some alt text

Samsung Galaxy S9 ohne Vertrag

Wähle eine Speichergröße aus

  • 64GB

Wähle eine Farbe aus

  • Lilac Purple
  • Midnight Black
  • Coral Blue

64GB | Lilac Purple

o2

  • Ratenzahlung
    Geringe monatliche Kosten

  • 0%-Finanzierung
    Keine zusätzlichen Zinsen

Gerät ohne Tarif

einmalig
1,00 €
mtl./24 Monate
34,50 €
Zum Shop

Weitere Angebote passend zu Deiner Auswahl:

64GB | Lilac Purple

o2

  • Ratenzahlung
    Geringe monatliche Kosten

  • 0%-Finanzierung
    Keine zusätzlichen Zinsen

Gerät ohne Tarif

einmalig
1,00 €
mtl./24 Monate
34,50 €
Zum Shop

64GB | Midnight Black

o2

  • Ratenzahlung
    Geringe monatliche Kosten

  • 0%-Finanzierung
    Keine zusätzlichen Zinsen

Gerät ohne Tarif

einmalig
1,00 €
mtl./24 Monate
34,50 €
Zum Shop

64GB | Coral Blue

o2

  • Ratenzahlung
    Geringe monatliche Kosten

  • 0%-Finanzierung
    Keine zusätzlichen Zinsen

Gerät ohne Tarif

einmalig
1,00 €
mtl./24 Monate
34,50 €
Zum Shop

Samsung Galaxy S9 ohne Vertrag kaufen

Wenn ihr das Samsung Galaxy S9 ohne Vertrag kaufen wollt, entscheidet ihr euch für ein Smartphone, dem ihr die Zugehörigkeit zur Premium-Klasse sofort anseht. Das Handy ist mit vielen nützlichen Funktionen ausgestattet und hat eine richtig gute Kamera. Als rundes Gesamtpaket macht der Nachfolger des Galaxy S8 viel Freude im Alltag und ist zum fairen Preis erhältlich.

Beeindruckendes großes Display im kompakten Gehäuse

Tolle Farben und ein scharfes Bild sind euch mit dem Samsung Galaxy S9 garantiert. Samsung hat hier wie bei dem Galaxy S9 Plus ein sogenanntes “Super-AMOLED”-Display verbaut, das ein kräftiges und dunkles Schwarz liefert. Gestochen scharf wird es durch die Auflösung von QHD+ (2.960 x 1.440 Pixel). Das Smartphone zeigt euch zudem viele Inhalte an, ohne dass ihr scrollen müsst: Verbaut ist ein Bildschirm im 18,5:9-Format, der eine deutlich größere Bildfläche als 16:9-Screens bietet.

Das Display ist sehr groß und eignet sich bestens dafür, unterwegs zum Beispiel komfortabel einen Film oder eine Serie anzuschauen. Sofern die Inhalte das unterstützen, habt ihr durch die HDR-Wiedergabe sogar besonders gute Kontraste. In der Diagonale misst die Anzeige 5,8 Zoll, gleichzeitig liegt das Galaxy S9 sehr gut in der Hand. Es sind oberhalb und unterhalb des Screens nur schmale Ränder vorhanden, links und rechts wölbt sich das Display sogar um den Rand – was dem Gerät gleichzeitig einen einzigartigen stylischen Look verpasst. Somit fällt das edle Glasgehäuse relativ kompakt aus.

Kamera mit innovativer Neuerung

Besonders die Kamera gehört zu den großen Highlights des Galaxy S9. Diese macht bei hellem Tageslicht und bei schlechten Lichtsituationen gleichermaßen schöne Fotos. Samsung ist der erste Hersteller, der ein Top-Smartphone mit mechanischer Blende auf den Markt gebracht hat. So passt sich die Kamera noch besser an die gegebenen Umstände an. Für eine ausreichend hohe Qualität und viel Bildschärfe ist ebenfalls gesorgt: Aufnahmen profitieren von der 12-Megapixel-Auflösung und sehen auch dann noch gut aus, wenn sie an einem großen Bildschirm betrachtet werden.

Wollt ihr das Samsung Galaxy S9 ohne Vertrag kaufen, fehlt euch dann nur noch der passende Allnet-Tarif, damit ihr eure Aufnahmen beispielsweise Freunden und Familienmitglieder schicken könnt, die etwas weiter entfernt wohnen. Wählt im Idealfall einen Vertrag mit hohem mobilen Datenvolumen, der euch Zugang zum schnellen LTE-Internet gewährt. Dann könnt ihr Fotos in wenigen Sekunden um den ganzen Globus schicken, ohne euch über den Verbrauch Gedanken zu machen.

