Ein teurer Spaß: Das iPhone X kostet über 1000 Euro
Analys­ten: Smart­phone-Herstel­ler können sich höhere Preise nicht erlau­ben
Francis Lido

Analysten sind sich sicher: Smartphone-Hersteller müssen auf die Preisbremse treten, um ihre Geräte an den Mann zu bringen.

Apple Music wächst kontinuierlich weiter
Apple Music bleibt Spotify auf den Fersen
Francis Lido

Apple Music lässt Spotify nicht davonziehen. Allein im letzen Monat kamen zwei Millionen zahlende Nutzer hinzu.

Apple und Hersteller von Android-Smartphones kämpfen um die Herzen der Nutzer
Umfrage: Nutzer blei­ben eher Android als dem iPhone treu
Guido Karsten

Eine Umfrage hat ergeben, dass viele Smartphone-Nutzer treu zu ihrem Betriebssystem stehen. Android hat hierbei aber leicht die Nase vorn.

Spotify will endlich profitabel werden
Spotify geht an die Börse – das könnte sich für euch ändern
Michael Keller

Spotify will Geld einnehmen: Wir verraten, was der Börsengang des größten Streaming-Dienstes für euch bedeutet.

Netflix ist ständig auf der Suche nach neuen Inhalten für sein Streaming-Angebot
"Life Sentence": Netflix sichert sich Rechte an Science-Fiction-Geschichte
Guido Karsten

Netflix hat den Bieterkrieg um "Life Sentence" gewonnen: Neben dem Streaming-Anbieter war unter anderem Apple an der Kurzgeschichte interessiert.

Auf die PlayStation 4 Pro sollte in den nächsten Jahren die PlayStation 5 folgen
PlaySta­tion 5 könnte 2020 erschei­nen: PS4 im kommen­den Jahr weiter beliebt
Guido Karsten

Die PlayStation 4 wurde vor etwa fünf Jahren vorstellt und langsam wird es Zeit für die PlayStation 5. Experten überlegen, wann sie erscheinen könnte.

Nest gehört nun wieder zu Google
Google will mit Nest seine Smart-Home-Sparte voran­trei­ben
Francis Lido

Nest gehört nun wieder zu Google. Das soll eine noch engere Zusammenarbeit im Smart-Home-Bereich ermöglichen.

Im Februar 2018 erhält der Herzfrequenzmesser der Apple Watch besondere Bedeutung
Apples neue Chal­lenge für die Apple Watch: Februar ist "Herz­mo­nat"
Michael Keller

Die Apple Watch hat sich 2017 ausgesprochen gut verkauft. Nun hat Apple den Februar 2018 als "Herzmonat" ausgerufen – mit neuen Herausforderungen.

Die Übernahme von Shazam ist für Apple wegen der EU-Kommission wohl noch nicht in trockenen Tüchern
Shazam-Kauf von Apple ruft EU-Wett­be­werbs­schüt­zer auf den Plan
Christoph Lübben

Die EU-Kommission hat Apple nun dazu aufgefordert, die Übernahme von Shazam zur Genehmigung einzureichen – ausgelöst hat das Österreich.

Apple Music kann immer mehr zahlende Abonnenten vorweisen
Apple Music könnte Spotify noch im Sommer 2018 über­ho­len – in den USA
Michael Keller

Apple Music wächst: Noch im Sommer 2018 soll der Musik-Streaming-Dienst seinen größten Konkurrenten Spotify überholt haben – zumindest in den USA.

Her damit !8So könnte Samsungs faltbares Smartphone funktionieren
Mit falt­ba­ren Displays und Bixby will Samsung noch größer werden
Francis Lido

Faltbare Smartphones und Bixby spielen in den Plänen von Samsung eine große Rolle. Das teilte das Unternehmen nun offiziell mit.

Unter Android und iOS geben viele Nutzer Geld für In-App-Käufe aus
Android-Nutzer laden mehr Apps herun­ter als iPhone-Besit­zer
Christoph Lübben

Android Nutzer laden wohl mehr Apps herunter als iPhone-Besitzer. Zudem soll es viele In-App-Käufe in Deutschland geben.

Womöglich hat "Guardians of the Galaxy" auch einiges zur Wiederbelebung der Kassette beigetragen
Von wegen Stre­a­ming: Die Kassette ist wieder da
Francis Lido

Die Kassette ist offenbar nicht totzukriegen. Einem Branchenbericht zufolge erlebte sie 2017 ihr bestes Jahr seit Langem.

Das iPhone X ist das erste Apple-Smartphone mit OLED-Technologie im Display
iPhone X und Apple Watch verbrau­chen OLED – Herstel­ler suchen Alter­na­ti­ven
Michael Keller

Für iPhone X und Co. benötigt Apple 2018 eine Menge OLED-Panels – offenbar so viele, dass andere Smartphone-Hersteller Alternativen erforschen.

