Samsung

Der Hersteller aus Südkorea führt mit seinen Geräten immer wieder die Toplisten an
Der Hersteller aus Südkorea führt mit seinen Geräten immer wieder die Toplisten an(© 2016 CURVED)

Es gibt einige große Namen, die den Markt bestimmen – Samsung gehört als zweitgrößter Hersteller im Tech-Bereich dazu. Der Mischkonzern aus Südkorea bringt in regelmäßigen Abständen Top-Produkte auf den Markt und kann dem großen Konkurrenten Apple die Stirn bieten. Alle Neuigkeiten rund um den Konzern findet Ihr hier.

Das Unternehmen aus Korea hat seine Wurzeln im Lebensmittelhandel: 1938 in Korea gegründet, entwickelte sich aus dem kleinen Laden von Firmengründer Lee Byung-chul, der ihn nach seinen Söhnen benannte – Samsung bedeutet "Drei Sterne" – einer der größten Konzerne Südkoreas. Der "Jaebeol" (Mischkonzern) aus Südkorea ist mittlerweile in vielen Bereichen tätig, vom Maschinenbau über Immobilien bis hin zu Großhandel. Mit seiner Firma Samsung Electronics hat sich der Konzern mit 16,5 Milliarden Dollar Gewinn zum zweitgrößten Hersteller im Tech-Bereich entwickelt, nur Apple liegt noch vor dem Giganten aus Seoul. Dabei ist er überall anzutreffen, von weißer Ware und Haushaltsgeräten über Fernseher bis hin zu Wearables (Samsung Gear Fit), Virtual-Reality-Brillen, Kameras, Tablets und Smartphones.

Samsung produziert selbst

Samsung kann als einer der wenigen Hersteller seine Geräte fast vollständig aus eigener Produktion bauen – andere Hersteller, wie auch Apple, sind von den Bauteilen wie Bildschirmen und Chipsätzen, die Samsung selbst produziert, abhängig. Da die Produktion beim Hersteller liegt, kann dieser dementsprechend agieren und reagieren – während andere Produzenten von ihren Zulieferern abhängig sind, kann der Mischkonzern aus Seoul seine firmeneigene Produktionsstätten steuern und auf sich selbst vertrauen. Langfristig möchten Kunden wie Apple von Samsung als Zulieferer Abstand nehmen: So sollen allein 5,2 Millionen Displays, die für die Produktion des iPads verwendet wurden, von Samsung gekommen sein – was einem Anteil von 62 Prozent aller 9,7-Zoll-Bildschirme entspricht.

Von der J-Reihe bis zu den Galaxy-Smartphones

Samsung bietet in regelmäßigen Abständen Smartphone-Serien an, die die Toplisten dominieren. Mit der Samsung-Galaxy-Note-Serie brachte das Unternehmen 2011 ein Smartphone heraus, das mit einer Größe von 5,3 Zoll damals ein Phablet war (mittlerweile ein gängiges Format) und mit dem mitgelieferten Stylus-S-Pen für handschriftliche Notizen und präzisere Eingaben verwendet werden konnte. Mit den weiteren Modellen bis hin zur fünften Iteration wuchs die Displaygröße an und betrug Samsung Galaxy Note 7 sogar 5,7 Zoll. Die Galaxy-S-Serie hingegen greift seit 2010 als High-End-Gerät den iPhone-Markt an: Auch ein Grund, weswegen sich Apple von Samsung als Zulieferer entfernen möchte, sind die immer wieder auftauchenden Patent- und Geschmacksmuster-Streitigkeiten, wegen derer es unter anderem bereits zu einem temporären Verkaufsverbot für das Samsung Galaxy S2 kam, da es dem aktuellen iPhone zu ähnlich sah. Mittlerweile befindet sich auch diese Serie in der siebten Generation und ist im Android-Betriebssystem eines der führenden Geräte. Die "kleinen Geschwister" wie das Galaxy S5 mini und die A-Reihe mit dem A3 und A5 gehen neben dem Top- auch das Mittelklasse-Segment an: Die Kunden, denen das Galaxy S6 oder S7 und das S7 Edge zu groß und teuer sind, sollen mit dieser Reihe angesprochen werden. Als Einsteiger-Smartphones bietet der südkoreanische Konzern die J-Reihe an – mit dem neuen J3 wird gerade die neueste Ausführung erwartet.

