HUAWEI_P20PRO

Huawei P20 Pro ohne Vertrag

Wähle eine Farbe aus

  • Schwarz

Wähle eine Speichergröße aus

  • 128 GB

Huawei P20 Pro ohne Vertrag kaufen

Wenn ihr auf der Suche nach einem Smartphone seid, mit dem ihr tolle Fotos machen könnt und das euch gleichzeitig eine Top-Leistung bietet, solltet ihr darüber nachdenken, das Huawei P20 Pro ohne Vertrag zu kaufen. Neben der Triple-Kamera bietet es euch noch einige praktische Features. Zudem hat es eine trendige Optik – es ist durch und durch ein Flaggschiff mit überzeugendem Preis-Leistungs-Verhältnis. Um das Handy komplett ausnutzen zu können, solltet ihr über ein Tarif-Angebot mit viel Inklusiv-Volumen und LTE nachdenken.

Tolle Optik mit Nutzen

Großer Bildschirm mit kleiner Aussparung

Das Huawei P20 Pro ist wie auch das Huawei P20 schon aus der Ferne bereits gut erkennbar. Es hat ein großes FullView-Display, das 6,1 Zoll in der Diagonale misst. Durch die OLED-Technologie erwarten euch ein toller Schwarzwert, schöne Farben und ein hoher Kontrast. Es eignet sich daher sehr für das Videostreaming von Filmen und Serien. Beinahe die gesamte Vorderseite nimmt der Multi-Touch-Screen ein, an der Oberseite ist lediglich eine kleine trendige Aussparung vorhanden, die Frontkamera, Sensoren und Lautsprecher enthält – eine sogenannte Notch.

Streamen, wann und wo ihr wollt

Auf einem Smartphone lohnt sich Videostreaming erst dann so richtig, wenn ihr spontan einen Film oder eine Serie unterwegs schauen könnt. Zum Beispiel wenn ihr etwas länger auf die nächste Bahn warten müsst. Das Huawei P20 Pro ohne Vertrag profitiert daher von einem Tarif mit LTE-Internet und großzügig bemessenem Inklusiv-Volumen. Ohne auf den Verbrauch zu achten, könnt ihr so immer und überall spontan eure Lieblingsserie weiterschauen und die Vorteile des tollen Displays ausnutzen.

Wasserdichtes Gehäuse

Durchdacht ist ebenso die Hülle des Huawei P20 Pro. Insgesamt ist das Gehäuse gut gegen Regen und selbst kurzen Tauchgänge geschützt. Das Top-Handy ist nach IP67 staub- und wasserdicht. Es kann demnach bis zu 30 Minuten lang in 1,5 Meter tiefen Gewässern überstehen, ohne Schaden zu nehmen. Zudem hat das Smartphone eine edle Rückseite aus Glas, der Rahmen ist aus stabilem Aluminium. Der Material-Mix hinterlässt einen hochwertigen Eindruck, wenn ihr das P20 Pro in den Händen haltet. Aufgrund der schmalen Ränder könnt ihr es übrigens trotz des großen Displays komfortabel halten – selbst mit einer Hand. Da der Fingerabdrucksensor auf der Rückseite ist, benötigt ihr auch nur eine, um das P20 Pro bequem zu entsperren.

Großartige Fotos Dank Triple-Kamera

Drei Linsen für Hybrid-Zoom

Eine wirklich große Neuerung ist die Triple-Kamera des Huawei P20 Pro. Gleich drei Linsen hat der chinesische Hersteller auf der Rückseite verbaut. Dieses Dreier-Team sorgt dafür, dass ihr sehr gute Fotos machen könnt – selbst bei sehr schlechten Lichtverhältnissen. Das Ganze klappt auch ohne viel Bewegung: Ein sogenannter fünffacher Hybrid-Zoom sorgt dafür, dass ihr nahezu ohne Qualitätsverlust Objekte vergrößern könnt, anstatt euch auf sie zuzubewegen.