Fitbit Ionic ist das neueste Wearable des Unternehmens
Fitbit oder Apple: Wer macht das Rennen um die Blut­zucker­mes­sung?
Michael Keller

Fitbit hat ein Start-up gekauft, das sich mit Blutzuckermessung beschäftigt. Ein künftiges Wearable könnte diese Funktion ermöglichen.

Die aktuellen Huawei-Modelle der Mate 10-Reihe sollen sich sehr gut verkaufen
Huawei will sich stär­ker auf Premium-Geräte konzen­trie­ren
Guido Karsten

Das Umsatzwachstum von Huawei ist niedriger als in den vergangenen Jahren. 2018 will der Hersteller nun im Segment der Premium-Smartphones Gas geben.

Ihr könnt die YouTube-Blockade auf dem Amazon Fire TV umgehen
Amazon stoppt YouTube auf dem Fire TV – so könnt ihr es trotz­dem nutzen
Michael Keller

Amazon ist Google zuvorgekommen und hat YouTube auf dem Fire TV deaktiviert. Aber das Unternehmen gibt Tipps, wie die App dennoch genutzt werden kann.

Das Display des iPhone X stammt bislang von Samsung
iPhone X: Nicht ein einzi­ges Display stammt bislang von LG
Michael Keller

LG sollte zwar ursprünglich Apple mit dem Display für das iPhone X beliefern – hat aber offenbar bislang nicht einen einzigen Bildschirm beigesteuert.

Weg damit !6Die Musikerkennung von Shazam könnte bald direkt in Apple Music eingebettet werden
Für Apple Music: Apple will angeb­lich Musi­ker­ken­nungs­dienst Shazam kaufen
Guido Karsten

Apple soll am Zukauf eines weiteren Unternehmens interessiert sein. Angeblich ist bereits alles für die Übernahme von Shazam vorbereitet.

Spotify kann seinen Service nur schwer in bare Münze umwandeln
Beats-Mitgrün­der erklärt: Darum hat Spotify ein Problem
Michael Keller

Der Beats-Mitgründer Jonny Iovine hat sich zur Zukunft von Streaming-Diensten geäußert: Apple Music habe gegenüber Spotify einen Vorteil.

Das iPhone X ist seit Anfang November 2017 auf dem Markt
iPhone X: Deswe­gen könn­tet ihr euer Exem­plar nun früher erhal­ten
Michael Keller

Die Lieferzeiten des iPhone X könnten sich verkürzen: Die Produktion des Apple-Smartphones soll nun auf Hochtouren laufen.

Apple hat offenbar den Hersteller des Totem-Headsets (Bild) übernommen
Apple über­nimmt Spezia­lis­ten für Verschmel­zung von AR und VR
Francis Lido

Apples "next big thing"? Die mutmaßliche Übernahme von Vrvana könnte bedeuten, dass die Kalifornier ein Headset herausbringen werden.

Apple-Chef Tim Cook achtet offenbar nicht nur auf die Umwelt
Apple achtet bei der iPhone-Ferti­gung auf die Herkunft von Mine­ra­lien
Christoph Lübben

Apple legt großen Wert darauf, dass die benötigten Rohstoffe "konfliktfrei" sind. Bei einigen anderen großen Herstellern ist das offenbar anders.

Das iPhone 8 Plus verkauft sich laut einem Analysten weiter prächtig
iPhone 8 Plus verkauft sich besser als erwar­tet
Guido Karsten

Vor dem Release des iPhone X äußerten sich Experten besorgt über die Verkaufszahlen des iPhone 8 und 8 Plus. Die Sorgen waren offenbar übertrieben.

Das iPhone 8 verkauft sich offenbar nicht ganz so gut wie sein Vorgänger
Das iPhone 7 hat sich im letz­ten Quar­tal besser verkauft als das iPhone 8
Francis Lido

Das iPhone 7 verkaufte sich im dritten Quartal 2017 anscheinend mehr als doppelt so oft wie das iPhone 8. Das besagt ein Marktforschungsbericht.

Nach Abzug der Materialkosten des iPhone X bleibt Apple offenbar noch ein großer Teil des Verkaufspreises
iPhone X: So viel sollen Apple die Einzel­teile kosten
Christoph Lübben

Das iPhone X soll in der Herstellung teurer als das iPhone 8 sein. Dennoch dürfte sich das Jubiläums-Smartphone von Apple für das Unternehmen lohnen.

Supergeil !11Samsung Mobile YouTube iPhone X Notch
"Upgrade to Galaxy": Samsung macht sich in Note 8-Spot über iPhone X lustig
Guido Karsten

Das iPhone X ist im Handel und Samsung startet zum Angriff: Ein Werbespot fordert Nutzer auf, Erwachsen zu werden und zum Note 8 zu wechseln.