Virtual Reality mit passender Brille und Kamera

Mit der Samsung Gear VR und Gear 360 positioniert sich Samsung in der  Virtual-Reality-Sparte: mit der Gear 360 müssen sich Hersteller von VR-Inhalten nicht mehr auf Zulieferer verlassen, sondern können Fotos und Videos mit 180- oder 360-Grad-Perspektive aufnehmen – wie das aussieht, zeigt das Hands-On, das beim Mobile World Congress in Barcelona Anfang 2016 aufgenommen wurde. Im Gegensatz zu anderen Herstellern verwendet Gear VR ein eingeschobenes Smartphone wie das Galaxy S7 als Bildschirm und kann so unabhängig vom PC und kabellos benutzt werden. Auch Chip-Hersteller richten ihre Aufmerksamkeit auf den VR-Markt und sagen für 2017 einen Fokus auf hochauflösende Virtual Reality voraus – der richtige Zeitpunkt für Samsung sich auf diesen Bereich zu konzentrieren.

Das Galaxy S9 soll seinem Vorgänger (Bild) ähnlich sehen
MWC-Besu­cher können das Galaxy S9 virtu­ell anfas­sen
Francis Lido

Auf dem MWC 2018 wird Samsung das Galaxy S9 vorstellen. Neben dem echten Gerät wartet wohl auch eine AR-Präsentation auf einige Besucher.

Das Galaxy Note 8 könnte Android Oreo schon bald erhalten
Galaxy Note 8: Oreo-Update rückt offen­bar näher
Michael Keller4

Das Warten auf das Update hat offenbar bald ein Ende: Es gibt Hinweise darauf, dass der Rollout von Android Oreo für das Galaxy Note 8 bald beginnt.

Samsung Galaxy S8
Galaxy S9: So hört sich der Klin­gel­ton "Over the Hori­zon 2018" an
Christoph Lübben

Neuer Klingelton für neues Smartphone: Samsung hat ein Musikvideo für die 2018-Version von "Over the Horizon" veröffentlicht. Ja, ein Musikvideo.

Anders als das Galaxy S8 (Bild) könnte das Galaxy S9 mit einer eigenen Social-Media-App namens "Uhssup" erscheinen
Uhssup: Stellt Samsung mit dem Galaxy S9 ein sozia­les Netz­werk vor?
Christoph Lübben2

Den eigenen Standort mit anderen Personen teilen und kommentieren: Mit "Uhssup" soll Samsung ein eigenes soziales Netzwerk auf das Galaxy S9 bringen.

Das Galaxy S9 wird sich vom Galaxy S8 (Bild) auf der Vorderseite offenbar wirklich kaum unterscheiden
Galaxy S9 und S9 Plus: Alle Details zu den Top-Gerä­ten durch­ge­si­ckert
Christoph Lübben13

In einem großen Leak sind viele Informationen zum Galaxy S9 und Galaxy S9 Plus aufgetaucht. Ungeklärt bleibt, ob Samsung eine 3D-Kamera verbaut hat.

Wie das Galaxy Tab S3 (Bild) könnte auch das Tab S4 mit einem S Pen daherkommen
Galaxy Tab S4: Neues High-End-Tablet offen­bar kurz vor der Enthül­lung
Guido Karsten8

Kurz vor dem MWC 2018 sind Hinweise auf ein mögliches Galaxy Tab S4 aufgetaucht. Der Vorgänger wurde vor einem Jahr präsentiert.

Bald erfahren wir, wie sehr sich das Galaxy S9 von seinem Vorgänger (Bild) unterscheidet
Galaxy S9: Erfah­rungs­be­richt verrät Details zu 3D-Emojis und Kamera
Francis Lido

Ein Reddit-Nutzer durfte das Galaxy S9 offenbar bereits kurz testen. Dabei will er unter anderem Samsung 3D-Emojis ausprobiert haben.

