APPLE_IPHONE8PLUS

Apple iPhone 8 Plus ohne Vertrag

Wähle eine Farbe aus

  • Gold
  • Space Grau

Wähle eine Speichergröße aus

  • 64 GB

iPhone 8 Plus ohne Vertrag kaufen

Das iPhone 8 Plus ist eine ausgezeichnete Wahl unter allen Apple-Smartphones aus dem Jahr 2018. Es ist deutlich günstiger als das iPhone X, bietet aber dieselbe Leistung und einige Features, die ihr ihm Jubiläums-Smartphone von Apple nicht findet. Lange sparen müsst ihr selbst dann nicht, wenn ihr das iPhone 8 Plus ohne Vertrag kaufen möchtet. Denn die Bezahlung erfolgt auch in diesem Fall in monatlichen Raten.

Edler Look und kabellos aufladbar

Das iPhone 8 Plus steht in mehr Farbvarianten zur Auswahl als das iPhone X: Neben Space Grau und Silber, gibt es das Flaggschiff auch in einer goldenen Ausführung. Für begrenzte Zeit ist es außerdem in Rot erhältlich. Durch seine edle Glasrückseite sieht das iPhone 8 Plus noch attraktiver aus als sein Vorgänger. Die Materialwahl hat aber auch einen funktionellen Vorteil: Sie ermöglicht es euch, das Flaggschiff kabellos aufzuladen, wenn ihr eine kompatible Ladematte besitzt.

Mit einem separat erhältlichen Kabel lässt sich das iPhone 8 Plus außerdem schnellladen. Dank des großzügigen Akkus muss das Gerät aber nur selten an die Steckdose. Die Kapazität genügt beispielsweise für bis zu 60 Stunden drahtlose Musikwiedergabe oder 13 Stunden Internetnutzung.

Riesenbildschirm mit brillanter Farbdarstellung

Einer der größten Vorteile des Apple iPhone 8 Plus ist das riesige 5,5-Zoll-Display. Für Filme und Serien eignet es sich beinahe mehr als das iPhone X. Denn dank des 16:9-Bildformats fallen die schwarzen Balken bei Netflix, Amazon Prime und Co. spürbar schmaler aus als beim teureren Gerät – abhängig vom Videoformat sind die Balken vereinzelt sogar gar nicht vorhanden. Das iPhone 8 Plus zeigt euch Serien und Filme also noch größer an.

Inhalte erstrahlen auf dem Retina HD Display genau wie Fotos und Videos gestochen scharf und in brillanten Farben. Dank True-Tone-Technologie passt der Bildschirm außerdem Intensität und Farben automatisch an die in eurer Umgebung vorherrschenden Lichtverhältnisse an. Dadurch wirken Bilder noch natürlicher.

Die richtige Speicherkapazität für jeden Nutzer

Wenn ihr das iPhone 8 Plus ohne Vertrag kaufen wollt, könnt ihr euch zwischen zwei verschiedenen Speicherkonfigurationen entscheiden. Die Basisausführung bringt bereits 64 GB internen Speicher mit. Das sollte für die allermeisten Nutzer ausreichend sein. Fotos, Filme, Serien und Musik lassen sich damit in Hülle und Fülle speichern.

Gerade wenn ihr vorhabt, euch später einen Vertrag mit Highspeed-Datenvolumen im LTE-Netz zuzulegen und Medien-Inhalte zu streamen oder in der Cloud abzulegen, sollten die 64 GB genügen. Wollt ihr enorm viel lokal speichern, selten etwas von dem Handy löschen oder viele 4K-Videos machen, könnt ihr mit der 256-GB-Variante auf Nummer sicher gehen.

Dual-Kamera und Lichteffekte

Ein weiteres Highlight des Flaggschiffs ist seine 12-Megapixel-Dual-Kamera. Diese ermöglicht es euch, Bokeh-Fotos mit verschwommenem Hintergrund von Personen zu knipsen. Das iPhone 8 Plus bietet euch außerdem Zugriff auf das sogenannte Porträtlicht. Damit könnt ihr Bildern in Echtzeit oder nachträglich Beleuchtungseffekte hinzufügen. Ihr könnt dabei aus verschiedenen Optionen wählen und so beispielsweise Gesichtszüge aufhellen, eine dramatische Beleuchtung simulieren oder euer Motiv vor einem schwarzen Hintergrund freistellen.

Außerdem verhindert eine optische Bildstabilisierung verwackelte Bilder und Videos. Bei Fotos stellt ihr dadurch sicher, dass diese nicht durch eure eigenen Bewegungen unscharf werden. Clips nimmt das Apple iPhone 8 Plus mit einer Auflösung von bis zu 4K bei 60 Bildern pro Sekunde auf. Wollt ihr euch selbst ablichten, greift ihr zur Frontkamera, die mit 7 MP auflöst.

iPhone 8 Plus: leistungsstark und zukunftssicher

Das iPhone 8 Plus bietet aber auch Vorzüge, die sich euch beim ersten Blick auf das Gerät vielleicht nicht unbedingt gleich erschließen. Dazu gehören die hohe Geschwindigkeit und viele Leistungsreserven. Unter der Haube steckt Apples flotter A11 Bionic Chip, der für eine Top-Performance sorgt. Anwendungen aller Art laufen auf dem iPhone 8 Plus flüssig. Das gilt auf für AR-Apps, die euch auf dem Display virtuelle Objekte in eure Umgebung einblenden lassen. Möglich macht das unter anderem iOS 11.

