Galaxy S5 mini: Marshmallow-Update soll bald erscheinen

Her damit !110
Samsungs Galaxy S5 mini erhält offenbar doch noch ein Update auf Android 6.0
Samsungs Galaxy S5 mini erhält offenbar doch noch ein Update auf Android 6.0(© 2014 CURVED)

Eine Überraschung für Besitzer des Samsung Galaxy S5 mini: Wie aus einem Protokoll der Wi-Fi-Alliance hervorgeht, erhält das kompakte Smartphone von 2014 doch noch ein Update auf Android 6.0 Marshmallow. Und auch das Galaxy J3 (2016) soll die neue Software bekommen, wie SamMobile berichtet.

Dem Protokoll zufolge wurde das Galaxy S5 mini mit der Modellnummer SM-G800F und dem Betriebssystem Android 6.0 Marshmallow bereits am 5. Mai 2016 getestet. Bei dieser Ausgabe des Smartphones handelt es sich um die gleiche, die auch hierzulande im Handel ist. Das letzte Update, das Samsung für das Gerät veröffentlicht hat, ist bereits im vergangenen Jahr erschienen und brachte Android 5.1 Lollipop mit.

Update für das Galaxy J3 (2016) wird hierzulande nachgerüstet

Außer dem Galaxy S5 mini soll auch das Galaxy J3 (2016) ein Software-Update auf Android 6.0 Marshmallow bekommen. In den USA und in Samsungs Heimat Südkorea wird das Smartphone bereits mit der aktuellen Version des Betriebssystems ausgeliefert, hierzulande ist ab Werk noch Android 5.1 Lollipop vorinstalliert. Mit dem Update, für das es noch kein genaues Datum gibt, sollen auch die hierzulande verkauften Geräte die frische Software erhalten.

Während die Aktualisierung für das Galaxy J3 (2016) nur die Erwartungen erfüllt, kommt das Android Marshmallow-Update für das schon etwas betagte Galaxy S5 mini unerwartet. Das Gerät ist im Sommer 2014 erschienen und bekam von Samsung nicht die gleiche leistungsstarke Hardware spendiert, die im größeren Galaxy S5 arbeitet. Da die Specs des S5 mini aber in vielen Punkten mit denen des günstigen Galaxy J3 (2016) übereinstimmen, hat sich Samsung womöglich spontan dazu entschieden, dem Gerät noch ein Update auf die aktuelle Android-Version zukommen zu lassen.


Weitere Artikel zum Thema
Samsung will gene­ral­über­holte Galaxy Note 7 doch wieder verkau­fen
Guido Karsten
Samsung will das Galaxy Note 7 offenbar noch nicht aufgeben
Das Galaxy Note 7 kommt offenbar doch noch zurück. Wie Samsung nun mitgeteilt haben soll, sollen generalüberholte Exemplare wieder verkauft werden.
Im Google Play Store gibt es wie bei Apple nun die "Gratis-App der Woche"
Guido Karsten
Card Wars - Adventure Time ist im Play Store zurzeit die Gratis-App der Woche
Google führt wie Apple offenbar ein wöchentliches Sonderangebot in seinem Play Store für Apps ein: Die erste "Gratis-App der Woche" ist Card Wars.
Samsung will dünnere Dual-Kamera als die Konkur­renz bauen
Das Patent von Samsung beschreibt eine dünne Dual-Kamera
Wann kommt das erste Samsung-Smartphone mit Dual-Kamera? Noch ist das nicht klar, einem Patentantrag zufolge wird aber an der Technologie gearbeitet.