Android Marshmallow: Diese Galaxy-Modelle bekommen das Update Anfang 2016

Her damit !17
Sonnige Aussichten: Das Galaxy Note 5 soll Android 6.0 Marshmallow als eines der ersten Samsung-Geräte erhalten
Sonnige Aussichten: Das Galaxy Note 5 soll Android 6.0 Marshmallow als eines der ersten Samsung-Geräte erhalten(© 2015 CURVED)

Android 6.0 Marshmallow für Samsung Galaxy S6 und Co.: Wie eine nun an die Öffentlichkeit gelangte Roadmap verrät, werden die ersten Geräte des südkoreanischen Herstellers das Update auf die neueste Android-Version Anfang 2016 erhalten.

Wie bereits vermutet, soll das Galaxy Note 5 als erstes Samsung-Smartphone das Update auf Android 6.0 Marshmallow auf regulärem Weg erhalten – allerdings nicht mehr im Dezember 2015, sondern erst im Laufe des ersten Quartals 2016, berichtet PhoneArena. Da der Monat Dezember schon fortgeschritten ist und sich kein Rollout unmittelbar abzeichnet, erscheint diese Vorhersage durchaus realistisch. Womöglich ist das Galaxy Note 5 dann sogar bereits in Deutschland erhältlich. Ebenfalls im ersten Quartal soll eine Reihe an aktuellen High-End-Modellen das Marshmallow-Update erhalten, so zum Beispiel das Galaxy S6, das Galaxy S6 Edge und das Galaxy S6 Edge Plus – und auch das Galaxy S5 Neo.

Galaxy Alpha und Galaxy Tab S2

Aber auch ältere Geräte wie das Galaxy S5, das Galaxy Note 4 und das Galaxy Note Edge als erstes Smartphone mit Display-Kante sollen im ersten Quartal 2016 mit einem Update auf Android 6.0 Marshmallow beliefert werden. Im zweiten Quartal folgen dann betagtere Smartphones wie das Galaxy Alpha – und auch Tablets, so zum Beispiel das Galaxy Tab A und die aktuellen Modelle des Galaxy Tab S2 in der 8-Zoll- und der 9,7-Zoll-Ausführung.

Die geschätzten Release-Termine für Android 6.0 Marshmallow stammen ursprünglich von Quellen aus Vietnam; Samsung will angeblich seine Produktion um bis zu 40 Prozent in das südostasiatische Land verlagern. Demzufolge erscheint es logisch, dass aus den Reihen der Zulieferer auch zunehmend Gerüchte zu Hard- und Software von Samsung an die Öffentlichkeit dringen. Ob das Galaxy S7 ebenfalls in Vietnam produziert wird, ist laut PhoneArena derzeit noch nicht bekannt.


Weitere Artikel zum Thema
Galaxy S7-Update belegt: Mit Nougat wird aus TouchWiz Samsung Expe­ri­ence
Samsung Experience auf dem Galaxy S7 Edge: Mit Android Nougat sagt TouchWiz offenbar Goodbye
Alles anders mit Android Nougat: In der neuesten Beta-Version für das Galaxy S7 soll die Benutzeroberfläche nicht mehr TouchWiz heißen.
Snap­dra­gon 835: Chip­satz taucht in ersten Grafik-Bench­marks auf
Guido Karsten
Die winzigen Smartphone-Chipsätze bieten von Jahr zu Jahr mehr Leistung
Der Snapdragon 835 von Qualcomm soll viele Flaggschiff-Smartphones von 2017 antreiben. Ein Benchmark zeigt nun, was den Chipsatz ausmacht.
Nintendo Switch: Rollen­spiel-Hit Dark Souls 3 läuft angeb­lich schon drauf
Christoph Groth
Mit der Nintendo Switch könntet Ihr Dark Souls 3 auch unterwegs spielen
Prepare to die again: Gerüchten zufolge hat From Software bereits eine Fassung von Dark Souls 3 auf der Nintendo Switch zum Laufen gebracht.