Apples Betriebssystem ist dafür bekannt, dass es die Hardware von iPhones optimal ausreizt. Durch größere Updates erhaltet ihr zudem regelmäßig zusätzliche Features. Anders als viele andere Hersteller versorgt Apple seine Smartphones über viele Jahre hinweg mit Aktualisierungen, sodass das iPhone 8 Plus ein äußerst zukunftssicheres Gerät ist.

Einkaufen und entsperren mit Touch ID

Zentrales Navigationselement ist weiterhin der Homebutton, in den Apple einen Fingerabdrucksensor integriert hat. Mit diesem könnt ihr das Phablet blitzschnell entsperren. Ein Passwort müsst ihr dafür ebenso wenig eingeben wie für Käufe im App Store. Denn diese lassen sich ebenfalls mit dem Fingerabdruck bestätigen. Apple nennt dieses Authentifizierungsverfahren Touch ID.

Außerdem bietet euch das iPhone 8 Plus die Technologie 3D Touch: Der Touchscreen erkennt dadurch, wie stark ihr ihn drückt. Ein kurzes Antippen löst andere Aktionen aus als ein langes Gedrückthalten. In eurer Mediathek öffnet Ersteres beispielsweise ein Foto, während letzteres eine Vorschau davon anzeigt.

iPhone 8 Plus ohne Vertrag kaufen und flexibel bleiben

Das iPhone 8 Plus ohne Vertrag überzeugt durch ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis und maximale Flexibilität: Ihr müsst keine große Anzahlung leisten und bezahlt das Top-Smartphone monatlich ab. Den dazu passenden Vertrag sucht ihr euch dann später in aller Ruhe aus.

Wir empfehlen euch einen Tarif mit Allnet-Flat und hohem Inklusiv-Volumen. So könnt ihr das Premium-Gerät voll ausreizen und so viel telefonieren und SMS schreiben, wie ihr wollt. Achten außerdem darauf, dass ihr euch einen Vertrag mit „LTE Max” sichert. Durch die hohe Geschwindigkeit im LTE-Netz könnt ihr reibungslos Musik, Filme, Serien und Sportübertragungen im mobilen Internet streamen.

* Hinweise und Fußnoten

Tarif o2 Free S (2017): Mtl. Grundpreis 19,99 €. 24 Monate Mindestvertragslaufzeit. Einmaliger Anschlusspreis 29,99 €. Nationale Gespräche (außer Sonderrufnummern, Rufumleitungen) und SMS in alle dt. Fest- und Mobilfunknetze, eine Festnetznummer für eingehende Gespräche aus Deutschland zu Festnetzkonditionen sowie 1 GB Highspeed Datenvolumen für mobiles Surfen mit bis zu 225 MBit/s (im Durchschnitt 19,3 MBit/s; Upload bis zu 50 MBit/s, im Durchschnitt 10,4 MBit/s) im dt. o2 Mobilfunknetz pro Abrechnungsmonat enthalten. Nach Verbrauch des Highspeed Datenvolumens kann unendlich im o2 2G/GSM und 3G/UMTS Netz mit bis zu 1000 kbit/s (im Durchschnitt 994 kbit/s ) weiter gesurft werden (HD Video-Streaming und Internetanwendungen mit ähnlich hohen oder höheren Bandbreitenanforderungen nicht uneingeschränkt möglich; Upload bis zu 1000 kbit/s, im Durchschnitt 945 kbit/s).

Tarif o2 Free M (2017): Mtl. Grundpreis 29,99 €. 24 Monate Mindestvertragslaufzeit. Einmaliger Anschlusspreis 29,99 €. Nationale Gespräche (außer Sonderrufnummern, Rufumleitungen) und SMS in alle dt. Fest- und Mobilfunknetze, eine Festnetznummer für eingehende Gespräche aus Deutschland zu Festnetzkonditionen sowie 10 GB Highspeed Datenvolumen für mobiles Surfen mit bis zu 225 MBit/s (im Durchschnitt 19,3 MBit/s; Upload bis zu 50 MBit/s, im Durchschnitt 10,4 MBit/s) im dt. o2 Mobilfunknetz pro Abrechnungsmonat enthalten. Nach Verbrauch des Highspeed Datenvolumens kann unendlich im o2 2G/GSM und 3G/UMTS Netz mit bis zu 1000 kbit/s (im Durchschnitt 994 kbit/s ) weiter gesurft werden (HD Video-Streaming und Internetanwendungen mit ähnlich hohen oder höheren Bandbreitenanforderungen nicht uneingeschränkt möglich; Upload bis zu 1000 kbit/s, im Durchschnitt 945 kbit/s).