Blutdruckmessung via Smartwatch? Samsung könnte einen Weg gefunden haben
Samsung könnte an Gear-Smart­watch mit Blut­druck-Messung arbei­ten
Lars Wertgen

Eine Smartwatch mit richtiger Blutdruck-Messung suchen Kunden bisher vergebens. Samsung könnte diese Lücke mit einem Gear-Modell füllen.

Her damit !18Das Galaxy S9 soll eine deutlich bessere Kamera haben als der Vorgänger (Bild)
Galaxy S9: Samsungs neues Video stellt die Kamera in den Fokus
Francis Lido

Samsung hat einen neuen Teaser zum Galaxy S9 veröffentlicht. Dieser zeigt offenbar mit dem Smartphone aufgenommene Videos und Fotos.

Samsung macht das Galaxy A5 (2017) sicherer
Galaxy A5 (2017) erhält Sicher­heits­up­date für Februar
Francis Lido

Samsung beginnt, das Sicherheitsupdate für das Galaxy A5 (2017) auszurollen. Unter anderem soll es vor Meltdown und Spectre schützen.

UPDATEDas Update auf Android Oreo für das Galaxy S8 liegt aktuell auf Eis
Samsung erklärt: Darum verzö­gert sich das Oreo-Update fürs Galaxy S8
Michael Keller4

Samsung hat offenbar den Rollout von Android Oreo für das Galaxy S8 gestoppt. Angeblich soll eine neue Firmware bereits in Arbeit sein.

Samsung weckt die Vorfreude auf das Galaxy S9
Galaxy S9: Samsung veröf­fent­licht Teaser zu Animo­jis und Kamera
Lars Wertgen

Die drei Teaser zum Samsung Galaxy S9 sind kurz, wirken zunächst generisch und bestätigen dennoch drei neue Features.

Naja !14Das Galaxy S9 hat wie sein Vorgänger (Bild) wohl keine Dualkamera
Galaxy S9: Dieses Foto wurde angeb­lich mit dem Top-Smart­phone gemacht
Francis Lido

Wie gut ist die Kamera des Galaxy S9 in der Praxis? Ein angeblicher Fotovergleich mit dem Vorgänger soll diese Frage nun beantworten.

Die Frontkamera des Galaxy S9 könnte anders als beim Vorgänger (Bild) euer Gesicht tracken
Galaxy S9: Neue Hinweise zu Samsungs Animo­jis
Christoph Lübben1

Das Galaxy S9 soll wie das iPhone X euer Gesicht erkennen und tracken können: Samsung hat offenbar sogar seine eigenen Animojis entwickelt.

Mit dem Galaxy S9 kann das Galaxy S8 (Bild) in Sachen Leistung erwartungsgemäß wohl nicht mithalten
So schnell soll das Galaxy S9 im Vergleich zum Vorgän­ger sein
Christoph Lübben5

Deutlich mehr Leistung für die nächste Generation: Das Galaxy S9 ist einem Benchmark zufolge seinem Vorgänger stark überlegen.

Mit Android Oreo führt Samsung überarbeitete Emojis ein
Mit Android Oreo sollen Emojis auf Galaxy-Smart­pho­nes wieder gut ausse­hen
Francis Lido

Samsungs Update auf Anroid Oreo bringt überarbeitete Emojis auf Galaxy-Smartphones. Einige erlangen dadurch ihre ursprüngliche Bedeutung zurück.

Der Nachfolger des Galaxy S8 soll einen hervorragenden Sound bieten
Galaxy S9 soll mit Surround-Laut­spre­chern von AKG kommen
Michael Keller2

Das Galaxy S9 wird vermutlich ein ähnliches Design wie das Galaxy S8 aufweisen. Als Feature soll das Smartphone Dolby-Surround-Lautsprecher besitzen.

Der Nachfolger des Galaxy S8 (Foto) soll ebenfalls einen Kopfhöreranschluss bieten
Galaxy S9: Bilder von Samsungs offi­zi­el­len Hüllen aufge­taucht
Michael Keller1

Der Launch des Galaxy S9 naht: Nun sind im Internet zahlreiche Bilder aufgetaucht, die mutmaßlich Samsung-Schutzhüllen für das Top-Smartphone zeigen.

