Das Meizu Pro 7 Plus besitzt wie das Meizu Pro 7 auf der Rückseite ein zweites Display
Meizu Pro 7 und 7 Plus mit zwei­ten Display auf der Rück­seite vorge­stellt
Guido Karsten

Meizu hat das Meizu Pro 7 und das Pro 7 Plus offiziell vorgestellt. Beide Smartphones kommen mit einem auffälligen Spezial-Feature daher.

Her damit !8Das Meizu Band übersteht offenbar auch Kampfsport-Workouts
Meizu Band: Neuer Fitness-Tracker des Unter­neh­mens kostet 31 Euro
Christoph Groth

Schlicht und sportlich: Meizu stellt mit dem Meizu Band einen günstigen Fitnesstracker vor, der sich preislich mit dem XIaomi Mi Band messen kann.

Her damit !24Im Meizu Pro 6 Plus arbeitet der gleiche Chipsatz wie in Samsungs Galaxy S7
Meizu Pro 6 Plus ist offi­zi­ell: mit Exynos 8890 und QHD-Display
Guido Karsten

Meizu hat zum nahenden Jahresende ein neues High-End-Phablet vorgestellt. Das Meizu Pro 6 Plus bietet eine ähnliche Ausstattung wie das Galaxy Note 7.

Her damit !6Schon das Meizu Pro 6S erinnert optisch etwas an das iPhone von Apple
Meizu Pro 6 Plus soll Galaxy S7-Chip nutzen
Christoph Lübben

Smartphone mit S7-Chip: Das Meizu Pro 6 Plus ist offenbar bei der chinesischen Zertifizierungsbehörde und in einer Benchmark-Datenbank aufgetaucht.

Her damit !13Optisch unterscheidet sich das Meizu Pro 6S nicht vom Pro 6
Meizu Pro 6S ist offi­zi­ell: Bessere Kamera und nied­ri­ge­rer Preis
Christoph Lübben

Wenig Neues aus China: Das Meizu Pro 6S erinnert stark an seinen Vorgänger und ist offenbar nur eine leichte Modell-Überarbeitung.

Her damit !10Das Design des großen Meizu M3 Max bietet keine Überraschungen
Meizu M3 Max vorge­stellt: Full-HD-Phablet mit 6-Zoll und großem Akku
Guido Karsten

Mit dem Meizu M3 Max hat der chinesische Hersteller ein neues Mittelklasse-Phablet vorgestellt. Der Bildschirm ist ganze 6 Zoll groß.

Her damit !10Der Fingerabdrucksensor des Meizu MX6 befindet sich direkt unter der Kameralinse
Meizu MX6 mit 4 GB RAM und Finger­ab­druck­sen­sor offi­zi­ell vorge­stellt
Christoph Groth

Vorhang auf: Meizu hat mit dem MX6 sein jüngstes Flaggschiff-Smartphone vorgestellt, das mit 4 GB RAM, Fingerabdrucksensor und USB-C ausgestattet ist.

Her damit !37Auch das Meizu MX5 gibt es mit Ubuntu
Meizu arbei­tet offen­bar an neuem Ubuntu-Smart­phone
Guido Karsten

Meizu hat bereits mehrere seiner Top-Smartphones in einer mit Linux betriebenen Variante veröffentlicht. Nun soll ein weiteres Gerät in Arbeit sein.

Her damit !16Das mutmaßliche Pro 6 Edge soll dem Meizu-CEO persönlich gehören
Meizu Pro 6 Edge oder Pro 7: Gele­ak­tes Foto zeigt das Top-Smart­phone
Michael Keller

Im Internet ist ein Foto aufgetaucht, auf dem das Meizu Pro 6 Edge zu sehen sein soll. Das Smartphone könnte auch bereits als Meizu Pro 7 erscheinen.

Supergeil !16Beim Meizu Pro 6 sind die Dioden des Kamerablitzes im Kreis um den Laser-Autofokus angeordnet
Meizu Pro 6: Zehn-Kern-Flagg­schiff kommt nach Europa
Guido Karsten

Bisher war nicht klar, wo das Meizu Pro 6 außerhalb Chinas noch überall erscheinen wird. Nun ist das Smartphone offenbar in Frankreich aufgetaucht.

