Samsung Galaxy A8: News und Fotos

Verfügbar seit Jan 2015 aktualisiert am 22. Mai 2018 15:24

Das Samsung Galaxy A8 ist schlank. Mit weniger als 6 mm zählt es zu den dünnsten Smartphones überhaupt. Dazu kommt ein ebenfalls dünner Rand um das Display und ein Gehäuserahmen aus Metall.

Die neuesten Updates

[Update vom 22. Mai 2018] Es gibt ein Sicherheitsupdate für das Galaxy A8 im Mai 2018. Was hinter dem ganzen Update steckt und wann die Verteilung in Deutschland losgeht, lest ihr hier.

[Update vom 03. März 2017Im April bringt Samsung eine spezielle Version exclusive für Unternehmen heraus: Das Galaxy A8 als "Enterprise Edition“. Mehr Info hierzu, lest ihr hier.

[Update vom 19. Dezember 2017Es ist offiziell: Samsung hat das Galaxy A8 und A8 Plus (2018) der Öffentlichkeit vorgestellt. Welche besonderen Features in dem Mittelklasse Smartphone mit dem großen Infinity Display stecken, lest ihr hier.

[Update vom 17. Dezember 2017Im Netz ist ein Video aufgetaucht, das Samsungs Galaxy A8 und das Galaxy A8 Plus offenbar von allen Seiten zeigt. Wie es scheint kein Fake.

[Update vom 13. Dezember 2017Neue Gerüchte zum Galaxy A8 (2018) aufgetaucht. Angeblich soll Samsungs Mittelklasse-Gerät in drei Farben erscheinen. Mehr dazu lest ihr hier.

[Update vom 11. Dezember 2017] Galaxy A8 und A8 Plus: So sieht die neue Mittelklasse von Samsung aus. Was euch bei den zwei Geräten alles erwartet, seht ihr in diesem Video.

Trotz der schlanken Maße konnte Samsung eine solide Ausstattung im Gehäuse des Galaxy A8 unterbringen. Ein Acht-Kern Snapdragon 615 Prozessor mit 64 Bit und 2 GB RAM treiben das Gerät an und. Für Aufnahmen der 16-Megapixel-Haupt- oder der 5-Megapixel-Frontkamera sowie für andere Dateien stehen ganz nach gewähltem Modell 16 GB oder 32 GB zur Verfügung, die per microSD-Karte erweitert werden können. Das Display kommt in Full-HD und im üppigen 5,7-Zoll-Format daher.

Ein kompakter Riese

Obwohl es sich beim Galaxy A8 um ein Phablet handelt, bleibt das Gerät verhältnismäßig kompakt. Die "screen-to-body-ratio“ – quasi der BMI der Smartphone-Welt – liegt bei etwa 74 Prozent, während es beim Galaxy S6 noch etwa 71 Prozent sind. Dennoch: Das Samsung Galaxy A8 ist tatsächlich etwas größer als das Samsung Galaxy S6 (158 x 76.8 x 5.9 mm gegen 143.4 x 70.5 x 6.8 mm) und auch das Gewicht ist leicht erhöht (151 Gramm gegen 138 Gramm). Trotzdem bleibt es etwas kleiner und leichter als die High-End-Phablets Samsung Galaxy Note 4 und Note 5.

Preis und Verfügbarkeit

Das Samsung Galaxy A8 ist in drei Farben, schwarz, weiß und gold, für umgerechnet etwa 440 Euro (UVP) erhältlich – ein Release bei uns ist allerdings nicht geplant.

Alle Spezifikationen
Größe158 x 76,77 x 5,94 mm
Display5,7 Zoll AMOLED
Kamera-Auflösung16 Megapixel
ProzessorQualcomm Snapdragon 615
Speicherkapazität32GB
BetriebssystemAndroid 5.1 Lollipop
Erweiterbarer Speicherja
Front-Kamera-Auflösung5 Megapixel
ProdukttypSmartphone
Arbeitsspeicher2GB
4G/LTEja
DatentransferMicro-USB, Bluetooth, WLAN, GPS, NFC, GPRS/EDGE, UMTS, LTE
Kerne / Taktfrequenz8 / 1.3 und 1.8GHz
Grafik-ChipAdreno 405
Akkuleistung3050 mAH
Dual-Simja
Stylusnein
Fingerabdruckscannerja
StatusAusverkauft
MartkeinführungJan 2015
Alle passenden Tipps
Spotify Weckruf Nokia 7 Plus
Spotify als Wecker einrich­ten: So lasst ihr euch mit Musik wecken
Marco Engelien

Spotify kann euch jetzt nicht nur Tag und Nacht mit Musik versorgen, Android-Nutzer können sich von dem Dienst auch wecken lassen. So geht's.

TV war gestern: Netflix bringt angesagte Filme und Serien auf den Screen
Netflix: Die besten Tipps und Tricks zum Video-Stre­a­ming
Arne Schätzle

Um Filme und Serien auf Netflix ohne Ärger zu streamen, sollte einige Tipps beachten. Wir haben die wichtigsten zusammengestellt.

Retro-Spiele sind wie gemacht für Smartphones
Android-Spiele für das Tablet: Retro-Titel, die sich lohnen
Lars Wertgen

"Final Fantasy", "GTA San Andreas" und Co.: Für euer Android-Tablet gibt es zahlreiche Retro-Games, die heute so viel Spaß machen wie damals.

Android Auto bringt Smartphone-Apps auf euer Infotainment-System
Android Auto: So klap­pen Tele­fo­nie und Navi­ga­tion mit Sprach­be­feh­len
Lars Wertgen

Navigieren und Anrufe mit Sprache starten: Dank Android Auto und Google Assistant kann euch euer Fahrzeug hören und Befehle umsetzen.

Google Maps ist eine der nützlichsten Apps für Android Auto
Android Auto einrich­ten oder nach­rüs­ten: Das müsst ihr wissen
Francis Lido

Wir helfen euch bei der Einrichtung von Android Auto. Außerdem verraten wir euch, wie die Nachrüstung funktioniert.

Tablets wie das Galaxy Tab S4 sind auch für das Auto ganz praktisch
Android Auto: So macht ihr euren Wagen mit einem Tablet smar­ter
Christoph Lübben

Android Auto läuft auch auf dem Tablet. Was ihr dafür benötigt, welche Einschränkungen es gibt und wie ihr Probleme löst, erklären wir euch hier.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.