APPLE_IPHONE7PLUS_MITVERTRAG

Apple iPhone 7 Plus mit Vertrag

Wähle eine Farbe aus

    Wähle eine Speichergröße aus

      Apple iPhone 7 Plus mit Vertrag

      Ein Apple iPhone 7 Plus mit Vertrag ist die richtige Wahl für euch, wenn ihr auf der Suche nach einem flotten Top-Smartphone seid, das euch eine einfache Bedienung bietet und über praktische Features verfügt. Mit dem passenden Tarif könnt ihr das Vorzeigemodell von 2016 im schnellen LTE-Netz voll ausnutzen. An Beliebtheit hat das Handy in den letzten Jahren nicht eingebüßt – dafür hat sich aber mittlerweile der Preis verringert.

      Display für alle Zwecke

      Schöne Farben und eine hohe Bildschärfe sind das, was euch bei dem Anblick des Displays erwartet. Das iPhone 7 Plus verfügt über einen sogenannten Retina-Bildschirm, der für die verschiedensten Dinge geeignet ist. Ihr könnt auf dem großen Screen, der 5,5 Zoll in der Diagonale misst, sogar recht komfortabel Videos ansehen. Trotz dieser Größe liegt das Handy noch gut in der Hand und passt problemlos in eure Hosentasche.

      Dank Display mit Full-HD-Auflösung könnt ihr mit dem Smartphone Streaming-Plattformen wie YouTube und Netflix in hoher Qualität genießen. Kauft ihr das iPhone 7 Plus mit Vertrag und wählt einen Tarif mit viel Highspeed-Datenvolumen, könnt ihr euch Video-Inhalte sogar ganz bequem unterwegs anschauen, ohne dass ihr zu sehr auf den Verbrauch im mobilen Internet achten müsst. So nutzt ihr den Bildschirm immer und zu jeder Zeit optimal aus.

      Viel Leistung für hohen Komfort

      Wenn ihr zum Beispiel in der Bahn sitzt und zwischen WhatsApp und einem eBook-Reader wechseln möchtet, erledigt das iPhone 7 Plus diese Aufgabe in wenigen Sekunden. Selbst wenn ihr eine neue App öffnet, müsst ihr nur einen kurzen Moment warten, ehe ihr sie nutzen könnt. Der Apple A10 Prozessor ist ein echter Top-Chipsatz, der euch mehr als genügend Leistung für Apps und aufwendige Spiele liefert. Gleichzeitig hat er nur einen geringen Energiehunger, sodass selbst komplexe Berechnungen nicht zu viel Energie von dem verbauten Akku benötigen.

      Ihr könnt das iPhone 7 Plus mit Vertrag in verschiedenen Ausführungen bekommen. Euch stehen nicht nur mehrere Farben zur Auswahl, sondern auch Varianten mit verschieden viel Speicherplatz. Ihr könnt es mit 32 GB internem Speicher erwerben, gegen einen Aufpreis auch mit 128 GB. In jedem Fall habt ihr viel Platz für zahlreiche Fotos, Videos und Songs auf dem Handy. Entscheidet ihr euch für einen Tarif mit viel Datenvolumen, könnt ihr Inhalte auch problemlos auf einen Online-Speicher wie Google Drive oder Dropbox auslagern. Durch das schnelle LTE-Netz ruft ihr ausgelagerte Dateien dann ab, als wären sie direkt auf dem Smartphone vorhanden.

      Starke Akkulaufzeit und wasserdichtes Gehäuse

      Generell bringt euch der Akku des iPhone 7 Plus meist ohne Probleme über den Tag. Auch wenn ihr viele Nachrichten schreibt und in den sozialen Medien unterwegs seid, geht euch die Energie nicht aus. Selbst der eine oder andere Schnappschuss mit der Kamera wird eure Akkulaufzeit nicht drastisch reduzieren. Aufgeladen wird das Handy dann über den sogenannten Lightning-Anschluss. Praktisch: Der Stecker sieht auf beiden Seiten identisch aus – so müsst ihr nicht darauf achten, wie herum ihr diesen in das Smartphone steckt.

      Durchdacht ist ebenso das Gehäuse: Apple hat das iPhone 7 Plus wasserdicht gemacht. Dank IP67-Zertifizierung könnt ihr das Top-Modell bei einer Wassertiefe von bis zu einem Meter für 30 Minuten untertauchen, ohne dass es zu Schäden kommt. Zudem ist das Display selbst durch Gorilla Glass vor Kratzern geschützt. Das sind die besten Voraussetzungen dafür, dass ihr noch lange mit dem Handy Spaß habt, ohne dass es störende Kratzer auf dem Screen aufweist.

