazu entschlossen hat, Smartphones für über 1.000 Euro anzubieten, hat der Hersteller aus Südkorea weit günstigere Geräte im Angebot. Das Samsung Galaxy A12 ist das preiswerteste Modell im Lineup für gerade einmal 119 Euro in der 32-GB-Version oder rund 160 Euro für die 64-GB-Variante.

    samsung galaxy a12
    Das Galaxy A12 ist Samsungs Einsteiger-Handy – und keine schlechte Option (© 2021 Samsung )

    Mit 5000 mAh ist der Akku recht großzügig bemessen, sodass ihr euch unterwegs keine Gedanken um die Laufzeit machen müsst. Auch die Vierfach-Kamera mit maximal 48 MP tut ihren Dienst ausreichend gut, Haupt- und Ultraweitwinkelkamera liefern bei Tageslicht solide Fotos. Makro- und Tiefensensor sind bei der Kamera mehr als Gimmick zu verstehen und auch die Aufnahmen bei wenig Licht lassen zu wünschen übrig.

    Auch bei der Leistung dürft ihr nicht zu viel erwarten, denn hier schlummert lediglich ein günstiger Chipsatz von MediaTek unter der Haube. Für Facebook, YouTube und Co. reicht das noch locker aus, aber 3D-Spiele zwingen das Handy schnell in die Knie. Auch mit etwas längeren Ladezeiten müsst ihr bei diesem Gerät hin und wieder leben. Dennoch könnt ihr euch beim Galaxy A12 auf ein solides Smartphone freuen, das Normalnutzer durch den Alltag bringt und mit aktueller Software versorgt wird.

    Es gibt sogar Handys für 100 Euro

    Ist euch ein Smartphone bis 200 Euro noch nicht günstig genug? Es gibt auch Einsteiger-Geräte für um die 100 Euro oder sogar weniger. Smartphones zu diesem Preis besitzen aber häufig gleich mehrere Schwachpunkte, die den Nutzer schnell vor Probleme stellen: Kaum Leistung, eine oft nicht annähernd zufriedenstellende Kamera-Ausstattung und schlechte Akkulaufzeiten.

    Für ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis empfehlen wir, etwas mehr auszugeben. Die oben genannten Modelle bieten bereits viel für den Preis, Smartphones bis 300 Euro können hier aber meist noch eine große Schippe drauflegen. Seid ihr auf der Suche nach den echten Preis-Leistungs-Krachern solltet ihr allerdings die Mittelklasse bis 400 Euro ins Auge fassen. Hier findet ihr Modelle die mit schnellen Chips, farbenfrohen Displays und starken Kameras daherkommen.

    Deal Galaxy S22 Ultra Burgunder Frontansicht 1
    +10 GBpro Jahr
    Samsung Galaxy S22 Ultra 5G
    + o2 Grow 40+ GB
    mtl./36Monate: 
    49,99
    einmalig: 
    1,00 €
    zum shop
    Deal Galaxy S22+ Roségold Frontansicht 1
    100 € Cashback
    Samsung Galaxy S22 Plus 5G
    + o2 Free M 20 GB
    mtl./36Monate: 
    49,99
    einmalig: 
    1,00 €
    zum shop
    Wie findet ihr das? Stimmt ab!
    Weitere Artikel zum Thema