Her damit17Wird Xiaomi am 15. Januar 2015 das Mi5 Plus präsentieren?
Xiaomi Mi5 und Mi5 Plus: Doppel­pack à la iPhone 6?
Andre Kummer

Ein frisch aufgetauchtes Leak-Bild stellt ein Xiaomi Mi5 Plus in Aussicht und feuert die Spekulationen über das kommende Flaggschiff an.

Smart9Hat ein Auge auf Xiaomi geworfen: Facebook-Chef Mark Zuckerberg (re.)
Face­book hatte Inter­esse an Xiaomi-Invest­ment
Nils Jacobsen

Das Interesse an Xiaomi wächst auch abseits Chinas: Niemand Geringeres als Facebook hat jüngst ein Investment in den Smartphone-Aufsteiger erwogen.

Her damit27Das Xiaomi Mi5 soll mit nur 5,1 mm Tiefe sehr dünn ausfallen
Xiaomi Mi5: Fotos und starke Bench­marks aufge­taucht
Michael Keller

Geleakte Bilder zeigen angeblich das Xiaomi Mi5, das schon am 15. Januar vorgestellt werden soll. Erste Benchmarks versprechen ein Top-Smartphone.

Smart6Xiaomi gibt einige Hinweise zum Event am 15. Januar
Mi5 in Beglei­tung: Zeigt Xiaomi auch das Redmi Note 2?
Guido Karsten

Xiaomi stellt am 15. Januar womöglich neben dem Mi5 noch ein zweites Smartphone vor. Ein Buchstabenrätsel lässt auf das Redmi Note 2 schließen.

Her damit28Die Metallgehäuse des Xiaomi Mi5 lassen auf ein extrem dünnes Smartphone schließen
Ultra­dün­nes Xiaomi Mi5 gele­akt: Nur 5,1 Milli­me­ter tief
Guido Karsten

Xiaomi will am 15. Januar vermutlich das neue Xiaomi Mi5 vorstellen. Wie geleakte Fotos nun zeigen, könnte dieses womöglich nur 5,1 mm dick sein.

Her damit8Das neue Smartphone sollte deutlich dünner sein als das Xiaomi Mi4
Ist es das Mi5? Xiaomi teasert Event am 15. Januar an
Guido Karsten

Xiaomi will am 15. Januar offenbar ein neues Spitzen-Smartphone vorstellen, das besonders dünn sein soll. Handelt es sich womöglich um das Xiaomi Mi5?

Smart12Mann auf einer Wachstumsmission: Xiaomi-Chef Lei Jun
Beginnt Xiao­mis Wachs­tum bereits nach­zu­las­sen?
Nils Jacobsen

Xiaomi verkündet Rekordabsätze für 2014. Was Gründer Lei Jun nicht sagt: Das vierte Quartal lag kaum über dem vorangegangenen Dreimonatszeitraum.  

Xiaomi Mi4
Erfolgs­jahr 2014: Xiaomi verkauft 61 Millio­nen Geräte
Michael Keller

Xiaomi hat im Jahr 2014 insgesamt 61,12 Millionen Geräte verkauft – und damit rund 300 Prozent mehr als noch im Jahr 2013.

Her damit27Auch beim Redmi 2 setzt Xiaomi wieder auf Pastellfarben
Xiaomi Redmi 2 enthüllt: 100-Euro-Smart­phone mit 64 Bit
Lukas Dylus

Xiaomi legt nach: Das Redmi 2 ist ein Smartphone im Format des iPhone 6, mit 64-Bit-Prozessor, LTE und Dual-SIM – für umgerechnet nicht mal 100 Euro.

Her damit17Zur bereits geleakten weißen Xiaomi Mi5-Variante gesellt sich eine Schwarze dazu
Xiaomi Mi5 schon im Januar? Neues Top-Gerät ange­kün­digt
Andre Kummer

Ein weiteres Bild von Xiaomis kommendem Top-Smartphone Mi5 ist im Netz aufgetaucht, das zu Spekulationen einlädt. Ein Januar-Release deutet sich an.