      Ausgezeichnete Kamera für Fotos

      Wenn ihr gerne Bilder knipst, werdet ihr viel Spaß mit der Kamera des iPhone 7 Plus haben. Gleich zwei Linsen sind auf der Rückseite verbaut. Dadurch steht euch ein zweifacher Zoom zur Verfügung, durch den die Qualität eurer Fotos nicht verringert wird. Generell macht das Handy Aufnahmen mit tollen Farben und mit viel Schärfe. Diverse Kamera-Experten hat Apple mit seiner Dualkamera komplett überzeugt. Nicht zuletzt, weil es einen Porträt-Modus gibt, der bei Fotos von Menschen den Hintergrund unscharf machen kann – ein sogenannter Bokeh-Effekt.

      iPhone 7 Plus mit Vertrag: Top-Tarif und Top-Gerät kombiniert

      Wollt ihr das iPhone 7 Plus mit Vertrag kaufen, erhaltet ihr gleich die passende Nano-SIM dazu. Ihr könnt das Gerät zudem bequem über die Dauer der Vertragslaufzeit in monatlichen Raten abbezahlen. Wenn ihr euch für einen Tarif mit Allnet-Flat entscheidet, könnt ihr mit dem Smartphone dann zusätzlich so viel im deutschen Netz telefonieren und SMS schreiben, wie ihr möchtet – ohne einen Aufpreis zu bezahlen. Mit genügend Highspeed-Datenvolumen hört ihr zudem unbeschwert Songs über Streaming-Dienste wie Spotify und teilt Fotos und Videos mit all euren Freunden.

      * Hinweise und Fußnoten

      Tarif o2 Free S (2017): Mtl. Grundpreis 19,99 €. 24 Monate Mindestvertragslaufzeit. Einmaliger Anschlusspreis 29,99 €. Nationale Gespräche (außer Sonderrufnummern, Rufumleitungen) und SMS in alle dt. Fest- und Mobilfunknetze, eine Festnetznummer für eingehende Gespräche aus Deutschland zu Festnetzkonditionen sowie 1 GB Highspeed Datenvolumen für mobiles Surfen mit bis zu 225 MBit/s (im Durchschnitt 19,3 MBit/s; Upload bis zu 50 MBit/s, im Durchschnitt 10,4 MBit/s) im dt. o2 Mobilfunknetz pro Abrechnungsmonat enthalten. Nach Verbrauch des Highspeed Datenvolumens kann unendlich im o2 2G/GSM und 3G/UMTS Netz mit bis zu 1000 kbit/s (im Durchschnitt 994 kbit/s ) weiter gesurft werden (HD Video-Streaming und Internetanwendungen mit ähnlich hohen oder höheren Bandbreitenanforderungen nicht uneingeschränkt möglich; Upload bis zu 1000 kbit/s, im Durchschnitt 945 kbit/s).

      Tarif o2 Free M (2017): Mtl. Grundpreis 29,99 €. 24 Monate Mindestvertragslaufzeit. Einmaliger Anschlusspreis 29,99 €. Nationale Gespräche (außer Sonderrufnummern, Rufumleitungen) und SMS in alle dt. Fest- und Mobilfunknetze, eine Festnetznummer für eingehende Gespräche aus Deutschland zu Festnetzkonditionen sowie 10 GB Highspeed Datenvolumen für mobiles Surfen mit bis zu 225 MBit/s (im Durchschnitt 19,3 MBit/s; Upload bis zu 50 MBit/s, im Durchschnitt 10,4 MBit/s) im dt. o2 Mobilfunknetz pro Abrechnungsmonat enthalten. Nach Verbrauch des Highspeed Datenvolumens kann unendlich im o2 2G/GSM und 3G/UMTS Netz mit bis zu 1000 kbit/s (im Durchschnitt 994 kbit/s ) weiter gesurft werden (HD Video-Streaming und Internetanwendungen mit ähnlich hohen oder höheren Bandbreitenanforderungen nicht uneingeschränkt möglich; Upload bis zu 1000 kbit/s, im Durchschnitt 945 kbit/s).