"Super Mario Odyssey" ist ein Open-World-Titel für die Nintendo Switch
Ninten­dos "Super Mario Odys­sey" geht weg wie warme Semmeln
Michael Keller

"Super Mario Odyssey" ist offenbar ein voller Erfolg: Das Spiel für die Nintendo Switch hat sich alleine in den USA über eine Million Mal verkauft.

Die Gesichtserkennung des iPhone X soll die Produktion stark verlangsamt haben
iPhone X: Bericht über unge­naue Face ID ist laut Apple “komplett falsch”
Guido Karsten

Bloomberg zufolge soll Apple die Genauigkeit von Face ID gesenkt haben, um die Produktion zu beschleunigen. Apple hat sich nun zu Wort gemeldet.

Mit der AirPower Basis von Apple sollen sich bereits mehrere Geräte gleichzeitig laden lassen
Apple kauft PowerByProxi für eine "kabel­lose Zukunft"
Guido Karsten

Apple hat wieder ein kleineres Unternehmen gekauft. Mit PowerbyProxi will das Unternehmen eine kabellose Zukunft gestalten.

Das iPhone X wird zum Release wahrscheinlich sehr knapp werden
iPhone X: So soll Apple den Face-ID-Engpass kompen­sie­ren
Guido Karsten

Das iPhone X soll wegen Produktionsproblemen knapp werden. Apple schraubt angeblich sogar an der Qualität, um mehr Geräte vorbereiten zu können.

Die Produktion des iPhone X bereitet den Apple-Zulieferern Probleme
iPhone X: So viele Smart­pho­nes sollen 2017 noch fertig werden
Michael Keller

Die Produktion des iPhone X geht langsam voran: Aktuelle Meldungen zufolge wird Apples Highend-Smartphone in den ersten Monaten besonders knapp sein.

Apple Music soll bei der Chart-Platzierung ein stärkeres Gewicht zukommen
Apple Music, Spotify und Co. erhal­ten mehr Einfluss auf die Charts
Michael Keller

Apple Music hat im Musikgeschäft mehr Macht: Kostenpflichtige Streaming-Dienste haben künftig mehr Einfluss auf die US-Charts als Gratis-Angebote.

Das Display ist das auffälligste Feature des iPhone X
iPhone X: Apple könnte güns­ti­gere Ausfüh­run­gen für 2018 planen
Michael Keller

Das iPhone X ist ein High-End-Smartphone – mit entsprechend hohem Preis. Apple soll erwägen, 2018 viele X-Features in günstigeren Modellen anzubieten.

Das iPhone X soll sich im Jahr 2018 gut verkaufen
iPhone X soll Smart­phone-Bran­che zum Aufschwung verhel­fen
Christoph Lübben

Die Smartphone-Verkäufe sollen 2018 steigen. Grund dafür sei auch das November 2017 kommende iPhone X.

Qualcomm macht ernst: Der Chiphersteller zieht gegen Apple vor Gericht
Qual­comm will das iPhone in China verbie­ten lassen
Francis Lido

Einem Bericht zufolge hat Qualcomm in China Klage gegen Apple eingereicht. Das iPhone soll dort weder verkauft noch produziert werden dürfen.

Unfassbar !5Samsung in der Krise? Das behauptet zumindest der amtierende CEO Kwon Oh Hyun
Samsung-CEO tritt trotz Rekord­ge­win­nen zurück
Francis Lido

Kwon Oh Hyun tritt als Samsung-CEO zurück. Trotz der aktuellen Rekordgewinne sieht er das Unternehmen in einer schweren Krise.

CyanogenMod – hier auf dem OnePlus 3 – war eine beliebte Android-Alternative
Auto statt Android: Cyano­gen ändert Kurs
Michael Keller

CyanogenMod war lange ein beliebtes Android-Derivat, im Dezember 2016 war Schluss. Nun entwickelt der Herausgeber Software für selbstfahrende Autos.

Bis ARKit-Anwendungen auf einer Datenbrille von Apple laufen, wird wohl noch einige Zeit vergehen
Tim Cook erteilt AR-Brille vorerst Absage: "Tech­no­lo­gie ist noch nicht da"
Guido Karsten

Apples CEO Tim Cook hat sich in einem Interview zum Thema Augmented Reality und Datenbrillen geäußert. Laut ihm sei die Technologie noch nicht bereit.

Die iPhone-Modelle für 2018 werden im Schnitt womöglich größer als das iPhone 8 (links), iPhone X und iPhone 8 Plus (rechts)
Apple soll ein 6-Zoll-iPhone für 2018 planen
Guido Karsten

Das iPhone X bringt den üblichen Rhythmus des Herstellers durcheinander. Gerüchte lassen für 2018 sogar zwei riesige neue iPhone-Modelle erwarten.