Gefällt mir6Sonos Play:1 ist in Schwarz und Weiß erhältlich – bald auch im Apple Store
Apple nimmt Sonos-Laut­spre­cher in den Store auf
Christoph Groth

Erweiterung der Produktpalette: Apple bietet künftig die Wireless-Boxen Sonos Play:1 und Play:5 in seinen Stores an – sowohl Online als auch im Laden.

Her damit14Mit dem Release von iOS 10 wird sich auch Apple Music verändern
Apple Music: iOS 10-Nutzer können schon perso­na­li­sierte Play­lists verwen­den
Guido Karsten

Ein neues Feature von Apple Music, das bislang nur angekündigt wurde, scheint bei ersten Nutzern anzukommen. Zumindest bei denen mit iOS 10.

Nicht meins16Britney Spears tritt auf dem Apple Music Festival 2016 auf
Apple Music Festi­val: Elton John, Brit­ney und Co. – diese Künst­ler kommen
Christoph Groth

Einen Tag nach der Ankündigung des Apple Music Festivals legt Apple nach und nennt Künstler: Robbie Williams, OneRepublic, Alicia Keys und weitere.

Nicht meins5Kann Spotify auch weiterhin gegen Apple Music bestehen?
Apple Music setzt Spotify unter Druck
Christoph Groth

Der Konkurrenzkampf mit Apple Music spitzt sich zu: Den Major-Labels bietet Spotify in Vertragsverhandlungen offenbar zu wenig – wegen Apple.

Gab’s schon24Wer zum Apple Music Festival will, kommt nur durch eine Verlosung an Tickets
Apple Music Festi­val für Mitte Septem­ber ange­kün­digt
Christoph Lübben

Apple veranstaltet zum zehnten Mal das Apple Music Festival in London. Karten gibt es allerdings keine zu kaufen. Wie immer.

Gefällt mir12iOS 10 Beta 2
iOS 10, macOS Sierra und watchOS 3: Apple veröf­fent­licht Beta 2
Christoph Groth

Apple hat die iOS 10 Beta 2 mit vielen Neuerungen für Entwickler veröffentlicht. Neue Vorabversionen von WatchOS 3 und macOS Sierra gibt's obendrein.

UPDATESmart46Apple Music (l.) und Spotify sind Konkurrenten auf dem Musikmarkt.
Spotifys Ärger mit dem App Store: Jetzt spricht Apple
Marco Engelien

Weil ein Update für den App Store von Apple zurückgewiesen wurde, warf Spotify Apple Machtmissbrauch vor. Jetzt spricht das Unternehmen aus Cupertino.

Gefällt mir9Beats 1 Radio ist nach wie vor ein wichtiger Bestandteil von Apple Music
Apple Music hat nach einem Jahr 15 Millio­nen Abon­nen­ten
Michael Keller

Apple Music feiert seinen ersten Geburtstag – und kommt mit inzwischen 15 Millionen zahlende Abonnenten dem Konkurrenten Spotify näher.

Smart5Im Vergleich zu Apple Music ist Tidal nur ein kleiner Fisch
Apple will mehr Exklu­siv­ti­tel – und soll Tidal-Über­nahme in Betracht ziehen
Michael Keller

Apple will offenbar den Katalog für seinen Streaming-Dienst Apple Music erweitern – und soll eine Übernahme des Konkurrenten Tidal erwägen.

UPDATEHer damit55Die WWDC 2016 soll ein großes "Hallo" werden.
WWDC 2016 im Über­blick: iOS 10, Siri auf dem Mac, neue Macbooks und mehr
Jan Johannsen

Neben iOS 10 und OS X 10.12 erwarten wir auf dem WWDC von Apple noch weitere Ankündigungen. Ein Überblick.

UPDATEHer damit10Spotify
Mehr als Musik: Wie sich Spotify, Deezer, Apple Music und Co. unter­schei­den
Jan Johannsen

Die Größe des Musikkatalogs ist nicht mehr wichtig. Stattdessen werben Spotify, Deezer, Apple Music und Co. mit besonderen Diensten um neue Nutzer.

Taylor Swift geht im neuen Werbespot für Apple Music aus sich heraus
Apple Music: Taylor Swift tanzt im neuen Werbe­spot
Michael Keller

Taylor Swiftahtüber ihren Twitter-Account einen Werbespot für Apple Music veröffentlicht. Darin tanzt sie zu einem Song von "The Darkness".

Downloads über iTunes sollen laut Apple auch in Zukunft möglich sein
Apple demen­tiert Gerücht: iTunes-Down­loads blei­ben auch in Zukunft erhal­ten
Christoph Groth

Einem Gerücht zufolge sollen Downloads über iTunes bald der Vergangenheit angehören. Nun meldet sich sogar Apple selbst zu Wort: "Stimmt nicht".