Her damit !24Das Meizu Pro 6 ist eines der wenigen Premium-Smartphones ohne Snapdragon 820-Chip
Meizu Pro 6: Zehn-Kern-Chip hält im Bench­mark mit Galaxy S7 Schritt
Guido Karsten

Das Meizu Pro 6 ist das erste Smartphone mit MediaTeks Zehn-Kern-Chip Helio X25. Nun soll ein Benchmark dessen Leistung dokumentieren.

Her damit !11Das Meizu MX5 wurde Ende Juni 2015 vorgestellt
Meizu MX6: Premium-Smart­phone mit Zehn-Kern-Chip soll später kommen
Guido Karsten

Das Meizu MX6 wird schon seit langer Zeit erwartet. Wie es nun heißt, könnte das Premium-Smartphone aber womöglich noch länger auf sich warten lassen.

Her damit !68Die Front des Meizu Pro 5 Ubuntu Edition wird von Gorilla Glass 3 geschützt
Meizu Pro 5 Ubuntu Edition: Verkauf des Linux-Smart­pho­nes gest­ar­tet
Michael Keller

Das Meizu Pro 5 Ubuntu Edition kann nun bestellt werden. Das Smartphone nutzt als Betriebssystem Ubuntu OTA OS in der Version 10.

Supergeil !13Meizu M3
Meizu M3 vorge­stellt: Einstei­ger-Smart­phone für unter 100 Euro
Guido Karsten

Meizu hat sein neues Einsteiger-Smartphone angekündigt, das Meizu M3. Für umgerechnet knapp 82 Euro bietet es sogar einen Fingerabdrucksensor.

Her damit !15Das Meizu Pro 6 verfügt wie das iPhone 6s über ein drucksensitives Display
Meizu Pro 6 mit Force Touch-Tech­nik offi­zi­ell vorge­stellt
Michael Keller

Das Meizu Pro 6 ist da: Der Hersteller hat das Smartphone mit "3D Press"-Technologie und Zehnkern-Prozessor der Öffentlichkeit präsentiert.

Her damit !32Das Meizu m3 note enthält einen Fingerabdrucksensor in der Hometaste
Meizu m3 note: Das Mittel­klasse-Smart­phone kostet nur 110 Euro
Daniel Lüders

Das Meizu m3 note ist offiziell vorgestellt worden: Bei dem Smartphone handelt es sich um ein Mittelklassegerät, das nur wenig kostet.

Her damit !5So soll das Meizu Pro 6 in der Farbe Schwarz aussehen
Meizu Pro 6 in freier Wild­bahn abge­lich­tet
Michael Keller

Im Internet sind Fotos aufgetaucht, die das Meizu Pro 6 zeigen sollen. Das Smartphone könnte am 6. April vorgestellt werden – parallel zum Huawei P9.

Supergeil !10Der Nachfolger des Meizu Pro 5 könnte im August 2016 erscheinen
Meizu Pro 6 als RAM-Gigant: 6 GB großer Arbeitsspei­cher prophe­zeit
Michael Keller

Meizu soll für das Jahr 2016 drei neue Smartphones planen. Details zur Ausstattung des Meizu Pro 6 sind nun an die Öffentlichkeit gelangt.

Her damit !22Der Nachfolger des Meizu MX5 könnte schon bald erscheinen
Meizu MX6 soll erstes Smart­phone mit neuem Zehn-Kern-Chip werden
Michael Keller

Das Meizu MX6 könnte das erste Smartphone mit dem neuen Prozessor Helio X20 werden. Der leistungsstarke MediaTek-Chip verfügt über zehn Kerne.

