Honor 7: Android-Marshmallow-Beta startet Anfang Dezember

Her damit !32
Das Honor 7 gehört zu den Geräten, die von Huawei ein Update auf Android 6.0 Marshmallow bekommen sollen
Das Honor 7 gehört zu den Geräten, die von Huawei ein Update auf Android 6.0 Marshmallow bekommen sollen(© 2015 CURVED)

Nutzer des Honor 7 dürfen sich wohl früher als gedacht auf Android 6.0 Marshmallow freuen: Bereits vorher wurde schon damit gerechnet, dass eine erste Version für das Huawei-Smartphone in wenigen Wochen verfügbar wäre. Nun gibt es von Huawei selbst Gewissheit.

Huawei hat über seinen Facebook-Account bekannt gegeben, dass Nutzer des Honor 7 ab Anfang Dezember 2015 die Möglichkeit haben werden, Android 6.0 Marshmallow auf ihrem Gerät zu testen, wie Areamobile berichtet. Allerdings handelt es sich bei dem Betriebssystem noch nicht um die finale Ausführung, sondern lediglich um eine Betaversion.

Betaversion für alle Nutzer

Der Betatest soll offenbar nicht nur innerhalb eines eingeschränkten Nutzerkreises erfolgen. Laut der bisherigen Informationen werden sich alle Nutzer die Beta von Android 6.0 Marshmallow für das Honor 7 herunterladen und installieren können. Nähere Details zur dem Betatest will Huawei aber erst in den kommenden Wochen kommunizieren. Über einen  genauen Releasetermin des fertigen Android-Updates für das Honor 7 war bislang noch nichts zu erfahren. Sollte die erste Beta aber wirklich Anfang Dezember erscheinen, erscheint ein Release der neuen Firmware in diesem Jahr eher unrealistisch.

Außer dem Honor 7 sollen auch noch weitere Huawei-Modelle ein Update auf Android 6.0 Marshmallow bekommen. Die Besitzer der Smartphones Honor 6, Honor 6 Plus und Honor 4X dürfen aber laut Huawei wohl erst im März des kommenden Jahres damit rechnen. In unserer ständig aktualisierten Übersicht könnt Ihr erfahren, welche Smartphones voraussichtlich mit einer Aktualisierung auf Android 6.0 Marshmallow bedacht werden.


Weitere Artikel zum Thema
iPhone X: Akku angeb­lich kaum größer als im iPhone 8 Plus
Francis Lido1
Das iPhone X hat offenbar einen überraschend kleinen Akku
Auf einer chinesischen Webseite sind technische Details zu den Hardware-Komponenten des iPhone X aufgetaucht. Der Akku ist demnach überraschend klein.
Alexa kann nun Amazon Music unter Android und iOS steu­ern
Christoph Lübben
Es gibt in Amazon Music eine Alexa-Taste, die Euch die Navigation erleichtern kann
Amazon Music nimmt jetzt auch Sprachbefehle entgegen: Das neue Update für iOS und Android erweitert den Streaming-Dienst um eine Alexa-Taste.
iPhone X und 8: Diese Netz­teile unter­stüt­zen laut Apple Fast Char­ging
Francis Lido2
Die neuen iPhones sind mit einer Schnellladefunktion ausgestattet
Um die neuen iPhones schnell aufzuladen, benötigt Ihr nicht unbedingt ein Apple-Netzteil. Auch mit Ladegeräten von Drittherstellern soll das klappen.