Samsung plant offenbar ein Oreo-Update für das Galaxy S8
Galaxy S6 und Note 5 sollen Android Oreo erhal­ten
Francis Lido4

Gute Nachrichten für Besitzer von Galaxy S6 und Note 5: Android Oreo ist anscheinendl im Anmarsch.

Das Galaxy S9 hat wohl doch keine dickeren Ränder als der Vorgänger (Bild)
Galaxy S9: Das verrät uns das DeX Pad über das Top-Smart­phone
Francis Lido

Nach mehreren Leaks zum Galaxy S9 gibt es nun offenbar auch das erste Bild vom DeX Pad. Dieses lässt weitere Rückschlüsse auf das Top-Smartphone zu.

Updates wird das Galaxy S8 wohl nicht schneller als zuvor erhalten – "Project Treble" wird nicht unterstützt
Galaxy S8: Android Oreo kommt ohne "Project Treble" für flot­tere Upda­tes
Christoph Lübben

Durch das Update auf Android Oreo könnte das Galaxy S8 künftige Aktualisierungen flotter bekommen. Samsung hat "Project Treble" aber nicht aktiviert.

Her damit !7Besitzer des Galaxy S8 können sich von Android Nougat verabschieden
Galaxy S8 (Plus): Update auf Android 8.0 Oreo rollt in Deutsch­land aus
Francis Lido2

Das Warten hat ein Ende: Der Rollout von Oreo für Galaxy S8 und Galaxy S8 Plus hat begonnen. Erste Nutzer können das Update bereits installieren.

Samsung hat das Galaxy S7 und das Galaxy S7 Edge mit Android Oreo versehen – geplant war das aber wohl nicht
Samsung star­tet Oreo-Rollout für Galaxy S7 Edge aus Verse­hen
Christoph Lübben1

Android Oreo hat wohl mindestens einen Nutzer mit einem Galaxy S7 Edge erreicht. Hat Samsung das Update versehentlich oder als Test veröffentlicht?

Samsung wird den Nachfolger des Galaxy S8 Ende Februar 2018 vorstellen
So soll das Galaxy S9 in Blau ausse­hen
Francis Lido

Groß überraschen kann uns Samsung bei der Vorstellung des Galaxy S9 wohl nicht mehr: Auch von der blauen Farbvariante gibt es nun ein Bild.

Naja !45Das Galaxy S8 soll das Oreo-Update bald erhalten
Diese Samsung-Smart­pho­nes sollen das Oreo-Update erhal­ten
Francis Lido3

Welche Samsung-Smartphones erhalten ein Oreo-Update? In einer Beta-Version des Google-Betriebssystems finden sich offenbar Hinweise darauf.

Beim Nachfolger des Galaxy S8 (Bild) wird der Fingerabdrucksensor wohl unterhalb der Kamera liegen
Galaxy S9: So bunt sollen die Schutz­hül­len werden
Christoph Lübben1

Bei den Schutzhüllen wird es in diesem Jahr angeblich bunt: Samsung setzt offenbar auf verschiedene bunte Farben für die Cases des Galaxy S9.

Her damit !7Samsungs Galaxy-S-Reihe könnte bald Geschichte sein
Galaxy X: Ist das Galaxy S9 das letzte Smart­phone in Samsungs S-Serie?
Francis Lido1

Trennt sich Samsung von seiner Galaxy-S-Reihe? Der Nachfolger des Galaxy S9 soll angeblich "Galaxy X" heißen.

Im Jahr 2017 hat Samsung zunächst nur sein Top-Modell Galaxy Note 8 mit einer Dualkamera ausgestattet
Samsung bringt Dual­ka­me­ras in Einstei­ger-Smart­pho­nes
Christoph Lübben

Die Dualkamera kommt in die Einsteigerklasse: Samsung hat eine Lösung für Low-End-Geräte entwickelt, die Bokehs und Low-Light-Fotografie ermöglicht.

Der Nachfolger des Galaxy S8 soll sich via Gesichtserkennung entsperren lassen
Samsung bestä­tigt: Galaxy S9 lässt sich per Gesichts­er­ken­nung entsper­ren
Francis Lido3

Ein Face-ID-Pendant kommt auf das Galaxy S9: Samsung hat bestätigt, dass der Exynos 9810 eine vergleichbare Gesichtserkennung unterstützt.