Gefällt mir7Für 4,99 Euro erhaltet Ihr als Student Zugriff auf die Apple-Music-Bibliothek
Apple Music: Studen­ten zahlen nur die Hälfte
Christoph Groth

Apple Music zum halben Preis: Ab sofort bietet Apple einen Studentenrabatt für den Musik-Streaming-Dienst an, der bis zu vier Jahre lang gilt.

Her damit24Bunte Hintergründe sollen in der Alben-Ansicht von Apple Music nicht mehr zu sehen sein
Apple Music-Umbau: Das soll sich ändern
Guido Karsten

Apple plant einen großen Umbau seines Musik-Streaming-Dienstes Apple Music. Nun gibt es erste Informationen darüber, was geändert werden soll.

Her damit16Das Interface von Apple Music wird sich im Laufe des Jahres offenbar noch stark verändern
Apple Music: Angeb­lich großer Neustart für Juni geplant
Guido Karsten

Seitdem es Apple Music gibt, hat der Dienst keine umfangreichen Updates erfahren. Gerüchten zufolge soll es im Juni aber sehr große Neuigkeiten geben.

Drake war zum Start von Apple Music bereits zu Gast auf Apples WWDC
Drake: Neues Album bloß eine Woche Apple Music-exklu­siv
Guido Karsten

Drake hat am 29. April sein neues Studioalbum "Views" veröffentlicht. Zumindest vorerst ist die Platte nur via iTunes und Apple Music verfügbar.

Taylor Swift wirbt ein weiteres Mal für Apple Music
Apple Music: Taylor Swift rockt in neuem Werbe­spot
Daniel Lüders

Taylor Swift rockt sogar beim Schminken: In einem neuen Apple Music-Spot legt sie dabei sogar eine achtbare Tanzeinlage hin.

Gefällt mir5Taylor Swift Apple Music
Apple lässt Taylor Swift rappen
Michael Keller

Taylor Swift ist der Star des neuen Werbespots für Apple Music. In dem Video rappt sie zu Drake, während sie auf dem Laufband trainiert.

Gefällt mir13"Die drei Fragezeichen" gibt es nun bei Streaming-Anbietern wie Spotify und Apple Music
Apple Music, Naps­ter und Spotify stre­a­men nun auch die drei Frage­zei­chen
Daniel Lüders

Die Kult-Krimireihe "Die Drei Fragezeichen" kann nun auch gestreamt werden: Anbieter wie Spotify und Apple Music haben die ersten Folgen im Programm.

Seit November 2015 ist Apple Music auch für Android erhältlich
Apple Music für Android: Update bringt neues Widget und mehr
Michael Keller

Apple Music für Android hat ein Udpate erhalten. Dieses bringt unter anderem ein praktisches Widget für die Musik-Steuerung auf den Homescreen.

Die Sonos Play:1-Lautsprecher streamen jetzt auch Apple Music
Sonos-Laut­spre­cher unter­stüt­zen nun Apple Music
Christoph Groth

Smart-Speaker-Hersteller Sonos gibt bekannt, dass die eigenen Lautsprechersysteme ab sofort auch Apple Music unterstützen.

Gefällt mir8Super Bowl Ad Mobile Strike
iPhone 6s und Apple Music: Diese Produkte tauch­ten in Super Bowl-Spots auf
Michael Keller

Der 50. Super Bowl wartete wie üblich mit vielen exklusiven Werbespots auf. In einigen der Clips kamen auch Apple-Produkte wie das iPhone 6s vor.

Gefällt mir5Seit Ende 2015 ist Apple Music auch als Android-App verfügbar
Apple Music: Android-App ermög­licht das Spei­chern von Musik auf SD-Karten
Michael Keller

Apple Music für Android erhält ein neues Feature: Ab sofort könnt Ihr Songs auf einer SD-Karte speichern und offline anhören.

Nicht meins7Einige Nutzer können die Suchfunktion von Apple Music aktuell nicht verwenden
Apple Music: Nutzer klagen über Probleme mit der Such­funk­tion
Daniel Lüders

Fehler in Apple Music: Einige Abonnenten haben Probleme beim Auffinden von Musik und anderen Inhalten.

Gefällt mir6Seit November 2015 ist Apple Music auch für Android erhältlich
Apple Music hat nun über 10 Millio­nen zahlende Nutzer
Michael Keller

Apple Music wächst weiter: Laut eines aktuellen Berichts besitzen nun über 10 Millionen Menschen einen Account bei dem Streaming-Dienst von Apple.

Nicht meins8Wegen eines Bugs füllt Apple Music oder iTunes Match zuweilen ungewollt Speicher mit Musik-Downloads
Apple Music: iCloud-Bug lädt unge­wollt Musik auf iPho­nes herun­ter
Daniel Lüders

iCloud-Bug: Ein Fehler verursacht unerwünschte Downloads von Apple Music und iTunes Match und verbraucht so iPhone-Speicher und Datenvolumen.