Gelungenes Paket aus Leistung und Speicher

Es dauert nur wenige Augenblicke, bis die meisten Apps auf dem Samsung Galaxy S9 geöffnet sind. Der Samsung-Chipsatz Exynos 9810 kommt mit einem Octa-Core-Prozessor und bietet euch viel Leistung – deshalb fallen Ladezeiten sehr kurz aus und selbst anspruchsvolle Spiele stellt das Smartphone flüssig dar. Zusätzlich müsst ihr kürzlich geöffnete Apps nicht neu laden, wenn ihr zwischen den Programmen wechselt. Stattdessen könnt ihr an der Stelle weitermachen, an der ihr die Anwendung verlassen habt. Für derart flottes Multitasking sorgen 6 Gigabyte an Arbeitsspeicher.

Seien es viele Fotos, Videos oder andere Dateien: Eure persönlichen Daten könnt ihr in großen Mengen auf dem Handy speichern – es sind 64 Gigabyte an Speicherplatz vorhanden. Wird es doch noch mal knapp, setzt ihr eine microSD-Karte ein und erweitert so den Speicher. Wollt ihr das Galaxy S9 ohne Vertrag kaufen, könnt ihr also viele Dinge auf dem Gerät sichern und müsst nicht zwangsweise auf einen Online-Speicher zurückgreifen, den ihr nur über das Internet erreicht.

Android-Betriebssystem mit vielen Anpassungsmöglichkeiten

Das Galaxy S9 zeigt euch auf dem Startbildschirm die Informationen an, die euch wirklich wichtig sind. Ausgestattet ist das Smartphone mit dem Betriebssystem Android, das Samsung mit seiner eigenen Benutzeroberfläche veredelt hat. Ob es das Wetter oder die neuesten E-Mails sind: Über sogenannte Widgets entgehen euch wichtige Dinge nicht mehr. Doch selbst wenn das Smartphone gesperrt ist, versorgt es euch mit Informationen. Samsung bietet euch als Extra-Funktion ein “Always-On-Display”, das Uhrzeit, Benachrichtigungen und weitere Details permanent auf dem Bildschirm darstellt. Auf die Akkulaufzeit wirkt sich das kaum merklich aus. Das Top-Gerät ist aber noch mit vielen weiteren Funktionen ausgestattet. Darunter ein Iris-Scanner, sodass ihr es nur mit einem Blick entsperren könnt.

Zukunftssicherheit habt ihr mit dem Samsung Galaxy S9 ebenfalls: Der Hersteller veröffentlicht in regelmäßigen Abständen wichtige Sicherheitsupdates, die Angriffspunkte im Betriebssystem beseitigen. Durch Aktualisierungen werdet ihr künftig auch die eine oder andere neue und nützliche Funktion erhalten. Ab Werk ist auf dem Smartphone Android 8.0 vorinstalliert, die Versionen 9 und 10 wird es dann als Update geben. Kauft ihr das Galaxy S9 ohne Vertrag, lohnt sich die Investition also in den kommenden Jahren.

Persönliche Emojis und gute Akkulaufzeit

Ihr wollt euch selbst als Emojis sehen? Samsung hat das Galaxy S9 mit den sogenannten “AR Emojis” ausgestattet. Über die Frontkamera macht die Funktion ein stylishes Abbild von euch, das ihr mit Accessoires schmücken könnt. Gefällt euch das Ergebnis, schickt ihr es einfach an eure Freunde über einen Messenger – oder veröffentlicht es auf einer Social-Media-Plattform.

Über die Akkulaufzeit braucht ihr euch bei dem Samsung Galaxy S9 keine Gedanken machen, wenn ihr beispielsweise mit den “AR Emojis” experimentiert. Das Smartphone hat einen Lithium-Ion Akku mit genügend Energie, damit ihr locker über den Tag kommt. Müsst ihr es dennoch einmal aufladen, steht euch eine Schnellladefunktion zur Verfügung. Alternativ legt ihr das Handy einfach auf eine kompatible Ladematte und versorgt es kabellos mit Strom.

Freie Wahl mit dem Samsung Galaxy S9 ohne Vertrag

Wenn ihr zu dem Galaxy S9 ohne Vertrag greift, habt ihr die freie Wahl aus unterschiedlichen Prepaid-Tarifen – und habt dann auch selbst die Wahl, ob ihr das Smartphone über viele Jahre behalten wollt, oder ob ihr schon nach kurzer Zeit zu einem neuen Modell wechseln möchtet. Zur Auswahl steht euch das Samsung Galaxy S9 in den Farben “Lila Purple”, “Midnight Black” und “Coral Blue”. Entscheidet euch dann ganz frei für euren Wunsch-Tarif: Es bietet sich hier eine Allnet-Flat mit hohem Highspeed-Datenvolumen an. Erst im LTE-Netz könnt ihr die Geschwindigkeit des Smartphones voll ausnutzen.