Der Nachfolger des Galaxy S8 soll noch im ersten Quartal 2018 erscheinen
So sieht das Galaxy S9 in Violett aus
Michael Keller4

Nicht mehr lange bis zum Release des Galaxy S9: Nun hat Leak-Experte Evan Blass Bilder des Top-Smartphones in Violett veröffentlicht.

Das Update auf Android Oreo ist für das Galaxy S8 noch immer nicht erschienen
Galaxy S8: Erscheint das Oreo-Update erst Ende Februar?
Christoph Lübben5

Das Galaxy S8 hat das Update auf Android Oreo noch immer nicht erhalten. Samsung soll nun zumindest für eine Region einen Termin genannt haben.

Das Galaxy S8 und Galaxy S8 Plus von Samsung (Konzept)
CURVED/labs: So wird Samsungs Galaxy S9 (Plus) sehr wahr­schein­lich ausse­hen
CURVED labs

Nicht mehr lange, dann enthüllt Samsung sein neues Highend-Smartphone. Wir glauben: So sieht das Galaxy S9 aller Wahrscheinlichkeit aus.

Samsung Galaxy S8
Galaxy S9: So soll die "Clear View"-Schutz­hülle ausse­hen
Christoph Lübben

In einem Video sind offenbar die Schutzhüllen des Galaxy S9 und Galaxy S9 Plus zu sehen. Demnach sind die Geräte so groß wie das S8 und S8 Plus.

Auch das Galaxy Note 8 soll 2018 einen Nachfolger erhalten
Samsung plant über 25 neue Geräte für 2018
Michael Keller9

Eine geleakte Liste mit Codenamen gibt angeblich preis, dass Samsung 25 neue Geräte für 2018 plant – darunter sind viele bekannte Reihen.

Her damit !16Das lange Warten auf Android Oreo hat für Galaxy-S8-Besitzer bald ein Ende
Galaxy S8: Diese neuen Funk­tio­nen bringt das Oreo-Update
Michael Keller3

Mit dem Update auf Android Oreo kommt auch Samsung Experience 9.0 auf Galaxy S8 und S8 Plus. Samsung hat nun verraten, was sich dadurch ändert.

Samsung arbeitet wohl auch an Smartphones, die sich von Mainstream-Geräten wie dem Galaxy Note 8 (Bild) stark unterscheiden
Samsung arbei­tet offen­bar an Smart­phone zum Auszie­hen
Christoph Lübben

Arbeitet Samsung an einem Smartphone mit Slider-Display? Der Hersteller hat ein Patent eingereicht, das ein Gerät mit zwei Screens zeigt.

Naja !5Die AirPods von Apple sind unsere Nummer 1 – fürs iPhone.
Empfeh­lung der Redak­tion: der beste komplett kabel­lose In-Ear-Kopf­hö­rer
Marco Engelien9

Die Kopfhörer-Klinke ist bei Smartphones Geschichte. Stattdessen sind jetzt In-Ears komplett ohne Kabel im Trend. Wir küren das beste Modell.

Her damit !6So könnte Samsungs faltbares Smartphone funktionieren
Mit falt­ba­ren Displays und Bixby will Samsung noch größer werden
Francis Lido

Faltbare Smartphones und Bixby spielen in den Plänen von Samsung eine große Rolle. Das teilte das Unternehmen nun offiziell mit.

Her damit !6Versetzt das Galaxy S9 andere Hersteller in Angst und Schrecken?
MWC 2018: Alle haben Angst vor dem Galaxy S9
Jan Johannsen1

Samsung stellt auf dem MWC 2018 das Galaxy S9 vor. Andere Hersteller nutzen die wichtige Mobilfunkmesse nicht zur Vorstellung neuer Top-Smartphones.

Ende Februar stellt Samsung das Galaxy S9 offiziell vor.
Alle Infos zum Samsung Galaxy S9: Was wir über das MWC-High­light wissen
Jan Johannsen5

Das Galaxy S9 ist das derzeit meistdiskutierte Smartphone. Was wir bereits über das neue Top-Smartphone wissen, erfahrt ihr hier.