Top 7: Die besten Fitness-Kanäle auf YouTube

Fintess-Tutorials gibt es auf YouTube zu Hauf: Aber welche sind fundiert und gut?
Fintess-Tutorials gibt es auf YouTube zu Hauf: Aber welche sind fundiert und gut?(© 2017 CURVED)

Auch wenn es total angesagt ist: Nicht jeder kann sich einen Personal Trainer leisten. Dafür gibt es auf unzähligen Fitness-Kanälen auf YouTube gratis Coaching für Workouts, Ernährung und Motivation. Aber wer hat es wirklich drauf, ausreichend Fitnessexpertise und Einfühlungsvermögen? Wir stellen euch die aus unserer Sicht besten 7 Fitness-Kanäle auf YouTube vor – für Frauen wie für Männer.

Einfach nur pumpen, zum Fitnesskurs oder Vereinssport gehen? Kann man schon so machen, aber dann ist es halt nicht hip. Und nicht ganzheitlich effektiv. Wer was auf sich und seine Fitnessziele hält, engagiert heute einen Personal Trainer. Der dressiert nicht nur den inneren Schweinehund, sondern hat für jede Problemzone das passende Workout inklusive Ernährungsumstellung und immer ein offenes Ohr. Das Komplett-Sorglos-Fitnesspaket kostet aber auch locker 60 bis 90 Euro die Stunde. Natürlich kann man sich auch einfach eine Fitness-App runterladen oder ein Online-Fitnessprogramm absolvieren. Aber wenn es um Schweiß und Tränen geht, braucht es manchmal einfach echte Persönlichkeiten mit Herz und Humor. Die fitten YouTuber, die wir euch jetzt vorstellen, sind ein guter Anfang und kosten nichts. Die Mädels und Jungs haben nicht nur jede Menge Power und Charisma, sondern auch wirklich Ahnung, von dem, was sie tun.

Weltrekordhalterin Sophia Thiel plaudert aus dem Nähkästchen

Wer sich für Fitness interessiert, kennt inzwischen auch Sophia Thiel, Deutschlands erfolgreichste Fitness-Influencerin. Ihre fundierten Workouts und Tipps richten sich zwar an Frauen, aber wer hier an zarte Bauch-Beine-Po-Aerobic denkt, irrt: Sophia Thiel hat es echt drauf, egal ob an schweren Gewichten, Kleingeräten, mit Alltagsgegenständen oder gar keinem Trainingsequipment. Für jede Körperpartie, Fitnessfrage und Mahlzeit hat sie natürlich auch eine passende Antwort auf YouTube. Hier zeigt sich die smarte Blondine immer bestens aufgelegt und alles andere als künstlich. In einem Video plaudert sie aus dem Nähkästchen, wie sie selbst sich von der pummeligen Schülerin zur Bodybuilderin und Deutschlands Fitnessikone Nummer eins geackert hat – heute lebt sie von ihrem Fitnessprogramm, ihrem YouTube-Channel mit rund 787.000 Abonnenten und den öffentlichen TV-Auftritten. Im Sommer hat Sophia übrigens auf dem World Fitness Day in Frankfurt mit dem größten Live-Workout einen neuen Weltrekord aufgestellt. Hier kommt ihr tolles Pärchen-Workout, das nicht nur was für starke Mädels ist:

Fit und glücklich mit Yoga – und der wunderbaren Mady Morisson

Wer schonmal einen Yoga-Kurs besucht hat, weiß: Die Chemie mit dem Lehrer muss einfach stimmen, damit man sich wohl fühlt und die Asanas richtig verinnerlichen kann. Und Mady Morrison ist nicht nur zertifizierte Yogalehrerin und einfallsreiche Bloggerin, sondern hat auch noch eine Wahnsinnsausstrahlung: Mit ihrer fröhlichen und ausgeglichenen Art bringt euch die Berlinerin im Handumdrehen den perfekten Handstand bei oder nimmt euch mit auf eine meditative Yoga-Flow-Reise. Je nach Yoga-Art und Workout könnt ihr mit ihrem YouTube-Kanal Muskeln aufbauen, euer Gleichgewicht finden und Fett abbauen. Neben Tutorials zu einzelnen Yoga-Asanas findet ihr auch jede Menge Tipps, Morgen-Routinen, Yoga-Getränke und neuerdings auch schweißtreibende HIIT-Workouts – knapp 107.000 Followern gefällt das.