Unterstützt von künstlicher Intelligenz

Fachkenntnisse in der Fotografie braucht ihr für großartige Bilder nicht unbedingt. Eine künstliche Intelligenz von Huawei erkennt Motive automatisch und nimmt die passenden Einstellungen für euch vor, um für ein möglichst gutes Ergebnis zu sorgen. Welchen Modus das Handy für euch ausgewählt hat, wird euch angezeigt. Ihr könnt hier also auf Wunsch auch manuell nachbessern, falls ihr mit der Vorauswahl nicht einverstanden seid.

Komplette Premium-Ausstattung

High-End-Leistung für Anspruchsvolle

Alle Apps laufen auf dem Huawei P20 Pro ohne Probleme. Die flüssige Bedienung macht sich direkt an den kurzen Ladezeiten beim Starten einer Anwendung bemerkbar, selbst neueste Mobile Games spielt ihr zudem ohne Ruckler und mit maximaler Grafikqualität. Verantwortlich dafür ist der verbaute Chipsatz HiSilicon Kirin 970, der von 6 GB RAM profitiert. Insgesamt ist es also auch kein Problem, wenn ihr viele Anwendungen im Hintergrund oder viele Tabs im Browser geöffnet habt.

Großer interner Speicher

Mit 128 GB bietet euch das Top-Handy reichlich freien Speicherplatz. Ihr könnt also viele Videos, Lieder und Fotos auf dem Smartphone ablegen – sofern das überhaupt nötig ist. Wollt ihr das Huawei P20 Pro ohne Vertrag kaufen, könnt ihr euch auch einen Tarif mit viel Highspeed-Datenvolumen und LTE Max besorgen. Dann könnt ihr Musik, Filme und Serien auch unterwegs ohne Probleme streamen und müsst diese nicht unbedingt auf dem Smartphone direkt speichern. Schnelles mobiles Internet sorgt dafür, dass Medieninhalte mit wenig Verzögerungen wiedergegeben werden können.

Bereit für die kabellose Zukunft

Das Smartphone kommt ganz ohne klassischen Kopfhöreranschluss aus und geht stattdessen mit dem Trend: Es setzt auf drahtlose und stabile Übertragungen. Über Bluetooth 5.0 verbindet ihr euch schnell mit kabellosen Kopfhörern oder Lautsprechern. Dank dem neuen Bluetooth-Standard und dem energiesparenden Kirin 970 benötigt dies nicht viel Energie, sodass der Akkustand selbst nach stundenlangem Musikhören nicht um viele Prozentpunkte gesunken ist. Wollt ihr stattdessen doch ganz klassisch kabelgebundene Kopfhörer oder Lautsprecher mit dem Huawei P20 Pro verbinden, könnt ihr das über einen USB-C-Adapter problemlos machen.

Huawei P20 Pro ohne Vertrag kaufen: der Alleskönner

Nutzungsverhalten für Tarif entscheidend

Gerade wenn ihr noch nicht wisst, welcher Tarif zu euch passt, solltet ihr das Huawei P20 Pro ohne Vertrag kaufen. Wählt ihr beispielsweise zunächst ein Prepaid-Angebot, könnt ihr einige Monate günstig austesten, wie viel mobiles Datenvolumen ihr wirklich benötigt. Anschließend ist immer noch Zeit dafür, einen Vertrag zum für euch besten Preis zu wählen. Wollt ihr zudem kostenlos im deutschen Mobilfunknetz und im deutschen Festnetz telefonieren sowie eine SMS-Flat für Gratis-Kurzmitteilungen nutzen, könnt ihr auch über ein Angebot mit Allnet-Flat nachdenken.