ANALYSEGefällt mir52014 war das Jahr der chinesischen Hersteller
Xiaomi, Oppo & Co: Das Jahr der chine­si­schen Drachen
Shu On Kwok

2014 war ein erfolgreiches Jahr für die chinesischen Smartphone-Hersteller. Wir zeigen Euch, welche Namen auch im kommenden Jahr zu beachten sind.

Na ja8Ob am Handgelenk, auf der Nase oder im Ohr: 2014 erfreute uns mit vielen neuen Wearables
Von Jawbone bis Misfit: Die Weara­bles des Jahres 2014
Jan Johannsen

2014 erfreute uns mit vielen Wearables, die wir an Handgelenken, auf Nasen und in Ohren trugen. Ein Rückblick auf Armbänder, Brillen und Kopfhörer.

Her damit9Das günstige MiBand von Xiaomi spricht nun auch Englisch
Xiaomi Mi Band: Fitness-Tracker für weni­ger als 15 Euro
Andre Kummer

Schnäppchenjäger aufgepasst: Das MiBand von Xiaomi gibt es momentan zu einem unschlagbaren Preis – und die iOS-App dazu endlich auch auf Englisch.

Her damit8Das erste Redmi Note-Phablet erschien vor einigen Monaten, Anfang nächsten Jahres soll die zweite Generation folgen.
Xiaomi Redmi Note 2: Launch im Januar erwar­tet
Elisabeth Oberndorfer

Leaks verraten Details zum Nachfolger des Xiaomi-Phablets. Ab Ende Januar soll das Billig-Android im Handel erhältlich sein.

Her damit29Wenn das Bild echt ist, erhält das Xiaomi Mi5 ein großes Display mit einer dünnen Einfassung
Xiaomi Mi5: Leak-Foto zeigt sehr dünnen Display-Rahmen
Michael Keller

Im Internet ist das Bild des mutmaßlichen Xiaomi Mi5 aufgetaucht. Es zeigt ein Phablet mit extrem dünner Display-Einfassung.

Mit einer neuen Kapitalspritze will Xiaomi-CEO Lei Jun den internationalen Markt aufmischen.
Xiaomi ist bereits mehr als 45 Milli­ar­den Dollar wert
Elisabeth Oberndorfer

Chinas Smartphone-Riese holt sich Kapital in Höhe von einer Milliarde US-Dollar, was die Bewertung des Unternehmens antreibt.

Nicht meins18Jun Lei hat gut lachen: Xiaomi wird immer wertvoller, Jun immer reicher
Apple-Rivale Xiaomi verdiente 2013 nur $56 Millio­nen
Nils Jacobsen

Große Töne, bislang aber wenig Erträge dahinter: Xiaomi fuhr im letzten Geschäftsjahr einen deutlich kleineren Gewinn ein als bislang erwartet.

Her damit29Kommt schon im Januar 2015 der Nachfolger des Xiaomi Mi4?
Xiaomi Mi5: Premiere auf der CES im Januar geplant?
Guido Karsten

Das Xiaomi Mi5 könnte auf dem Smartphone-Markt große Wellen schlagen: Gerüchte sprechen von einer Premiere zur CES 2015 in Las Vegas.

Misfit will seinen Tracker Shine durch die Kooperation mit Xiaomi in China besser vermarkten
Misfit: Xiaomi inves­tiert in US-Weara­ble-Star­tup
Michael Keller

Xiaomi investiert Millionen in das Startup Misfit. Mit der Kooperation verbessern beide Unternehmen ihre Stellung auf dem jeweils anderen Heimatmarkt.