Unfassbar !103Eine Mini-Variante des Meizu Metal ist nur eines von vielen China-Smartphones, die wir 2016 hierzulande sehen wollen.
Diese China-Smart­pho­nes wollen wir 2016 in Deutsch­land sehen
Jan Johannsen

Auch 2016 schauen wir neidisch auf die China-Smartphones, die keine Kopien der Flaggschiffe sind, sondern gute und verlockend günstige Geräte.

Her damit !37Meizu MX5 Pro
7.3
Meizu MX5 im Test: Wenn Android auf iOS macht
Marco Engelien

Auf dem Meizu MX5 läuft eigentlich Android. Der Hersteller versucht aber, das System als iOS-Klon zu verkaufen. Ob das gut geht, haben wir getestet.

Her damit !20Das HTC One A9 könnte eines der ersten Geräte mit MediaTeks Helio X20-Chip werden
HTC One A9, Xiaomi Mi Note 2 und Meizu MX6 könn­ten Deca-Core-Chips erhal­ten
Guido Karsten

MediaTek will im Dezember seinen Zehn-Kern-Chip Helio X20 herausbringen. Fünf Smartphones zählen zu den heißen Kandidaten, die ihn bekommen könnten.

Her damit !22Äußerlich erinnert das Meizu Pro 5 etwas an das iPhone 6
Meizu Pro 5 ist offi­zi­ell: Mit Metall­ge­häuse und Exynos 7420
Christoph Groth

Schickes Metall-Phablet, starkes Innenleben: Meizu hat sein Pro 5 offiziell vorgestellt, in dem unter anderem der Exynos 7420 des Galaxy S6 arbeitet.

Her damit !85Das Meizu Pro 5 wird in einer edlen Verpackung auf den Markt kommen
Meizu Pro 5 schnei­det im Bench­mark besser ab als Galaxy Note 5
Daniel Lüders

Kaum ist das Meizu Pro 5 angeteasert, macht es von sich reden: Die Rechenleistung soll einem Benchmark zufolge die des Galaxy Note 5 übertreffen.

Her damit !16Das Meizu Pro 5 könnte noch im September 2015 auf den Markt kommen
Meizu Pro 5 bestä­tigt: Top-Smart­phone soll neue Reihe eröff­nen
Michael Keller

Mit dem Meizu Pro 5 will der chinesische Hersteller eine neue Modellreihe starten. Ein Bild der Smartphone-Packung hat Meizu bereits veröffentlicht.

Ist hier das Meizu ME5 zu sehen?
Meizu ME5: Nächs­tes Flagg­schiff auf Foto gele­akt?
Christoph Groth

Das Meizu ME5, Codename NIUX, soll den Exynos 7420 des Galaxy S6 verwenden – und ist nun möglicherweise das erste Mal auf einem Foto zu sehen.

Her damit !172Meizu hat ein neues Firmenlogo
Meizu ME5: High-End-Smart­phone mit Exynos-Chip zeigt Power im Bench­mark
Guido Karsten

Meizu soll noch für 2015 ein neues High-End-Smartphone planen. Benchmarks zeigen eine Sensation: Es soll schneller sein als Samsungs Galaxy S6.

Her damit !13Statt vom MX5 Pro soll das Meizu MX5 offenbar von einem noch stärkeren Gerät beerbt werden
High-End-Smart­phone von Meizu soll Samsungs Galaxy S6-Prozes­sor nutzen
Guido Karsten

Meizu soll die Arbeiten am MX5 Pro zugunsten eines noch stärkeren Smartphones eingestellt haben. Der Chip des Galaxy S6 soll das Gerät antreiben.

Her damit !256Meizu M2 Note: Mittelklasse-Smartphone zum Einsteiger-Preis
8.1
Meizu M2 Note im Test: Verdammt viel Smart­phone für wenig Geld
Jan Johannsen

5,5-Zoll, Full-HD, Octacore-Prozessor, Android 5.1 und noch viel mehr bietet das Meizu M2 Note für weniger als 200 Euro. CURVED sucht den Haken.