Platz für zwei SIM-Karten

Gerade wenn ihr beruflich eine andere mobile Rufnummer verwenden möchtet, ist das Huawei P20 Pro für euch geeignet: Dank Dual-SIM-Unterstützung könnt ihr zwei verschiedene SIM-Karten in das Handy einlegen. Auch in diesem Fall zeigt das P20 Pro also, dass es wie das Samsung Galaxy S9 oder das Huawei Mate 10 Pro zur Premium-Klasse gehört. Eure Tarif-Leistungen stehen euch durch EU-Roaming übrigens auch im EU-Ausland zur Verfügung.

* Hinweise und Fußnoten

Tarif o2 Free S (2017): Mtl. Grundpreis 19,99 €. 24 Monate Mindestvertragslaufzeit. Einmaliger Anschlusspreis 29,99 €. Nationale Gespräche (außer Sonderrufnummern, Rufumleitungen) und SMS in alle dt. Fest- und Mobilfunknetze, eine Festnetznummer für eingehende Gespräche aus Deutschland zu Festnetzkonditionen sowie 1 GB Highspeed Datenvolumen für mobiles Surfen mit bis zu 225 MBit/s (im Durchschnitt 19,3 MBit/s; Upload bis zu 50 MBit/s, im Durchschnitt 10,4 MBit/s) im dt. o2 Mobilfunknetz pro Abrechnungsmonat enthalten. Nach Verbrauch des Highspeed Datenvolumens kann unendlich im o2 2G/GSM und 3G/UMTS Netz mit bis zu 1000 kbit/s (im Durchschnitt 994 kbit/s ) weiter gesurft werden (HD Video-Streaming und Internetanwendungen mit ähnlich hohen oder höheren Bandbreitenanforderungen nicht uneingeschränkt möglich; Upload bis zu 1000 kbit/s, im Durchschnitt 945 kbit/s).

Tarif o2 Free M (2017): Mtl. Grundpreis 29,99 €. 24 Monate Mindestvertragslaufzeit. Einmaliger Anschlusspreis 29,99 €. Nationale Gespräche (außer Sonderrufnummern, Rufumleitungen) und SMS in alle dt. Fest- und Mobilfunknetze, eine Festnetznummer für eingehende Gespräche aus Deutschland zu Festnetzkonditionen sowie 10 GB Highspeed Datenvolumen für mobiles Surfen mit bis zu 225 MBit/s (im Durchschnitt 19,3 MBit/s; Upload bis zu 50 MBit/s, im Durchschnitt 10,4 MBit/s) im dt. o2 Mobilfunknetz pro Abrechnungsmonat enthalten. Nach Verbrauch des Highspeed Datenvolumens kann unendlich im o2 2G/GSM und 3G/UMTS Netz mit bis zu 1000 kbit/s (im Durchschnitt 994 kbit/s ) weiter gesurft werden (HD Video-Streaming und Internetanwendungen mit ähnlich hohen oder höheren Bandbreitenanforderungen nicht uneingeschränkt möglich; Upload bis zu 1000 kbit/s, im Durchschnitt 945 kbit/s).

Tarif o2 Free L (2017): Mtl. Grundpreis 39,99 €. 24 Monate Mindestvertragslaufzeit. Einmaliger Anschlusspreis 29,99 €. Nationale Gespräche (außer Sonderrufnummern, Rufumleitungen) und SMS in alle dt. Fest- und Mobilfunknetze, eine Festnetznummer für eingehende Gespräche aus Deutschland zu Festnetzkonditionen sowie 20 GB Highspeed Datenvolumen für mobiles Surfen mit bis zu 225 MBit/s (im Durchschnitt 19,3 MBit/s; Upload bis zu 50 MBit/s, im Durchschnitt 10,4 MBit/s) im dt. o2 Mobilfunknetz pro Abrechnungsmonat enthalten. Nach Verbrauch des Highspeed Datenvolumens kann unendlich im o2 2G/GSM und 3G/UMTS Netz mit bis zu 1000 kbit/s (im Durchschnitt 994 kbit/s ) weiter gesurft werden (HD Video-Streaming und Internetanwendungen mit ähnlich hohen oder höheren Bandbreitenanforderungen nicht uneingeschränkt möglich; Upload bis zu 1000 kbit/s, im Durchschnitt 945 kbit/s).