Na ja5Xiaomi-Mitbegründer Lei Jun kann momentan freudestrahlend in die Zukunft blicken
Neues Xiaomi-Tablet soll Samsung und Apple Druck machen
Andre Kummer

Xiaomi geht in die Tablet-Offensive und will im nächsten Jahr die Konkurrenten Apple und Samsung mit einem neuen Billig-Gerät unter Druck setzen.

Nicht meins16Lei Jun sieht sein Unternehmen Xiaomi in zehn Jahren an der Spitze der Smartphone-Hersteller
Xiaomi sicher: In zehn Jahren vor Apple und Samsung
Michael Keller

Xiaomi ist bereits der drittgrößte Smartphone-Hersteller der Welt. In zehn Jahren will das chinesische Unternehmen Apple und Samsung überholt haben.

Gefällt mir12Die MIUI-Oberfläche des Xiaomi Mi4 soll auch auf dem Billig-Smartphone installiert sein
Statt Android One: Xiaomi baut Smart­phone für 65 Dollar
Guido Karsten

Xiaomi soll bald ein neues Billig-Smartphone vorstellen: Mit einem Preis von 65 Dollar könnte das sogar Android One-Geräten Konkurrenz machen.

Smart7Das Xiaomi Mi4 ist bereits in Europa erhältlich, weitere Geräte sollen folgen.
Xiaomi holt sich Milli­ar­den-Invest­ment für Expan­sion
Elisabeth Oberndorfer

Die Gerüchte um eine Milliarden-Bewertung verdichten sich: Der Smartphone-Riese soll eine Finanzierungsrunde von 1,5 Milliarden US-Dollar abschließen.

UPDATESmart46Jun Lei hat gut lachen: Xiaomi wird immer wertvoller, Jun immer reicher
Apple-Heraus­for­de­rer Xiaomi: Schon 40 Milli­ar­den wert?
Nils Jacobsen

Xiaomi wächst nicht – der chinesische Smartphone- und Tablet-Hersteller explodiert förmlich. Auch in der Bewertung...

Smart25Vor allem die Smartphones der Mi-Reihe sind für den rasanten Aufstieg von Xiaomi verantwortlich
Xiaomi nun dritt­größ­ter Smart­phone-Herstel­ler der Welt
Michael Keller

Nach Samsung und Apple ist Xiaomi nun der drittgrößte Smartphone-Hersteller der Welt. Noch vor wenigen Monaten befand sich Xiaomi auf Rang fünf.

Gefällt mir9Das Xiaomi Mi4 ähnelt einem iPhone 5, mit dem iPhone 6 hat es nicht allzu viel gemein
Xiaomi-Präsi­dent reagiert auf Jony Ives Kopie­vor­wurf
Christoph Groth

Nachdem Apples Chefdesigner Jony Ive den chinesischen Hersteller Xiamo kürzlich als Design-Diebe bezichtigte, schießt deren Präsident nun zurück.

Nicht meins11Jony Ive zeigt kein Verständnis für dreiste Apple-Kopierer
Jony Ive greift Xiaomi an: "Chinas Apple" ist kein Lob
Andre Kummer

Apples Design-Chef Jony Ive giftet in einem Live-Interview Richtung chinesische Konkurrenz und bezeichnet Unternehmen wie Xiaomi als Diebe.

Mit dem neuen iHealth-Gerät stößt Xiaomi auf dem Gesundheitssektor vor
Xiaomi und iHealth Labs stel­len Gesund­heits-Dock vor
Z_Michael_Keller

Xiaomi hat ein Smartphone-Dock präsentiert, das medizinische Daten erheben kann. Damit trägt die Investition in iHealth Labs erneut Früchte.

Bisher war iHealth mit Apple verbündet, jetzt steigt Konkurrent Xiaomi ein.
Xiaomi setzt auf Health Gadgets
Elisabeth Oberndorfer

25 Millionen US-Dollar investiert der Elektro-Riese in iHealth Labs. Das Unternehmen verkauft seine Produkte in den großen US-Handelsketten.

