Das Interesse am tragbaren Edel-Musicplayer Pono ist enorm
Neil Youngs Musik-Player Pono sammelt 5,1 Mio. Dollar
Z_Michael_Keller

Schon jetzt gehört der Musicplayer Pono zu den erfolgreichsten Projekten auf der Plattform Kickstarter. 5,1 Millionen Dollar kamen bereits zusammen.

Gefällt mir7Nickerchen gefällig? Zum Glück gibt es Google Naps
Google Naps: Witzige App-Idee schlägt Schlaf­plätze vor
Jonas Kirstein

Brücke, Parkbank, Feld – wo sind die besten Plätze für ein kleines Nickerchen für zwischendurch zu finden? Google Naps verrät es Euch.

Eingeschickte Fragen für Quizduell sollten massentauglich sein
Eigene Fragen bei Quiz­du­ell: Werdet zum Quiz­mas­ter!
Z_Michael_Keller

Um das beliebte Spiel Quizduell zu erweitern, könnt Ihr auch selbst Fragen einsenden. Hier erfahrt Ihr, was Ihr dabei beachtet solltet.

Her damit19Persönlicher Assistent für den Alltag: Das Sony Smartband soll nicht nur ein Fitness-Tracker sein
Sony Smart­band naht: Video teasert Life­log-Feature an
Jonas Kirstein

Die Vorfreude steigt: Sony hat ein Teaser-Video zum neuen Smartband ins Netz gestellt. Der Release des Wearables könnte noch im März erfolgen.

Smart7Samsung Gear Fit
Samsung S Band: Fitness-Weara­ble zum Galaxy S5 gele­akt
Lukas Dylus

Bringt Samsung sein S Band doch noch heraus? Eigentlich sollte der Activity Tracker nicht erst das Galaxy S5 ergänzen, sondern schon dessen Vorgänger.

Gefällt mir11no image
Keine Umstei­ger: iPhone-Nutzer sind am loyals­ten
Benjamin Bockholdt

Mit dem iPhone sind so viele Nutzer zufrieden, dass sie bei einem anstehenden Neukauf nicht wechseln wollen. Wie sieht es bei anderen Herstellern aus?

Selfie-Apps helfen bei der Aufnahme und der Nachbearbeitung und Verbreitung der Bilder
Neue Rubrik im App-Store: Coole Selfie-Apps fürs iPhone
Z_Michael_Keller

Nicht erst seit der Oscar-Verleihung sind Selfies beliebt. Nun hat auch Apple reagiert und bietet Selfie-Apps im Store in einer eigenen Kategorie an.

Nicht meins7no image
Whaling: Neuer Trend schießt bei Vine an die Ober­flä­che
Thomas Jordan

Der neue Trend bei Vine heißt Whaling. Menschen imitieren den Sprung eines Wals. Das ist mal kreativ, mal lustig, aber oft auch einfach lächerlich.

Erinnert an Schweizer Schokolade: Neil Youngs PonoMusic-Player hat sein Finanzierungsziel erreicht
Pono: Neil Youngs Musik-Player über­trifft Funding-Ziel
Christoph Groth

Über 1.000.000 US-Dollar binnen 24 Stunden: Neil Youngs Pono-Player ist auf Kickstarter ein voller Erfolg. Das Ziel ist damit bereits überschritten.

Seit 2006 Bestandteil des iUniversums:  die Set-Top-Box Apple TV
TV "kein Hobby mehr" für Apple-CEO Tim Cook
Elisabeth Oberndorfer

Eine Milliarde US-Dollar erwirtschaftete der Konzern 2013 mit dem Verkauf der Apple-TV-Boxen.

no image
Insta­gram: Mit den rich­ti­gen Foto-Tipps zu mehr Likes
Z_Michael_Keller

Um bei Instagram mehr Likes zu erhalten, sind vor allem interessante Fotos nötig. Wir haben ein paar Tipps für gute Bilder zusammengestellt.

no image
Pass­book: Aus dem iPhone eine Brief­ta­sche machen
Thomas Jordan

Mit der praktischen App Passbook könnt Ihr auf Eurem iPhone Gutscheine oder Tickets verwalten. Und das Portemonnaie kann zuhause bleiben.

no image
Apple kündigt iTunes Festi­val auf der SXSW an
Jonas Kirstein

Im März veranstaltet Apple zum ersten Mal das iTunes Festival in den USA. Als Top Acts werden unter anderem Coldplay und Keith Urban erwartet.

Gefällt mir8no image
Sony verkauft wasser­dich­ten MP3-Player in Flaschen
Lukas Dylus

Wie verkauft man einen MP3-Player, der wasserdichten Musikgenuss verspricht und sich damit vor allem an Sportler richtet? In einer Wasserflasche.

Profitabiliät, welche Profitabilität? Start-ups leben zunächst blendend vom Risikokapital
Das Sili­con Valley erobert die Pop-Kultur
Elisabeth Oberndorfer

Silicon Valley bekommt seine eigene Comedy-Show: "Silicon Valley". Aber wird der Rest Amerikas den nerdigen Plot verstehen?

Smart18Facebook: Es geht vorwärts, rückwärts – es ist eine Zeitmaschine
#ausgru­en­den: Face­book – das endlose, blaue Karus­sell 
Nils Jacobsen

Facebook ist unser blaues Fenster zur Welt. CURVED-Chefredakteur Nils Jacoben in der Kolumne #ausgruenden über den Moment, als er Facebook entdeckte.

Gefällt mir25Die Sache ist ja die, dass es so viele Sachen sind
Aushar­ren lernen: Das Inter­net läuft nicht weg
Elisabeth Rank

"Die Sache ist ja die, dass es so viele Sachen sind“: Lisa Rank schreibt für CURVED eine Kolumne über mobiles Leben – "Das Internet läuft nicht weg."

Gefällt mir6Gute Aussichten und bequeme Sitzgelegenheiten: das Interieur ist cool industriell und minimalistisch.
Twit­ter, Medium, Jelly und die Kunst zu expe­ri­men­tie­ren
Elisabeth Oberndorfer

Die neuen Unternehmen Medium und Jelly der Twitter-Mitgründer Evan Williams und Biz Stone haben kein klares Konzept, aber geldkräftige Unterstützer.

no image
Die DJ-App Pace­ma­ker für iPad nutzt Spotify als Quelle
Christoph Groth

Tanzschrittmacher: Mit der DJ-App Pacemaker lässst sich die gesamte Spotify-Bibliothek in ein Set verwandeln – eine eigene Sammlung ist nur optional.