Her damit !21Metallrücken und flache Bauweise: das Meizu MX5
Meizu MX5 ist offi­zi­ell: Edles Metall, flaches Design und Laser-Auto­fo­kus
Felix Disselhoff

Weg vom Plastik: Meizu will mit dem MX5 den Flaggschiffen Konkurrenz machen. Zumindest bei der Optik gelingt das den Chinesen.

Her damit !14Das Meizu MX5 soll über einen ovalen Fingerabdruckscanner verfügen
Meizu MX5: Pres­se­bil­der einen Tag vor Launch gele­akt
Michael Keller

Einen Tag vor dem Release sind mutmaßliche Pressebilder des Meizu MX5 an die Öffentlichkeit gelangt. Diese vermitteln einen guten Eindruck vom Design.

Her damit !6Die mCharge-Technologie soll besonders schnelles Aufladen ermöglichen.
Meizu MX5: Akku soll sich in 10 Minu­ten zu 25 Prozent aufla­den lassen
Michael Keller

Ein mutmaßliches Werbeposter für das Meizu MX5 verrät ein besonderes Feature: Die mCharge-Technologie soll besonders schnelles Aufladen ermöglichen.

Her damit !24Der Nachfolger des Meizu MX4 soll am 30. Juni 2015 offiziell enthüllt werden
Meizu MX5: Bench­mark bestä­tigt 5,5-Zoll-Display mit Full HD
Michael Keller

Das Meizu MX5 ist bei GFXBench aufgetaucht. Die Benchmark-Daten scheinen sowohl das 5,5-Zoll-Display als auch den MediaTek-Prozessor zu bestätigen.

Her damit !12Das Meizu MX5 Pro soll einen Exynos 7420 Prozessor von Samsung erhalten
Meizu MX5 Pro gele­akt: 6-Zoll-QHD-Display & Exynos-Chip des Galaxy S6
Guido Karsten

Im Juli stellt Meizu vielleicht schon das MX5 Pro vor. Neue Gerüchte lassen vermuten, dass es sich dabei um ein echtes Premium-Gerät handeln wird.

Her damit !35Meizu Note 2 sieht seinem Vorgänger relativ ähnlich
Meizu M2 Note vorge­stellt: sehr viel Smart­phone für 130 Dollar
Guido Karsten

Meizu hat sein M2 Note offiziell vorgestellt: Datenblatt und Startpreis in China machen Hoffnung auf einen echten Preis-Leistungs-Tipp.

Unfassbar !10Meizu verspricht eine Revolution des Homebuttons
Meizu teasert M2 Note und revo­lu­tio­nären Home­but­ton an
Guido Karsten

Meizu will am 2. Juni offenbar sein Meizu M2 Note vorstellen – und verspricht im selben Zug eine Revolution des Homebuttons.

Her damit !16Meizu bietet das M1 Note-Smartphone demnächst weltweit an
Meizu M1 Note soll welt­weit erschei­nen
Andre Kummer

Meizu kündigt an, dass das Meizu M1 Note demnächst auch außerhalb Chinas erhältlich sein wird. Preis und Verkaufsstart sind allerdings noch unklar.

Her damit !25Der Nachfolger des Meizu MX4 soll über eine Mega-Kamera verfügen
Meizu MX5 soll 41-Mega­pi­xel-Kamera erhal­ten
Andre Kummer

Neuesten Gerüchten zufolge ist das für Ende des Jahres erwartete Meizu MX5 unter anderem mit einer 41-Megapixel-Kamera ausgestattet.

Her damit !14Plant Meizu die Vorstellung eines Ubuntu-Smartphones beim MWC 2015?
Meizu teasert Smart­phone mit Ubuntu für den MWC 2015 an
Andre Kummer

Meizu sorgt für Spannung und teasert via Facebook ein Smartphone mit Ubuntu für den Mobile World Congress 2015 in Barcelona an.

ANALYSEUnfassbar !21Sicherheit
China-Kracher – oder die Krux mit dem gerin­gen Preis
Gerd Blank

Smartphones mit starker Leistung zu einem geringen Preis: Das klingt verlockend. Über unerwünschte Nebeneffekte darf man sich dann aber nicht wundern.