Smart374Xiaomi Mi4
4.9
Xiaomi Mi4 im Test: Android-Wolf im iPelz
Amir Tamannai

Sieht aus wie ein iPhone, ist aber ein Android-Smartphone. Und was für eines: Wir haben das Xiaomi Mi4 getestet und sind beeindruckt!

Her damit54Xiaomi Miui v6: Ein guter Design Mix aus Android L und iOS 7 aus China.
Xiaomi Miui v6 im Beta­test: So sieht Chinas iOS 7 aus
Shu On Kwok

Xiaomis Miui v6 ist als Beta für das Mi3 und Mi4 erschienen. Wir haben den Mix aus Android L und iOS 7 aus China ausprobiert – und sind begeistert.

Smart33Bereits in wenigen Tagen dürfte es soweit sein – und Apple wird voraussichtlich das iPhone 6 vorstellen
7 Tage, 7 Links: iPhone 6-Keynote und IFA 2014-Trubel
Benjamin Bockholdt

Apple hat die Keynote bestätigt – sehen wir dort das iPhone 6 und die iWatch? Was diese Woche sonst noch wichtig war, zeigen wir im CURVED-Rückblick.

Her damit25China Smartphones
Chinas next Super­stars: Diese Smart­pho­nes werden kommen
Shu On Kwok

Aus dem Reich der Mitte drängen immer mehr Smartphones in den Markt. CURVED zeigt Euch, welche fünf vielversprechenden Neulinge bald erscheinen.

Der Verkauf der Ouya-Konsole bleibt hinter den Erwartungen, weshalb es die Betreiber jetzt nach Asien zieht.
Xiaomi bringt Ouya-Spiele nach China
Elisabeth Oberndorfer

Der asiate Smartphone-Riese hilft der Open Source-Konsole beim Markteintritt in Asien. Das Spiele-Angebot wird in die Streaming-Boxen integriert.

Xiaomi Mi3
Xiaomi Mi3: Nutzer bekla­gen Ferti­gungs­feh­ler und Bugs
Benjamin Bockholdt

Nicht funktionierende SIM-Karten-Schächte, Hitzeentwicklung und Software-Bugs: Indische Nutzer machen ihrem Unmut über das Xiaomi Mi3 Luft.

MIUI 6 - Launcher Theme
Anlei­tung: So bekommt Ihr Xiao­mis Miui v6 schon jetzt
Shu On Kwok

Erst im Oktober wird Xiaomi das eigene auf Android-basierende Miui v6 veröffentlichen. Wir zeigen Euch, wie Ihr den Miui v6 Look schon heute bekommt.

Her damit54Xiaomi Redmi Note
4.4
Xiaomi Redmi Note im Test: Volks­handy mit Macken
Shu On Kwok

Ein Phablet mit acht Kernen für umgerechnet 100 Euro? Das gibt es nur in China. Wir haben das Xiaomi Redmi Note ausgiebig für Euch getestet!

Her damit7Xiaomi MIUI 6
Xiaomi: MIUI 6-Update sieht verdäch­tig nach iOS 7 aus
Gregor Rumpf

Apple bleibt Xiaomis großes Vorbild: Die Chinesen haben ihre neue Android-Firmware MIUI 6 vorgestellt – mit deutlichen Anleihen beim Apfel-Konzern.

Smart10Frisch eingetroffen: Xiaomi Redmi Note
Xiaomi Redmi Note im Hands-On: Acht­kern-Power fürs Volk
Shu On Kwok

Nach den Top-Modellen Mi3 und MiPad aus dem Hause Xiaomi stellen wir Euch mit dem Redmi Note das "Volks-Phablet Chinas" im Video vor.

Stein des Anstoss: das Xiaomi RedMi Note
Xiaomi reagiert: Cloud Messen­ger nur noch optio­nal
Shu On Kwok

Erneut muss Hugo Barra für Xiaomi den Feuerwehrmann mimen und die Datenkommunikation von Xiaomi-Produkten erklären.