      Tarif o2 Free L (2017): Mtl. Grundpreis 39,99 €. 24 Monate Mindestvertragslaufzeit. Einmaliger Anschlusspreis 29,99 €. Nationale Gespräche (außer Sonderrufnummern, Rufumleitungen) und SMS in alle dt. Fest- und Mobilfunknetze, eine Festnetznummer für eingehende Gespräche aus Deutschland zu Festnetzkonditionen sowie 20 GB Highspeed Datenvolumen für mobiles Surfen mit bis zu 225 MBit/s (im Durchschnitt 19,3 MBit/s; Upload bis zu 50 MBit/s, im Durchschnitt 10,4 MBit/s) im dt. o2 Mobilfunknetz pro Abrechnungsmonat enthalten. Nach Verbrauch des Highspeed Datenvolumens kann unendlich im o2 2G/GSM und 3G/UMTS Netz mit bis zu 1000 kbit/s (im Durchschnitt 994 kbit/s ) weiter gesurft werden (HD Video-Streaming und Internetanwendungen mit ähnlich hohen oder höheren Bandbreitenanforderungen nicht uneingeschränkt möglich; Upload bis zu 1000 kbit/s, im Durchschnitt 945 kbit/s).

      Blau Allnet L (2016): 19,99 €/Monat, Anschlusspreis einmalig 29,99 €, 24 Monate Mindestvertragslaufzeit. Min. / SMS Flat in dt.Fest - u.Mobilfunknetze, Inklusiveinheiten und Min. - /SMS- Preis gelten nur für nationale Standardverbindungen, nicht für Rufumleitungen ins In - und Ausland, Konferenzverbindungen, Mehrwertdienste und Sonderrufnummern oder SMS - Mehrwertdienste mit Premium - Billing.Für 24 Monate sind 2 GB Datenvolumen / Monat enthalten, ab dem 25. Monat 600 MB Datenvolumen / Monat, mit bis zu 21,6 Mbit / s im Download(Durchschnitt 13,0 Mbit / s) und bis zu 11,2 Mbit / s im Upload(Durchschnitt 8,6 Mbit / s.Bestandteil des Tarifs ist folgende Datenautomatik: Nach Verbrauch des jeweiligen mtl.Inklusiv - Datenvolumens wird dieses automatisch und max.dreimalig um jeweils weitere 250 MB für je 3€ erweitert.Danach max.Surf - und Uploadgeschwindigkeit bis zum Ende des laufenden Abrechnungszeitraums 64 KBit / s.Über jede Datenvolumen - Erweiterung wird per SMS informiert.Zur Verfügung gestelltes Datenvolumen gilt für paketvermittelte Datennutzung innerhalb Deutschlands.Nicht verbrauchte Einheiten / Datenvolumen verfallen am Ende des Abrechnungsmonats und sind nicht auf den Folgemonat übertragbar.Die Leistungen / Konditionen des Pakets können auch im EU - Ausland genutzt werden.Bei übermäßiger Nutzung der Leistungen im Ausland werden Aufschläge gemäß der EU - Fair - UsePolicy erhoben.Infos hierzu siehe aktuelle Preisliste.

      Blau Allnet XL (2016): 23,99 €/Monat, Anschlusspreis einmalig 29,99 €, 24 Monate Mindestvertragslaufzeit. Min. / SMS Flat in dt. Fest - u. Mobilfunknetze, Inklusiveinheiten und Min. - /SMS- Preis gelten nur für nationale Standardverbindungen, nicht für Rufumleitungen ins In - und Ausland, Konferenzverbindungen, Mehrwertdienste und Sonderrufnummern oder SMS-Mehrwertdienste mit Premium-Billing. Für 24 Monate sind 3 GB Datenvolumen/Monat enthalten, ab dem 25.Monat 1,2 GB Datenvolumen/Monat, mit bis zu 21,6 Mbit/s im Download (Durchschnitt 13,0 Mbit/s) und bis zu 11,2 Mbit/s im Upload (Durchschnitt 8,6 Mbit/s). Bestandteil des Tarifs ist folgende Datenautomatik: Nach Verbrauch des jeweiligen mtl. Inklusiv-Datenvolumens wird dieses automatisch und max. dreimalig um jeweils weitere 250 MB für je 3 € erweitert. Danach max. Surf-und Uploadgeschwindigkeit bis zum Ende des laufenden Abrechnungszeitraums 64 KBit/s. Über jede Datenvolumen-Erweiterung wird per SMS informiert. Zur Verfügung gestelltes Datenvolumen gilt für paketvermittelte Datennutzung innerhalb Deutschlands. Nicht verbrauchte Einheiten/ Datenvolumen verfallen am Ende des Abrechnungsmonats und sind nicht auf den Folgemonat übertragbar. Die Leistungen/Konditionen des Pakets können auch im EU-Ausland genutzt werden. Bei übermäßiger Nutzung der Leistungen im Ausland werden Aufschläge gemäß der EU-Fair- UsePolicy erhoben. Infos hierzu siehe aktuelle Preisliste.