Her damit6Beatles Streaming
Spotify & Co: Hier könnt Ihr ab Heiligabend die Beatles hören
Daniel Lüders

Die Beatles kommen auf Spotify und Co.: Pünktlich zum Fest können Musikfans die Stücke der berühmten Fab Four auch per Streaming hören.

Her damit9Apple Music oder Spotify? Ab Heiligabend 2015 soll ein Streaming-Dienst die Beatles im Programm haben
Apple Music könnte schon sehr bald die Beatles im Stre­a­ming-Ange­bot haben
Michael Keller

Die Musik der Beatles soll an Weihnachten 2015 über einen Streaming-Dienst verfügbar werden. Dabei könnte es sich um Apple Music handeln.

Sonos-Lautsprechersysteme können nun auch Songs von Apple Music wiedergeben
Sonos-Laut­spre­cher unter­stüt­zen nun Apple Music
Daniel Lüders

Sonos hatte das Update für Apple Music für den 15. Dezember versprochen – und lieferte pünktlich. Zumindest an einige Nutzer der Funklautsprecher.

Künftig könnt Ihr auch Apple Music über die Fernbedienung des Apple TV (2015) steuern
Apple TV: Update auf tvOS 9.1 ermög­licht Apple Music-Steue­rung mit Siri
Michael Keller

Apple TV hat ein großes Update erhalten: Mit tvOS 9.1 ist es beispielsweise möglich, Apple Music über die Siri-Remote zu steuern.

Her damit25Die finale Version von iOS 9.2 ist da.
Apple veröf­fent­licht iOS 9.2 und watchOS 2.1
Jan Johannsen

Neue Software für iPhone 6s und Co sowie für die Apple Watch. iOS 9.2 und watchOS 2.1 stehen ab sofort zum Download bereit.

Gefällt mir9iTunes Match und Apple Music erlauben nun eine noch größere Medienbibliothek
Apple Music und iTunes Match: Begren­zung auf 100.000 Songs erhöht
Michael Keller

Lange war es angekündigt, nun ist es passiert: Apple hat die Begrenzung bei Apple Music und iTunes Match von 25.000 auf 100.000 Songs erhöht.

Gefällt mir5Sonos-Lautsprecher stellen untereinander eine Verbindung her und kommunizieren auch ohne WLAN
Apple Music stre­amt bald auch über Sonos Spea­ker
Christoph Groth

Die kabellosen Sonos-Speaker streamen ab Dezember auch Songs via Apple Music. Bereits jetzt könnt Ihr Euch für eine offene Beta anmelden.

Na ja12Spotify, Deezer, Apple Music und Amazon Prime Music im Vergleich
Spotify, Deezer, Apple Music und Amazon Prime Music im großen Vergleich
Jan Johannsen

Die Android-App für Apple Music ist da, und Amazon Prime Music ist gestartet. CURVED vergleicht die zwei Newcomer mit den "Oldies" Spotify und Deezer.

Gefällt mir13Für Apple Music benötigt Ihr auch unter Android eine Apple ID
Apple Music ist jetzt auch für Android erhält­lich – so sieht die App aus
Michael Keller

Apple Music ist nun auch im Google Play Store verfügbar. Die Streaming-App erreicht Android-Nutzer in der Beta-Version – und verspricht Musikvideos.

Gefällt mir10Apple Music bleibt vorerst leicht hinter den Erwartungen von Apple zurück
Tim Cook: Apple Music hat 6,5 Millio­nen zahlende Nutzer
Christoph Groth

Tim Cook zufolge zählt Apple Music derzeit 6,5 Millionen zahlende Nutzer – nur etwa ein Drittel so viel wie der Konkurrent Spotify.

Her damit11Im Konzept ist das Apple Radio kaum größer als ein iPhone 6s Plus
Apple Radio: So könnte es ausse­hen
Daniel Lüders

Statt eines iPhone-Konzepts entwirft ein Designer eine Mini-Soundbox, die es in sich hat: das Apple Radio.

UPDATESmart296In diesem Menü könnt Ihr das kostenpflichtige Apple Music-Abo kündigen
Apple Music kündi­gen: So deak­ti­viert Ihr die auto­ma­ti­sche Abo-Verlän­ge­rung
Lukas Dylus

Der Gratis-Test von Apple Music endet automatisch in einem kostenpflichtigen Abo. Das könnt Ihr aber jederzeit kündigen – und auch wieder aktivieren.

Her damit27Apple Music soll neue Features bekommen
Apple Music: Neue Featu­res und Android-Version noch in diesem Jahr
Daniel Lüders

Apple Music soll noch besser werden: In einem Interview hat der Vize-Präsident von Apples iTunes-Sparte Verbesserungen angekündigt.