Workouts, Motivation und Selbstliebe mit Lu Dellerts "FitTrio"

Louisa Dellert ist der Kopf beziehungsweise der Körper hinter dem  YouTube-Blog "Fit Trio": Hier präsentiert die Wahl-Hamburgerin kleine Workouts für alle, die sich zuhause ohne großen Aufwand und Gerätschaften regelmäßig fit halten wollen. Mit ihrem Training spricht sie vor allem Einsteiger an und alle, die Bodyshaming satt haben – denn auf all ihren Kanälen geht es um ehrliche Selbstliebe, Feminismus und Motivation. Sie selbst sieht sich als "Anti-Diät-Fitnessbloggerin" und steht zu kleinen Bauchfalten, Dellen oder Narben. Das war nicht immer so, sondern ein harter Lernprozess, denn Lou war früher mal magersüchtig und möchte nun auch andere Frauen dazu ermutigen, ein gesundes Essverhalten anzunehmen und den eigenen Körper zu akzeptieren. Knapp 35.000 Abonnenten folgen ihr. Ein Besuch auf ihrem Blog lohnt sich übrigens auch, denn hier gibt es endlich auch mal leckere Rezepte mit Kohlenhydraten!

"BodyKiss"-Workouts zum Feierabend und leckere Fitness-Rezepte ohne Stress

Auf dem Channel "Bodykiss" findet ihr Workouts zwischen fünf und 30 Minuten, die ihr selbst nach einem langen Tag noch schafft. Damit kurbelt ihr die Fettverbrennung an und fühlt euch hinterher einfach besser. Keine Sorge, Vorturnerin Anne Kissner versteht euren inneren Schweinehund – sie ist Anwältin und muss sich selbst abends nochmal aufraffen. Erst im stressigen Studium hat sie gemerkt, dass sie einen aktiven Ausgleich braucht, obwohl sie laut eigenen Aussagen nie besonders sportlich war. Das hat sich geändert: Seit zwei Jahren betreibt sie gemeinsam mit ihrem Freund Daniel Henninger, der Wirtschaftsinformatiker ist, den YouTube-Kanal mit mehr als 362.000 Followern und hat inzwischen auch ein eigenes Bodyshape-ProgrammAuf ihrem Blog präsentiert sie darüber hinaus großartige Rezepte für fitte Naschkatzen. Auch hier könnt ihr euren Partner direkt mit auf die Fitnessmatte einladen: Anne und Daniel sporteln auch in vielen Fitnessvideos gemeinsam.

Der "Retter der Dünnen", Flavio Simonetti, macht Männer stark

Flavio Simonetti behauptet von sich, "Deutschlands erster Fitness YouTuber" zu sein – und der "Retter der Dünnen". Mit gerade mal 56 Kilogramm Körpergewicht war er zu Beginn seiner Fitness-Karriere recht hager. Inzwischen zeigt er schmächtigen Jungs, wie sie mit Training und der richtigen Ernährung muskulöser werden – und menschlich wachsen. Er versteht sich als "Natural Athlet", der andere Männer stark macht, sauber trainiert, das Beste aus sich macht, nicht schlecht über andere redet und sich nicht in Ausreden flüchtet. Diese Werte verbreitet er seit 2014 auch mit seinem "Team Flavio", dem sich viele erfolgreiche Athleten angeschlossen haben. Darüber hinaus bietet er mit seiner App "Coach Carter" Fitnessprogramme und wechselnde Trainingspläne für das Fitnessstudio im Abo. Gratis auf YouTube bekommt ihr sein fundiertes Grundlagen-Wissen zum Training und Muskelaufbau, Ernährungs- und Einkaufstipps, Workouts, Challenges und Motivation pur für Einsteiger bis Fortgeschrittene.