Tarif o2 Free L (2017): Mtl. Grundpreis 39,99 €. 24 Monate Mindestvertragslaufzeit. Einmaliger Anschlusspreis 29,99 €. Nationale Gespräche (außer Sonderrufnummern, Rufumleitungen) und SMS in alle dt. Fest- und Mobilfunknetze, eine Festnetznummer für eingehende Gespräche aus Deutschland zu Festnetzkonditionen sowie 20 GB Highspeed Datenvolumen für mobiles Surfen mit bis zu 225 MBit/s (im Durchschnitt 19,3 MBit/s; Upload bis zu 50 MBit/s, im Durchschnitt 10,4 MBit/s) im dt. o2 Mobilfunknetz pro Abrechnungsmonat enthalten. Nach Verbrauch des Highspeed Datenvolumens kann unendlich im o2 2G/GSM und 3G/UMTS Netz mit bis zu 1000 kbit/s (im Durchschnitt 994 kbit/s ) weiter gesurft werden (HD Video-Streaming und Internetanwendungen mit ähnlich hohen oder höheren Bandbreitenanforderungen nicht uneingeschränkt möglich; Upload bis zu 1000 kbit/s, im Durchschnitt 945 kbit/s).

Blau Allnet L (2016): 19,99 €/Monat, Anschlusspreis einmalig 29,99 €, 24 Monate Mindestvertragslaufzeit. Min. / SMS Flat in dt.Fest - u.Mobilfunknetze, Inklusiveinheiten und Min. - /SMS- Preis gelten nur für nationale Standardverbindungen, nicht für Rufumleitungen ins In - und Ausland, Konferenzverbindungen, Mehrwertdienste und Sonderrufnummern oder SMS - Mehrwertdienste mit Premium - Billing.Für 24 Monate sind 2 GB Datenvolumen / Monat enthalten, ab dem 25. Monat 600 MB Datenvolumen / Monat, mit bis zu 21,6 Mbit / s im Download(Durchschnitt 13,0 Mbit / s) und bis zu 11,2 Mbit / s im Upload(Durchschnitt 8,6 Mbit / s.Bestandteil des Tarifs ist folgende Datenautomatik: Nach Verbrauch des jeweiligen mtl.Inklusiv - Datenvolumens wird dieses automatisch und max.dreimalig um jeweils weitere 250 MB für je 3€ erweitert.Danach max.Surf - und Uploadgeschwindigkeit bis zum Ende des laufenden Abrechnungszeitraums 64 KBit / s.Über jede Datenvolumen - Erweiterung wird per SMS informiert.Zur Verfügung gestelltes Datenvolumen gilt für paketvermittelte Datennutzung innerhalb Deutschlands.Nicht verbrauchte Einheiten / Datenvolumen verfallen am Ende des Abrechnungsmonats und sind nicht auf den Folgemonat übertragbar.Die Leistungen / Konditionen des Pakets können auch im EU - Ausland genutzt werden.Bei übermäßiger Nutzung der Leistungen im Ausland werden Aufschläge gemäß der EU - Fair - UsePolicy erhoben.Infos hierzu siehe aktuelle Preisliste.

Blau Allnet XL (2016): 23,99 €/Monat, Anschlusspreis einmalig 29,99 €, 24 Monate Mindestvertragslaufzeit. Min. / SMS Flat in dt. Fest - u. Mobilfunknetze, Inklusiveinheiten und Min. - /SMS- Preis gelten nur für nationale Standardverbindungen, nicht für Rufumleitungen ins In - und Ausland, Konferenzverbindungen, Mehrwertdienste und Sonderrufnummern oder SMS-Mehrwertdienste mit Premium-Billing. Für 24 Monate sind 3 GB Datenvolumen/Monat enthalten, ab dem 25.Monat 1,2 GB Datenvolumen/Monat, mit bis zu 21,6 Mbit/s im Download (Durchschnitt 13,0 Mbit/s) und bis zu 11,2 Mbit/s im Upload (Durchschnitt 8,6 Mbit/s). Bestandteil des Tarifs ist folgende Datenautomatik: Nach Verbrauch des jeweiligen mtl. Inklusiv-Datenvolumens wird dieses automatisch und max. dreimalig um jeweils weitere 250 MB für je 3 € erweitert. Danach max. Surf-und Uploadgeschwindigkeit bis zum Ende des laufenden Abrechnungszeitraums 64 KBit/s. Über jede Datenvolumen-Erweiterung wird per SMS informiert. Zur Verfügung gestelltes Datenvolumen gilt für paketvermittelte Datennutzung innerhalb Deutschlands. Nicht verbrauchte Einheiten/ Datenvolumen verfallen am Ende des Abrechnungsmonats und sind nicht auf den Folgemonat übertragbar. Die Leistungen/Konditionen des Pakets können auch im EU-Ausland genutzt werden. Bei übermäßiger Nutzung der Leistungen im Ausland werden Aufschläge gemäß der EU-Fair- UsePolicy erhoben. Infos hierzu siehe aktuelle Preisliste.