Blau Allnet L (2016): 19,99 €/Monat, Anschlusspreis einmalig 29,99 €, 24 Monate Mindestvertragslaufzeit. Min. / SMS Flat in dt.Fest - u.Mobilfunknetze, Inklusiveinheiten und Min. - /SMS- Preis gelten nur für nationale Standardverbindungen, nicht für Rufumleitungen ins In - und Ausland, Konferenzverbindungen, Mehrwertdienste und Sonderrufnummern oder SMS - Mehrwertdienste mit Premium - Billing.Für 24 Monate sind 2 GB Datenvolumen / Monat enthalten, ab dem 25. Monat 600 MB Datenvolumen / Monat, mit bis zu 21,6 Mbit / s im Download(Durchschnitt 13,0 Mbit / s) und bis zu 11,2 Mbit / s im Upload(Durchschnitt 8,6 Mbit / s.Bestandteil des Tarifs ist folgende Datenautomatik: Nach Verbrauch des jeweiligen mtl.Inklusiv - Datenvolumens wird dieses automatisch und max.dreimalig um jeweils weitere 250 MB für je 3€ erweitert.Danach max.Surf - und Uploadgeschwindigkeit bis zum Ende des laufenden Abrechnungszeitraums 64 KBit / s.Über jede Datenvolumen - Erweiterung wird per SMS informiert.Zur Verfügung gestelltes Datenvolumen gilt für paketvermittelte Datennutzung innerhalb Deutschlands.Nicht verbrauchte Einheiten / Datenvolumen verfallen am Ende des Abrechnungsmonats und sind nicht auf den Folgemonat übertragbar.Die Leistungen / Konditionen des Pakets können auch im EU - Ausland genutzt werden.Bei übermäßiger Nutzung der Leistungen im Ausland werden Aufschläge gemäß der EU - Fair - UsePolicy erhoben.Infos hierzu siehe aktuelle Preisliste.

Blau Allnet XL (2016): 23,99 €/Monat, Anschlusspreis einmalig 29,99 €, 24 Monate Mindestvertragslaufzeit. Min. / SMS Flat in dt. Fest - u. Mobilfunknetze, Inklusiveinheiten und Min. - /SMS- Preis gelten nur für nationale Standardverbindungen, nicht für Rufumleitungen ins In - und Ausland, Konferenzverbindungen, Mehrwertdienste und Sonderrufnummern oder SMS-Mehrwertdienste mit Premium-Billing. Für 24 Monate sind 3 GB Datenvolumen/Monat enthalten, ab dem 25.Monat 1,2 GB Datenvolumen/Monat, mit bis zu 21,6 Mbit/s im Download (Durchschnitt 13,0 Mbit/s) und bis zu 11,2 Mbit/s im Upload (Durchschnitt 8,6 Mbit/s). Bestandteil des Tarifs ist folgende Datenautomatik: Nach Verbrauch des jeweiligen mtl. Inklusiv-Datenvolumens wird dieses automatisch und max. dreimalig um jeweils weitere 250 MB für je 3 € erweitert. Danach max. Surf-und Uploadgeschwindigkeit bis zum Ende des laufenden Abrechnungszeitraums 64 KBit/s. Über jede Datenvolumen-Erweiterung wird per SMS informiert. Zur Verfügung gestelltes Datenvolumen gilt für paketvermittelte Datennutzung innerhalb Deutschlands. Nicht verbrauchte Einheiten/ Datenvolumen verfallen am Ende des Abrechnungsmonats und sind nicht auf den Folgemonat übertragbar. Die Leistungen/Konditionen des Pakets können auch im EU-Ausland genutzt werden. Bei übermäßiger Nutzung der Leistungen im Ausland werden Aufschläge gemäß der EU-Fair- UsePolicy erhoben. Infos hierzu siehe aktuelle Preisliste.