"Goeerki" gibt witzige Einblicke in seinen Alltag als Bodybuilder

Der smarte Sport- und Fitnesskaufmann Christoph Gehrke aka "Goeerki" teilt sein breites Trainer-Wissen nun schon seit sechs Jahren auf YouTube. Seine über 1.100 Fitnessvideos bestechen durch Einfallsreichtum und Witz – und mehr als 197.000 Interessierte folgen seinem Kanal. Dabei ist der Berliner Bodybuilder kein Schnacker – höchstens ein kleiner Poser. Aber hey, er kann es sich leisten. Nach einer kurzen und verständlichen Erklärung geht es auch direkt ran an den Speck, was sehr angenehm ist. Egal ob ihr knackige Kurzworkouts mit der Kurz- oder Langhantel sucht oder mithilfe von simplen Alltagsgegenständen eine breite Brust und starke Arme gewinnen wollt: Goeerki kriegt das auf seine charmante Art hin. Außerdem beantwortet er beliebte Fitnessfragen, hat Ernährungstipps, gibt Einblicke in seinen Bodybuilder-Alltag und trifft andere Fitnessexperten für neue Trainingsimpulse.

"Coach Stef" inspiriert mit knallharten Freestyle-Übungen und Faszientraining

Stefan Weissgerber alias "Coach Stef" ist Physiotherapeut und erfahrener Personal Trainer – zum Beispiel von US-Rapper "The Game". Außerdem hat er in seiner Heimat Heilbronn ein eigenes Fitnessprogramm rausgebracht, "60 Day of Fitness". Auf seinem Video-Blog, dem rund 13.000 Leute folgen, zeigt Stef ziemlich coole Übungen für starke Arme, eine stramme Brust, einen kräftigen Rücken oder einen knallharten Bauch. Darunter findet ihr Workouts direkt zum Mitmachen mit und ohne Trainingsequipment oder auch Technik-Tutorials. Nacken- oder Rückenschmerzen? Stef zeigt, wie man sie mit der Faszienrolle lindern kann. Aber am meisten inspiriert haben uns seine knallharten Fitness-Übungen für eine starke Mitte – lasst euch nicht abschrecken, er hat auch Einsteiger-Workouts in petto:

Fazit: Fitness-Kanäle sind klasse, wenn man ein paar Dinge beachtet

Egal, für welchen Fitness-Kanal ihr euch entscheidet: Am Ende seid ihr auf euch allein gestellt, wenn es darum geht, die Übungen auch richtig auszuführen. Also schaut genau hin und achtet auf euren Körper: Manchmal lohnt sich zum Einstieg dann doch die Investition in ein Personal Training – vor allem, wenn ihr erst anfangt oder irgendwelche Verletzungen habt. Darüber hinaus sollte man nicht vergessen, dass die meisten Influencer auch etwas verkaufen wollen, für Produkte oder sich selbst werben. Wer hier einen kritischen Durchblick bewahrt, der kann aber eigentlich nur gewinnen: an Muskeln, an Fitness, an Fitness-Wissen und an Selbstvertrauen.


Weitere Artikel zum Thema
Amazon Prime Video: Die High­lights im Januar 2019
Markus Fiedler
Peinlich !6Klappe und Action: Im Januar 2019 gibt es auf Amazon Prime unter anderem "Early Man" zu sehen.
Im Januar 2019 hat Amazon Prime Video zwei Streifen im Angebot, die 2018 im Kino liefen. Auf welche Highlights ihr euch freuen könnt, lest ihr hier.
Insta­gram lässt euch nun einfa­cher Leute zu Video­chats hinzu­fü­gen
Francis Lido
Videochats über Instagram werden komfortabler
Instagram optimiert seinen Direktnachrichtendienst: Zu Videochats über Direct könnt ihr nun nahtlos weitere Teilnehmer hinzufügen.
Samsung Galaxy S10 Plus soll eine Triple-Kamera besit­zen
Michael Keller
Der Nachfolger des Samsung Galaxy S9 Plus (Bild) soll eine Kameralinse mehr bieten
Das Samsung Galaxy S10 Plus wird aktuellen Gerüchten zufolge eine Triple-Kamera auf der Rückseite erhalten – und eine Dualkamera für Selfies.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.